Château Lafleur

Eine klassische Pomerol-Coupage aus Cabernet Franc und Merlot

75cl 2014

Château Lafleur 2014

95
Parker
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
867,70 €
inkl. MwSt
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 26.03 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 26.03 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Château Lafleur 2014 ist ein Rotwein, bei dem in der Nase Aromen von Kirschen, Geräuchertem, dunklen Blumen, exotischen Gewürzen und dem Terroir, aus dem er stammt, hervorstechen. Von mittlerem bis gutem Körper, mit raffinierter Eleganz und feiner Qualität. Rein, komplex, mit eleganter Frucht, Textur und hoher Lagerfähigkeit.
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Alkoholgehalt: 14.50%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Pomerol
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Cabernet Franc, Merlot
Enthält Sulfite
Château Lafleur
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Stil Château Lafleur 2014

Eigenschaften Château Lafleur

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Château Lafleur ist eine Rotwein-Coupage aus Cabernet Franc und Merlot, klassifiziert als AOC Pomerol, Bordeaux.

Château Lafleur ist ein Weingut, das seit dem Kauf im Jahr 1872 derselben Familie gehört. 1893 galt es nach dem Vieux Château Certan und Petrus als der beste Weinhersteller des Anbaugebiets Pomerol. Es gibt als Kuriosität zu erwähnen, dass sie 1920 die Weinberge der Malvec rodeten und begannen Cabernet Franc und Merlot zu pflanzen.

Der Weinberg des Château Lafleur hat ein Durchschnittsalter von 40 Jahren und die Parzellen haben eine Pflanzdichte von etwa 6.000 bis 7.500 Pflanzen pro Hektar. Die Böden bestehen aus Kies, Sand und Ton und umfassen eine Gesamtfläche von 4,5 Hektar. Die Weinlese wird manuell durchgeführt, damit die Trauben das Weingut unter den bestmöglichen Bedingungen erreichen.

Im Weinkeller wird die Weinlese des Château Lafleur entrappt und zerdrückt und bei kontrollierter Temperatur in Betontanks vergoren. Nach der Gärung reift der Wein etwa 15 Monate in französischen Eichenfässern, von denen 50 % jährlich erneuert werden.

Château Lafleur ist ein kraftvoller und intensiver Wein aus Pomerol, der je nach Jahrgang 15 bis 30 Jahre braucht, um sein volles Potenzial zu entwickeln.
183607
2000 Artikel

Benotungen Château Lafleur

Feststellung aus der Weinprobe Château Lafleur

Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Cabernet Franc, Merlot
Ursprungsbezeichnungen: AOC Pomerol
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Cabernet Franc, Merlot
Ursprungsbezeichnungen: AOC Pomerol
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.50%
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Cabernet Franc, Merlot
Ursprungsbezeichnungen: AOC Pomerol
Enthält Sulfite
Bilder und Situation AOC Pomerol