Cascina degli Ulivi Nibiô

Natürlicher Rotwein aus Nibio del Piemonte

2014

Cascina degli Ulivi Nibiô 2014

Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite und Vegan. 24 Monate in Foudres.
27,20 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 36,27 €
6x
-10%
24,45 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.82 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.82 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Cascina degli Ulivi Nibiô 2014 ist ein süffiger Rotwein mit Aromen von kleinen reifen roten und schwarzen Früchten und würzigen Noten. Am Gaumen ist er frisch, gut strukturiert mit einer prächtigen Säure und lebhaften Tanninen. Der Abgang ist angenehm und anhaltend.
Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite und Vegan. 24 Monate in Foudres.
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: Vino da Tavola
Herstellungsgebiet: Italien Piedmont
Tipo de Uva: 100% Nibiô
  • Neu
Cascina degli Ulivi Nibiô
Vegan
Wein ohne Sulfite
Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite und Vegan. 24 Monate in Foudres.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Cascina degli Ulivi Nibiô 2014

Eigenschaften Cascina degli Ulivi Nibiô

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Cascina degli Ulivi Nibiô ist ein natürlicher sortenreiner Rotwein aus Nibiô, lokaler Name, mit dem auch die Rotweinsorte Dolcetto bezeichnet wird. Er wird in Cascina degli Ulivi in der RegionPiemont hergestellt.

Cascina degli Ulivi ist ein Familienweingut, das in Italien Pionierarbeit geleistet hat in Bezug auf den biodynamischen Anbau, der seit 1984 praktiziert wird. Auf dem Gut werden nicht nur Weine produziert, sondern auch Getreide, Obst- und Obstbäume angebaut, Vieh gezüchtet und Nudeln und Käse hergestellt. Dort hängt alles zusammen, die verschiedenen Elemente und Lebewesen koexistieren harmonisch und ergänzen sich.

Die Weinberge von Cascina degli Ulivi Nibiô bedecken insgesamt 2 Hektar und werden biodynamisch bearbeitet.. Die Böden sind lehmig-kalkhaltig, die Reben haben eine durchschnittliche Lebensdauer von 90 Jahren und produzieren eine sehr konzentrierte und ausgewogene Traube. Die Erträge sind sehr gering, etwa 20 Hektoliter pro Hektar und werden manuell geerntet, um die Trauben weitestgehend zu schonen.

Einmal im Weingut, wir die Weinlese des Cascina degli Ulivi Nibiô entrappt und vergort. Die Maische gärt mit den Häuten für etwa vier Wochen und wird jeden Tag zwei Mal umgepumpt. Die alkoholische und die malolaktische Gärung werden mit einheimischen Hefen in 500-Liter-Eichenfässern durchgeführt und schließlich wird der Wein für 24 Monate in speziellen Trinkbeuteln von 25 bis 50 hl verfeinert. Der Wein wird nicht gefiltert, sondern durch natürliches Dekantieren während der Reifung geklärt. Während der gesamten Weinbereitung wird kein Schwefel verwendet.

Cascina degli Ulivi Nibiô ist in seiner Jugend ein rustikaler und wilder Wein, der mit zunehmenden Alter immer eleganter wird.
195419
2000 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Cascina degli Ulivi Nibiô

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Italien Piedmont
Rebsorte: Nibiô
Ursprungsbezeichnungen: Vino da Tavola
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Italien Piedmont
Rebsorte: Nibiô
Ursprungsbezeichnungen: Vino da Tavola
Tipo de Uva: 100% Nibiô
Bilder und Situation Cascina degli Ulivi