Candea Tinto

75cl 2016

Candea Tinto 2016

91
Parker
Rotwein Reifung in Holz.
10,85 €
inkl. MwSt
6x
-5%
10,30 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.33 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.33 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Monterrei
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Mencía, Bastardo, Garnacha Tintorera, Mouratón
Enthält Sulfite
Candea Tinto
Rotwein Reifung in Holz.
Kostenloser Versand für Bestellungen ab 200€

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Eigenschaften Candea Tinto

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Candea Tinto ist ein Rotwein, der durch Quinta da Muradella in Verín (Orense), D.O. Monterrei, hergestellt wird.

 

Quinta da Muradella ist ein Projekt von José Luis Mateo, ein einfacher und ehrlicher Winzer, mit 14 Hektar Rebfläche, auf der er seinen „Quinta“ mit einheimischen Sorten bestockt hat. Er nahm seine Tätigkeit im Jahr 1991 auf und versuchte alle Rebsorten um ihn herum zu verstehen. Zu diesem Zweck erkannte er ab dem Jahr 2000 gemeinsam mit Raúl Pérez die Möglichkeiten, die alle Sorten und ihre möglichen Cuvées bieten.

 

Ihre Philosophie basiert darauf, alle Merkmale des Terroirs durch autochthone Sorten aufzuzeigen, da diese ihrem Herkunftsgebiet den besten Ausdruck verleihen. Dazu betreiben sie ökologischen Weinbau, ohne chemische Düngemittel, Herbizide oder Krankheitsbehandlungen und folgen dabei den Prinzipien der biologischen und biodynamischen Landwirtschaft.

 

Candea Tinto ist ein Wein der Rebsorten Garnacha Tintorera, Bastardo, Mencía, Gran Negro, Mouratón und Arauxa (Tempranillo), mit verschiedenen Gärungen, Edelstahl und Zement, ohne Alterung. Die Abfüllung erfolgt ein Jahr nach der Lese.

 

Candea Tinto ist ein Wein von großer Frische, komplex, mit knackigen roten Früchten und blumig.

188220
2000 Artikel

Benotungen Candea Tinto

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Mencía, Bastardo, Garnacha Tintorera, Mouratón
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Monterrei
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Mencía, Bastardo, Garnacha Tintorera, Mouratón
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Monterrei
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Mencía, Bastardo, Garnacha Tintorera, Mouratón
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Monterrei
Enthält Sulfite
Aufgrund ihrer physischen Eigenschaften, ist diese Region das Paradebeispiel aller Herkunftsbezeichnungen; gut definiert und mit einer starken persönlichen Note versehen. 
Der Weinberg besteht aus den folgenden weißen einheimischen Rebsorten: Dona Blanca (Mozoa Fresca), Godello und Teixadura. Rote Reborten sind: Mencia, Merenzao (María Ardoña oder Bastardo) und Tempranillo (Arauxa). All diese Reben werden hauptsächlich in Glas, auf kastilische Art, angelegt. D.O. Monterrei steht für frische und lebhafte Rot- und Weißweine, mit fruchtigem Aroma.
Bilder und Situation D.O. Monterrei