Château Dassault

Bewundernswerte Konzentration und Reinheit bis zum Ende

75cl 2016

Château Dassault 2016

93
Parker
90
Decanter
93
Winespec.
93
Suckling
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
53,40 €
inkl. MwSt
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 1.60 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 1.60 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Château Dassault 2016 ist ein Rotwein mit Aromen, die an rote und schwarze Johannisbeeren und Pflaumen erinnern, begleitet von einem Hauch Zedernholz. Sein Mundgefühl ist konzentriert und lebendig, mit einer weichen Textur. Ein frischer Rotwein voller anhaltender und reiner Fruchtkraft bis zum Ende.
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Alkoholgehalt: 15.00%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Saint-Émilion Grand Cru
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
Enthält Sulfite
Château Dassault
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Château Dassault 2016

Eigenschaften Château Dassault

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Château Dassault ist eine Rotwein-Coupage der Sorten Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon, die von Château Dassault in der AOC Saint-Émilion Grand Cru in Bordeaux, Frankreich, hergestellt wird.

 

Der Wein Château Dassault stammt aus dem Weinberg Grand Cru Classé, am Nordhang in Saint-Émilion und erstreckt sich auf rund 20 Hektar sandigen, kalkhaltigen Kieselböden mit Eisenvorkommen, auf denen der Weinbau das ganze Jahr über gepflegt wird, um dafür bei der Weinlese als kostbare Belohnung gesunde Rispen in einem perfekten Reifezustand zu ernten. Diese Rebstöcke haben ein Durchschnittsalter von 25 Jahren, deren Trauben manuell mit direkter Auswahl im Weinberg geerntet werden und die bei Ankunft im Weinkeller in kleinen Betontanks mit interner Temperaturkontrolle gären.

 

70 % des resultierenden Weins reift in neuen Holzfässern und der Rest in einjährigen Holzfässern für einen Zeitraum, der je nach Jahrgang und Parzellen, zwischen 14 und 18 Monaten liegen kann.

 

Marcel Dassault erwarb das Anwesen 1955 und seitdem besteht das Bestreben, Spitzenleistung mit Tradition und Fortschritt zu vereinen. Derzeit ist es sein Enkel Laurent Dassault, der seit 1994 das Château betreibt, das heute eines der größten Weingüter in Saint-Émilion ist.

 

213895
2000 Artikel

Benotungen Château Dassault

Feststellung aus der Weinprobe Château Dassault

Alkoholgehalt: 15.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Bordeaux
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
Ursprungsbezeichnungen: AOC Saint-Émilion Grand Cru
Enthält Sulfite