Château Vray Croix de Gay

Die tiefe Eleganz von Pomerol

75cl 2014

Château Vray Croix de Gay 2014

91
Parker
93
Suckling
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
59,90 €
inkl. MwSt
6x
-3%
58,10 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.80 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.80 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Château Vray Croix de Gay 2014 ist ein Rotwein mit Aromen, die an Kakao und Rosen erinnern, begleitet von erdigen Noten von schwarzem Trüffel und einem Hauch von Lakritz. Sein Mundgefühl ist konzentriert und glatt, mit angenehmen Texturen von frischen Pflaumen. Ein tiefgängiger Rotwein mit langen Tanninen und der ganzen Eleganz von Pomerol.
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Pomerol
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Merlot, Cabernet Franc
Enthält Sulfite
Château Vray Croix de Gay
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Château Vray Croix de Gay 2014

Eigenschaften Château Vray Croix de Gay

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Château Vray Croix de Gay ist eine Rotwein-Coupage der Sorten Merlot und Cabernet Franc, die vom Château Vray Croix de Gay unter der AOC Pomerol in Bordeaux, Frankreich, hergestellt wird.


Das Château Vray Croix de Gay ist ein jahrhundertealtes Weingut, das seinen Namen von einem Kreuz (Croix) hat, das den Pilgern, die dem Jakobsweg folgten, als Wegweiser diente. Es verfügt über Weinberge von rund vier Hektar, in denen Merlot die vorherrschende Sorte ist, ergänzt durch Cabernet Franc, beide Vertreter der Region. Diese Parzellen befinden sich auf Böden aus Kies und Ton mit Eisenvorkommen, auf denen Reben mit einem Durchschnittsalter von mehr als vierzig Jahren wachsen, die seit 2016 nach den Grundsätzen des ökologischen und biodynamischen Landbaus angebaut werden.

 

Die Weinherstellung der Weine des Château Vray Croix de Gay erfolgt in einer Kombination aus Betonbehältern mit 3,5 Hektoliter Fassungsvermögen und Edelstahltanks mit 2,5 Hektolitern. Der resultierende Wein wird auch in einer Kombination von Tanks und zu gleichen Teilen malolaktisch fermentiert, um dann einen Alterungsprozess zu durchlaufen, bei dem 50 % des Weins in neuen französischen Eichenfässern für eine Zeitspanne von 14 bis 18 Monaten, je nach Wein und Jahrgang, gereift wird.

 

Die Produktion ist begrenzt, aber von ausgezeichneter Qualität. Weine im einzigartigen Stil mit dem Charakter von Pomerol, die von Weinliebhabern auf der ganzen Welt geschätzt und begehrt sind.

 

213894
2000 Artikel

Benotungen Château Vray Croix de Gay

Feststellung aus der Weinprobe Château Vray Croix de Gay

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Merlot, Cabernet Franc
Ursprungsbezeichnungen: AOC Pomerol
Enthält Sulfite
Bilder und Situation AOC Pomerol