Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône

Frische und lebhafte Weißwein Coupage aus der Rhône

2020
2019

Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône 2020

Weißwein Joven Respektvolle Landwirtschaft.
12,85 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 17,13 €
6x
-10%
11,55 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.39 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.39 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 12.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes du Rhône
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 40% Clairette, 30% Bourboulenc, 20% Garnacha Blanca, 10% Ugni Blanc
  • Neu
Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône
Weißwein Joven Respektvolle Landwirtschaft.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône 2020

Eigenschaften Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône ist eine Weißwein-Coupage aus Clairette, Bourboulenc, Garnacha Blanca und Ugni Blanc. Hergestellt von Domaine du Pégau und als Weißwein der AOC Côtes du Rhône bewertet.

Domaine du Pégau ist ein Weingut, das den traditionellen Stil der Provence und der Rhone verteidigt. Es gilt als einer der Hauptproduzenten von Châteauneuf-du-Pape. Es besitzt 70 Hektar auf 11 verschiedenen Weinbergen, die es ihnen ermöglichen, eine große Auswahl an Weinen herzustellen. Das Durchschnittsalter ihrer Rebstöcke liegt bei etwa 40 Jahren. Die Weinlese erfolgt, wenn die Trauben voll ausgereift sind und es wird ohne Zugabe von Zuchthefen vinifiziert.

Die Weinberge des Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône haben tonhaltige und steinige Böden. Die Rebstöcke sind zwischen 35 und 60 Jahre alt. Die Weinlese erfolgt manuell, um die Trauben optimal zu schonen und um sicherzustellen, dass sie so unversehrt wie möglich im Weinkeller ankommen.

Die Weinlese des Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône wird bei Ankunft im Weinkeller direkt gepresst und in Edelstahltanks gefüllt. Es erfolgt dann eine Reinigung durch kaltes Dekantieren und eine Fermentation bei kontrollierter Temperatur. Er gärt langsam für ca. 12 Tage und wird durch Kälte stabilisiert und in Flaschen abgefüllt.

Es werden nur etwa 12.000 Flaschen des Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône hergestellt.
245841
2000 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Château Pégau Côtes du Rhône Cuvée Lône

Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes du Rhône
Tipo de Uva: 40% Clairette, 30% Bourboulenc, 20% Garnacha Blanca, 10% Ugni Blanc
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Rebsorte: Ugni Blanc, Garnacha Blanca, Clairette, Bourboulenc
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes du Rhône
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Rhone
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes du Rhône
Tipo de Uva: 40% Clairette, 30% Bourboulenc, 20% Garnacha Blanca, 10% Ugni Blanc
Enthält Sulfite