Barbuntín

Ein Gewinner zu einem sehr guten Preis

2019

Barbuntín 2019

Weißwein Mit Bodensatz. 3 Monate auf Hefelager im Edelstahltank.

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie das Produkt Ihren Favoriten hinzu, damit wir Sie benachrichtigen, wenn es wieder verfügbar ist.
Nicht auf Lager

Holen Sie sich € 0.27 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.27 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Alkoholgehalt: 13.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Albariño
Barbuntín
Weißwein Mit Bodensatz. 3 Monate auf Hefelager im Edelstahltank.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Barbuntín 2019

Eigenschaften Barbuntín

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Barbuntín ist ein Weißwein der Sorte Albariño, hergestellt vom Weingut Quinta de Couselo in der D.O. Rías Baixas.

Quinta de Couselo befindet sich in Santa María de Oia, einem Kloster aus dem 12. Jahrhundert mit Blick auf den Atlantik, zwischen den Ortschaften A Guardia und Baiona. Aber obwohl der Hof seit mehr als 150 Jahren Weine mit begrenzter Produktion im Teilgebiet von O Rosal produziert, wird er erst ab 2013 Teil der Großartigen galicischen Einzellagen des traditionellen Weinbaus. Die Initiative einer Gruppe von Winzern und Weinbauern, die einheimische Sorten in den Gebieten fördern möchten, in denen sie sich am besten entwickeln können.

Barbuntín stammt aus 8 Hektar großen, 30 Jahre alten Weinbergen, die in Dachlaubenerziehung angeordnet sind und größtenteils auf schieferhaltigen Granit-Böden gepflanzt wurden. Sie haben ein atlantisches Mikroklima mit milden Temperaturen, viel Niederschlag und stundenlanger Sonneneinstrahlung. Die Weinlese erfolgt manuell und wird sofort in Kisten zu 15 kg in den Weinkeller transportiert.

Die Trauben werden in einen Kühlraum bei 5 °C gebracht und laufen über den Sortiertisch. Die Trauben werden entrappt und im Ganzen mazeriert, dann werden sie 2 Stunden lang pneumatisch gepresst und die Moste werden getrennt. Barbuntín gärt bei kontrollierter Temperatur und wird 3 Monate lang in Edelstahltanks auf seiner Feinhefe ausgebaut.

Barbuntín ist ein Weißwein, der bei der International Wine Challenge 2018 als „Bester Albariño der Welt“ ausgezeichnet wurde und bei den Decanter World Wine Awards die Platinmedaille (97 Punkte) erhalten hat.
206846

Benotungen Barbuntín

Feststellung aus der Weinprobe Barbuntín

Auszeichnungen Barbuntín

Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.00%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas