Conde de Haro Brut Rosé

Ohne Jahrgang

Conde de Haro Brut Rosé

91
Peñin
91
Parker
89
Atkin
89
Suckling
Cava Brut. 18 Monate in der Flasche.
21,05 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 28,07 €
6x
-10%
19,05 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.63 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.63 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Im Mund angenehm mit viel Eleganz und Komplexität. Frische Säure. Anhaltender Abgang.

Sehr sanfte Lachsfarben. Äußerst feine Bläschen, anhaltend und elegant.

In der Nase komplex und frisch. Aromen von tropischen Früchten, Zitrusfrüchten sowie reifen Früchten wie Pfirsich und Quitte.
Cava Brut. 18 Monate in der Flasche.
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Muga
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Garnacha Tinta
  • Neu
Conde de Haro Brut Rosé
Cava Brut. 18 Monate in der Flasche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Conde de Haro Brut Rosé

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Conde de Haro Rosé ist ein Cava aus der D.O. Rioja, hergestellt durch die Bodegas Muga, eine der wenigen spanischen Kellereien mit hauseigener Böttcherei und zugleich eine der traditionsreichsten Bodegas in Haro.
Das Klima in dieser Zone der Rioja ist sehr komplex, da die Weinberge einem mediterranen, atlantischen und kontinentalen Klima ausgesetzt sind.
Dieser Cava ist ein sortenreiner Garnacha, hergestellt aus Trauben von eigenen alten Weinreben, welche sich in nördlich ausgerichteten, hoch gelegenen Steilhängen befinden. Dank dieser besonderen Lage, wird vermieden, dass die Weinreben zu heißen Temperaturen ausgesetzt sind, welche die typischen Aromen der Trauben stören könnten.
Die Trauben werden von Hand gelesen und in 15 Kg schwere Kisten gelegt. Nachdem die Trauben selektioniert und gekeltert wurden, erfolgt eine Gärung bei 14ºC in Holzbottichen von 1'000 Litern.
Der Conde de Haro Rosé verbringt anschließend 4 Monaten im eigenen Trub bevor die Fülldosage erfolgt.
Zum Schluss reift der Cava während 18 Monaten in der Flasche.
Muga
110092
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
8414542065090

Benotungen Conde de Haro Brut Rosé

Feststellung aus der Weinprobe Conde de Haro Brut Rosé

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Spanien La Rioja
Rebsorte: Garnacha Tinta
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Muga
Tipo de Uva: 100% Garnacha Tinta
Enthält Sulfite
Muga ist eines der wenigen Weingüter in Rioja, dem es gelungen ist, die absolute Familientradition mit einer erneuerten Zukunftsvision zu verbinden, die es ermöglicht hat, einen einzigartigen Charakter und eine einzigartige Persönlichkeit in ihren Weinen zu bewahren. Darüber hinaus ist es eines der wenigen Weingüter in La Rioja, die das Eichenholz ihrer eigenen Böttcherei in allen Phasen der Produktion und der Alterung verwenden. Eine exemplarische Kellerei und eine der angesehensten in La Rioja, die seit ihrer Gründung Lese für Lese Weine mit dem Familiensiegel „Muga Stil“ bereitet.
Bilder und Situation Muga
Der Cava Sekt entstand als Abbild zum Champagner, allerdings in über 1200 km Entfernung und erst 100 später. Es zeigte sich, dass es nicht möglich ist ein exakt gleiches Produkt herzustellen, auch wenn man die gleichen Methoden und die gleichen Rebsorten einsetzt. Das Klima und der Boden haben eine direkte Einwirkung auf die Erträge der Pflanzen. Die Reben, die in den Cava Regionen besser vegetieren, sind andere als die in der Champagne. Zum Glück sind die überzeugendsten Schaumweine, die eigens in der Region hergestellten. Seit vielen Jahren wird der eigene Schaumwein hergestellt, welcher nach der Methode der zweifachen Flaschengärung durchgeführt wird. So, wie in den Cava-Regionen, wird er nirgendwo anders auf der Welt hergestellt.
Bilder und Situation D.O. Cava