Chateau d'Arlay Chardonnay

Fast wie ein oxidativer Wein, aber mit einer klaren, fruchtigen und blumigen Frische

2016

Chateau d'Arlay Chardonnay 2016

Weißwein Fassgärung Respektvolle Landwirtschaft.
28,75 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 38,33 €
6x
-4%
27,55 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.86 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.86 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Chateau d'Arlay Chardonnay 2016 ist ein gereifter Wein mit Aromen von reifen Äpfeln, Feigen, Rosinen und Honig. Am Gaumen ist er trocken, kraftvoll und mit einer lebendigen fruchtigen Säure. Der Abgang ist lang, mineralisch und mit einem salzhaltigen Hauch.
Weißwein Fassgärung Respektvolle Landwirtschaft.
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes du Jura
Herstellungsgebiet: Frankreich Jura
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Chardonnay
  • Neu
Chateau d'Arlay Chardonnay
Weißwein Fassgärung Respektvolle Landwirtschaft.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Chateau d'Arlay Chardonnay 2016

Eigenschaften Chateau d'Arlay Chardonnay

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Chateau d'Arlay Chardonnay ist ein Weißwein, der aus der Rebsorte Chardonnay in Holzfässern fermentiert wird, der aus der AOC Côtes du Jura (Frankreich) stammt und von Chateau d'Arlay hergestellt wird.

Chateau d'Arlay wurde 1774 auf dem Gelände eines Minimes-Klosters erbaut und gilt als eine der ältesten Weinschlösser Frankreichs. Im Jahr 1960 beschließt der Graf von Laguiche, die im Mittelalter ausgeführte Kunst der Weinherstellung im Schloss wiederaufzunehmen. So werden insgesamt 25 Hektar Rebfläche mit einheimischen Rebsorten bewirtschaftet und in den prächtigen Kellern des Schlosses gereifte Weine gekeltert. Derzeit bewahrt sein Sohn Alain dieses Erbe mit einem etwas moderneren Ansatz.

Chateau d'Arlay Chardonnay stammt von alten Reben, die seit über 70 Jahren an Berghängen in einer Höhe von 200 bis 240 Metern wachsen. Dabei handelt es sich um eine Parzelle mit dem Namen „Die Königin“, die sich durch kalkhaltige Lehmböden auszeichnet. Auf dem Feld wird biologische und umweltschonende Landwirtschaft betrieben, und die Weinlese erfolgt, wenn die Trauben sehr reif sind.

Im Weinkeller werden die Trauben des Chateau d'Arlay Chardonnay ausgewählt, entrappt und schonend zerquetscht. Anschließend erfolgt die Gärung und Reifung des Weins in Edelstahltanks auf eigener Feinhefe.

Chateau d'Arlay Chardonnay ist eine kunstvoll ausgearbeitete Legende der französischen Weinregion Jura. Ein trockener Weißwein mit sehr reifen, fruchtigen Aromen, fast oxidativ, aber mit einer klaren, fruchtigen und blumigen Frische.
196749
2000 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Chateau d'Arlay Chardonnay

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Frankreich Jura
Rebsorte: Chardonnay
Ursprungsbezeichnungen: AOC Côtes du Jura
Tipo de Uva: 100% Chardonnay
Enthält Sulfite