Château De Pez

Komplexer, kräftiger und runder Rotwein aus Saint Estèphe, Bordeaux

75cl 2015

Châteu De Pez 2015

90
Parker
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
48,30 €
inkl. MwSt
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.45 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.45 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Château De Pez 2015 ist ein Wein mit Aromen von Rosenblättern, sehr reifen roten und schwarzen Früchten und gerösteten Noten, würzigem Tabak und verbrannter Erde. Im Allgemeinen handelt es sich um einen Rotwein mit einer schönen olfaktorischen Komplexität. Der Gaumen ist fest und tief und entwickelt sich angenehm mit großem Reichtum im Mund. Seine Tannine sind glatt, anhaltend, ohne Aggressivität und gut abgerundet.
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Alkoholgehalt: 14.00%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Saint Estèphe
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Cabernet Franc, Petit Verdot, Malbec, Merlot, Cabernet Sauvignon
Enthält Sulfite
Château De Pez
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Château De Pez 2015

Eigenschaften Château De Pez

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Château De Pez ist ein roter Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot mit einem Hauch von Petit Verdot und Malvec. Er wird von Château de Péz in La Salle Saint-Estèphe hergestellt und gehört zur AOC Saint Estèphe in Bordeaux.

Château de Pez wetteifert mit Calon Ségur um die ältesten aller Weingüter in Bordeaux. Es bewirtschaftet seine 39 Hektar in den Hügeln rund um das Schloss und wurde 1995 von Louis Roeder erworben. Es liegt im Westen der Gemeinde Saint-Estèphe.

Die Weinberge des Château De Pez erstrecken sich über insgesamt 39 Hektar. Die Reben haben ein Durchschnittsalter von 30 Jahren und die Pflanzdichte beträgt ca. 6.500 bis 10.000 Pflanzen pro Hektar. Die Pflanzendichte und das Alter der Pflanzen begünstigen, dass der Ertrag pro Bestand gering, aber die Qualität hoch ist. Die Böden der Parzellen bestehen aus Sand, Mergel und in einigen Teilen aus Kalksteinflächen.

Die Weinlese des Château de Pez erfolgt manuell und vor der Maischung wird die Lese abgebeert und zerdrückt. Er gärt in Eichenfässern und mazeriert mit Schalen während 20 bis 30 Tage. Dann reift er in französischen Eichenfässern, von denen 40 % jährlich erneuert werden. Die Reifung beträgt ca. 12-18 Monate und hängt vom Alterungspotential des Weins und der Qualität der Ernte ab.

Château De Pez ist ein intensiver und komplexer Bordeaux-Rotwein mit guter Lagerfähigkeit.
183664
2000 Artikel

Besondere Bestellnummern

ean13
3114080001158

Benotungen Château De Pez

Feststellung aus der Weinprobe Château De Pez

Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Cabernet Franc, Petit Verdot, Malbec, Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: AOC Saint Estèphe
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Cabernet Franc, Petit Verdot, Malbec, Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: AOC Saint Estèphe
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Cabernet Franc, Petit Verdot, Malbec, Merlot, Cabernet Sauvignon
Ursprungsbezeichnungen: AOC Saint Estèphe
Enthält Sulfite