Astrales Albariño

Ein kraftvoller Albariño, der auf Hefe gereift ist

2020

Astrales Albariño 2020

Weißwein Mit Bodensatz.
17,85 €
inkl. MwSt
Preis pro Liter: 23,80 €
6x
-10%
16,05 €
Einheit
inkl. MwSt

Holen Sie sich € 0.54 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.54 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts

Astrales Albariño 2020 ist ein Weißwein, 100% Albariño. In der Nase zeigt er Komplexität und hebt die Aromen dieser Sorte von Steinobst (Pfirsich), weißem Obst (Birne), tropischen Früchten (Ananas), Zitrusfrüchten (Grapefruit) und weißen Blüten (Linde) hervor. Am Gaumen ist er kraftvoll, frisch und lang, mit mineralischen Noten.

Weißwein Mit Bodensatz.
Alkoholgehalt: 13.50%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Los Astrales
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Enthält Sulfite
Tipo de Uva: 100% Albariño
  • Neu
Astrales Albariño
Weißwein Mit Bodensatz.
KOSTENLOSER VERSAND ab 200€ oder beim Kauf ab 18 Flaschen und einem Vielfachen von 6

Rückgaberecht (14 Kalendertage)

Kundenbewertung: Großartig

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Astrales Albariño 2020

Eigenschaften Astrales Albariño

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Wenn Sie das Wort Astral im Wörterbuch der Königlich Spanische Akademie nachschlagen, bietet diese dort zweierlei Bedeutungen: 1) Adj. Zugehörigkeit oder Beziehung zu den Sternen. 2) Adj. Wird in El Salvador als Synonym für großartig (sehr gut) verwendet.

Anscheinend wird dieses vom lateinischen astrālis abgeleitete Wort im zentralamerikanischen Land als Synonym für etwas Wunderbares, Bewundernswertes und Großartiges verwendet. Es scheint, dass sich das Weingut Los Astrales in Burgos dessen bewusst ist, da ihre Weine diesen Namen tragen. Und es ist nicht zu hoch gegriffen. Das beste Beispiel: Astrales Albariño.

Obwohl Los Astrales ihre Einrichtungen in Anguix (Burgos) unterhalten, -inmitten der D.O. Ribera del Duero-, ist Astrales Albariño ein Wein, der aus dem Herzen der D.O. Rías Baixas stammt, genau gesagt aus Weinbergen im Salnés-Tal (in Pontevedra).

Insbesondere dieses Gebiet, das als das wichtigste des Anbaugebietes gilt, ist am stärksten der Luftfeuchtigkeit des Atlantiks ausgesetzt (mit der daraus resultierenden Gefahr von Pilzkrankheiten wie Mehltau). Aber die dicke Haut der Albariño, die von Hand gelesen wird, ist sehr Widerstandsfähig. Der Rest des Zaubers vollzieht sich im Boden, tiefgründig und gut durchlässig.

Im Weinkeller werden die Trauben des Astrales Albariño entrappt und schonend gemahlen, um alle erreichbare Aromen während der kalten Mazeration, die vor dem Pressen stattfindet, zu extrahieren. Nach dem Zerquetschen wird Astrales Albariño dekantiert und die Gärung beginnt. Daraufhin folgt eine Reifephase auf Feinhefe von vier Monaten, mit wöchentlichen Batonnagen und Rütteln, was ihn weicher werden lässt.

Los Astrales
244739
2000 Artikel

Feststellung aus der Weinprobe Astrales Albariño

Alkoholgehalt: 13.50%
Herstellungsgebiet: Spanien Galizien
Rebsorte: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Bodega: Los Astrales
Tipo de Uva: 100% Albariño
Enthält Sulfite
Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.
Bilder und Situation D.O. Rías Baixas