Codorniu Anna Blanc de Blancs Brut

Ein sehr fruchtiger Cava aus Chardonnay

Ohne Jahrgang

Codorniu Anna Blanc de Blancs Brut (botella blanca)

88
Decántalo
90
Peñin
91
Suckling
Cava Brut. 15 Monate in der Flasche.
11,65 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 15,53 €
6x
-5%
11,10 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.35 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.35 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 11.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Codorniu
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 70% Chardonnay, 15% Parellada, 8% Xarel·lo, 7% Macabeo
  • Neu
Codorniu Anna Blanc de Blancs Brut
Cava Brut. 15 Monate in der Flasche.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Codorniu Anna Blanc de Blancs Brut

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Codorníu Anna Blanc de Blancs Brut ist ein Cava Brut aus D.O. Cava, entwickelt von der Bodega Codorníu. Es handelt sich um ein Cuvée der Rebsorten Chardonnay (70%), Parellada (15%), Xarel·lo und Macabeo (15%).

 

Die Trauben, aus denen der Cava gewonnen wird, stammen aus verschiedenen Gemeinden der RegionD.O. Cava. Die Chardonnay-Trauben wachsen in der Nähe von Lleida, in einer Region mit überwiegend kontinentalem Klima. Die anderen Trauben stammen aus der Umgebung von Penedès.

 

Die Ernte findet erst statt, wenn die verschiedenen Trauben den perfekten Reifegrad erreicht haben. Nach dem Transport in die Bodega, werden die Trauben entrappt und gepresst um anschließend mit ausgewählten Hefen bei 15° bis 17°C zu gären.

 

Erst nach der ersten Gärung werden die verschiedenen Moste verschnitten und zusammen mit der Tiraje (eine Mischung aus Zucker und Hefen) in Flaschen gefüllt. Die Flaschen werden in einen Keller gebracht, in dem konstante 17°C herrschen, wo derCodorníu Anna Blanc de Blancs Brut eine zweite Gärung erfährt um anschließend mindestens 15 Monate lang reift.

 

Am Ende werden die Flaschen „geköpft“ um die überschüssige Hefe zu entfernen. Die verloren gegangene Flüssigkeit wird mit der sogenannten Versanddosage wieder aufgefüllt.

 

Codorníu ist eine der bekanntesten Bodegas aus D.O. Cava. Die Verbindung der Familie mit der Weingewinnung reicht bereits bis ins Jahr 1659 zurück. Die Bodega schafft es, trotz einer sehr hohen Produktionsmenge, nie die Qualität der Cavas zu vernachlässigen. 

Codorniu
111273
2000 Artikel

Benotungen Codorniu Anna Blanc de Blancs Brut

Auszeichnungen Codorniu Anna Blanc de Blancs Brut

Alkoholgehalt: 11.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Katalonien
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Cava
Bodega: Codorniu
Tipo de Uva: 70% Chardonnay, 15% Parellada, 8% Xarel·lo, 7% Macabeo
Enthält Sulfite
Bilder und Situation Codorniu
Der Cava Sekt entstand als Abbild zum Champagner, allerdings in über 1200 km Entfernung und erst 100 später. Es zeigte sich, dass es nicht möglich ist ein exakt gleiches Produkt herzustellen, auch wenn man die gleichen Methoden und die gleichen Rebsorten einsetzt. Das Klima und der Boden haben eine direkte Einwirkung auf die Erträge der Pflanzen. Die Reben, die in den Cava Regionen besser vegetieren, sind andere als die in der Champagne. Zum Glück sind die überzeugendsten Schaumweine, die eigens in der Region hergestellten. Seit vielen Jahren wird der eigene Schaumwein hergestellt, welcher nach der Methode der zweifachen Flaschengärung durchgeführt wird. So, wie in den Cava-Regionen, wird er nirgendwo anders auf der Welt hergestellt.
Bilder und Situation D.O. Cava