Weinblog

Verpassen Sie nicht unsere Artikel über die Welt des Weins. Weingüter, Ausarbeitung, Weinregionen, Speiseempfehlungen, Interviews mit den besten Fachleuten der Weinszene... Alle Neuheiten aus der Welt des Weins.

Empfehlungen für einen siegreichen August

Die Monatsnamen eines Jahres haben ihren Ursprung in den Göttern und Kaisern des alten Roms. August, in diesem Falle, stammt von Augustus, der als erster römischer Kaiser angesehen werden kann. Er selbst hat diesen Monat ausgewählt, der seinen Namen tragen sollte, weil er in diesem Monat Kleopatra und Mark Anton, seine größten Feinde, besiegte. Mit einem Monat, der von Erfolg gekrönt zu sein scheint, beginnt also die heißeste und für viele auch die müßigste Zeit des Jahres. Ein Monat, in dem wir Ihnen eine Auswahl an Weinen vorschlagen, die Sie ganz bequem trinken können.


5 ideale Weine für einen sehr trägen August


Cune Imperial Reserve

CVNE, ein traditionelles Rioja-Weingut, ist eine sichere Wahl, wenn Sie kunterbunte Gäste haben. Mit dem Cune Imperial Reserva, einer Coupage aus Tempranillo, Mazuela und Graciano, der nur in den Jahren hergestellt wird, in denen die Ernte als hervorragend gilt, ist Ihr Erfolg garantiert. Verwenden Sie ihn jedoch als Protagonist Ihrer Hauptgerichte wie rotes Fleisch, Braten oder sogar Wild, denn seine 24 Monate in französischen Eichenfässern werden es Ihnen danken.

Fedellos do Couto Conasbrancas

Vier junge Winzer, Verfechter der ländlichen Umgebung und der traditionellen Landwirtschaft, sind die Zentralfiguren dieses Weins. Unter dem Namen Fedellos, was auf Galicisch „frech“ bedeutet, wagen sie es, uns eine erneuerte D.O. Ribeira Sacra zu präsentieren. Hergestellt aus den einheimischen Rebsorten Godello, Doña Blanca und Treixadura, ist er ein körperreicher, aber gleichzeitig frischer und salziger Weißwein. Pures Sommervergnügen!

Le Coste Litrozzo Rosato

Wenn jemand weiß, wie man die „dolce vita“ genießt, dann sind es zweifelsohne die Römer. Und wie könnte man das besser tun als mit einem Rosé, der aus Latium selbst stammt. Hergestellt von Le Coste, dem Projekt eines Paares, das sich für eine freie und ganzheitliche Arbeit im Weinberg und in der Kellerei einsetzt. Daraus entsteht eine erfrischende Coupage der einheimischen Sorten Aleatico, Merlot, Procanico und Sangiovese. Im 1-Liter-Format garantiert er Vergnügen für eine ganze Weile.

Las Encinas 2018

El Bierzo bietet immer leichte und süffige Anregungen für die besten Sommergerichte. Wenn er dann auch noch aus der Hand von zwei Größen wie Rául Pérez, der als bester Winzer Spaniens gilt, und Alain Graillot, Sohn einer großen Persönlichkeit des Crozes-Hermitage, stammt, braucht man nichts weiteres mehr zu sagen. Hiermit haben Sie einen tollen Wein für den Sommer zur Auswahl. Ein sortenreiner Mencía aus Reben, die älter als 100 Jahre sind, auf Granit- und Tonböden gepflanzt wurden und für pure Mineralität sorgen.

L'Enclòs de Peralba Pét-Nat 2020

Und zu guter Letzt ein Pétillant Naturel, der im Sommer immer gut ankommt. Frisch, leicht und prickelnd, wird er Ihre Sommerabende zu etwas ganz Besonderem machen. Dieser von Gramona, einer legendären Schaumweinkellerei in sechster Generation im Penedès (Katalonien), hergestellte Wein ist ein urtümlicher, sortenreiner Malvasía de Sitges, dessen lebendige Säure und Frische süchtig machen. Sofortiger Genuss für jeden Moment.

Wir wissen nicht, ob Sie während dieser 31 Tage im August zu den Glücklichen gehören, die Urlaub haben, oder ob Sie unter jenen sind, die arbeiten müssen. Was auch immer der Fall sein mag, was wir sicher wissen ist, dass Sie mit diesen August-Empfehlungen den Monat erfolgreich hinter sich bringen werden.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter. Erhalten Sie exklusive Angebote und Neuigkeiten aus unserer Weinhandlung.