Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Cyan Roble

Cyan Roble
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ehrlicher, intensiver und langer Wein

Cyan Roble
Rotwein Eichenholz. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tinta de Toro
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Toro
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Bodega: Cyan
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 14.5%
Rotwein Eichenholz. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tinta de Toro
D.O. Toro (Castilla y León)
Bodega: Cyan
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Cyan Roble

Cyan Roble ist ein Rotwein mit D.O. Toro, hergestellt durch die Bodega Cyan, 12 km von der Stadt Toro entfernt.

 

Bodega Cyan liegt an der Straße, die von Toro nach Venialbo führt. Sie verfügen über mehr als 53 Hektar eigener Rebfläche, mit einigen Parzellen, deren Reben über 80 Jahre alt sind. Gepflanzt sind sie auf Böden, die arm an organischer Substanz sind. Bisher ist die Tinta de Toro die einzige verarbeitete Rebsorte.

Bodega Cyan wurde im Jahr 1999 gegründet und gehört der Weingruppe Grupo Matarromera an, einem Zusammenschluss von Weinunternehmen, gegründet im Jahr 1988, als Carlos Moro, dessen Familie auf eine lange Weintradition zurückblickt, beschloss, seine eigene Kellerei zu errichten: Matarromera.

Derzeit besteht die Gruppe aus Weingütern mit 5 verschiedenen Herkunftsbezeichnungen: Ribera del Duero, Rueda, Rioja, Toro und Castilla-León. Damit gehören sie zu den wichtigsten Weinherstellern Spaniens.

 

Cyan Roble ist ein Wein aus Tinta de Toro von der Lage Pago de Valdefinjas. 19 Hektar Rebfläche, die sich auf 600 Meter über dem Meeresspiegel befinden, auf armen, sandigen Böden mit Ton in der Tiefe und mit einem Alter von zwischen 30 und 60 Jahren.

Nach der Lese durchlaufen die Trauben für 10-14 Tage die alkoholische Gärung bei kontrollierter Temperatur von 26°C in Edelstahltanks. Der Wein reift 6 Monate in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bevor der Wein für den Markt freigegeben wird, ruht er mindestens 36 Monate lang in der Flasche.

 

 

Zu servieren 15.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Gereifter Käse, Gebratenes Geflügelfleisch, Aufschnitt, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill

Feststellung aus der Weinprobe Cyan Roble

Cyan Roble 2017 ist ein ehrlicher, intensiver und langer Wein. Betont ist vor allem seine reife schwarze Frucht. Je nach der Entwicklung im Mund zeigen sich die eleganten Röstnoten seiner kurzen Reife.
Dies ist ein ausgezeichneter Jahrgang innerhalb der D.O. Toro. Mit einem etwas besonderen Herbst aufgrund der geringen Niederschläge und den etwas höheren Temperaturen als normal. Bis Ende Januar zeigte sich der Beginn der Regenfälle nicht wie normaler Weise.Von Februar bis März wurden die Temperaturen und Regenfälle mit der Normalität registriert, mit der die Wasservorräte und der vegetative Zyklus richtig begonnen haben.Das Keimen und Blühen verzögerten sich aufgrund der niedrigen Temperaturen im Mai um einige Tage.Ende Juni beginnen die hohen Temperaturen und der Blüten- und Wachstumsprozess beschleunigt sich.Der Sommer vergeht ohne nennenswerte Wetterunfälle. Bis Mitte September wurde ein leichter Regen und ein Temperaturabfall verzeichnet, der zu einer Verlangsamung der Reifung bis zur frühen Ernte führte, die mit einem optimalen Reifegrad einherging.Somit sind die Weine dieses Jahrgangs durch eine große Ausgewogenheit zwischen Reifung und Säure gekennzeichnet. Frische Weine in ihrer Jugend und bereit, perfekt zu altern.
Dieses als sehr gut qualifizierte Jahr begann mit hohen Temperaturen, die erst Ende November einsetzten, und mit recht geringen Wasserreserven. Zu Beginn des Frühlings begannen die Temperaturen zu steigen, was zum ersten Weinen der Reben führte. Der Beginn des vegetativen Zyklus begann ohne größere Zwischenfälle, mit Ausnahme der niedrigen Luftfeuchtigkeit aufgrund des fehlenden Regens im Winter. Im Laufe des Monats Mai begann die Rebe, die Blüte zu entwickeln, die in der ersten Juniwoche blühte. Als die Reife begann, konnte man die Trockenheit und den Stress der Reben bemerken. Ende August gab es einige Regenfälle, die dazu beitrugen, die Trauben zu hydratisieren, wodurch gesündere Trauben geerntet werden konnten.Das Ergebnis war ein Jahr mit Weinen eines konzentrierten Profils und mit etwas Säure. Perfekt in ihrer Jugend und mit einer durchschnittlichen Lagerkapazität.
Aussehen Dunkle Kardinalsfarbe, von bedeckter robe. Er ist rein und glänzend. Geruch Im Bukett präsentiert er sich offenherzig, intensiv und komplex mit Gewürzen von Nelke und schwarzem Pfeffer zwischen Menthol und aromatischen Pflanzen, Thymian und Schopf-Lavendel. Er hat Aromen von schwarzer, reifer Frucht (Maulbeere, Brombeere) und Pflaume. Hintergrund von Schokolade und Lakritz-Extrakt. Geschmack Am Gaumen präsentiert er ein lebendiges Skelett von süßen Tanninen, die Kraft und Fleischigkeit im Ausgleich mit Alkohol geben. Es kommen die gleichen Aromen vor, die auch in der Nase existieren. Er hat einen langen, harmonischen, nachhaltigen, warmen und seidigen Abgang.

Benotungen

  • Peñin 85

Auszeichnungen

Bacchus de Plata

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Toro

2016 Hervorragend
2015 Sehr gut
2014 Sehr gut
2013 Sehr gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Hervorragend
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Hervorragend
2002 Sehr gut
2001 Hervorragend
2000 Sehr gut
1999 Hervorragend
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Sehr gut
1994 Gut
1993 Gut
1992 Gut
1991 Gut
1990 Gut
1989 Hervorragend
1988 Sehr gut
1987 Gut
1986 Sehr gut
1985 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Toro

Bodega Cyan

In Toro werden überwiegend Rotweine aus der Rebsorte Tinta de Toro gewonnen. Die Trauben stammen von Rebstöcken, die auf sandigen Böden an den Ufern des Flusses Duero stehen. Die Rotweine aus Toro sind ausdrucksstarke, korpulente und komplexe Weine. Neben den Rotweinen werden auch einige Weißweine aus den Rebsorten Verdejo und Malvasía produziert. Seit den 80er wurde die Weinproduktion in Toro kräftig angekurbelt. Wichtige Protagonisten des Siegeszuges sind unter anderem die Bodega Pintia, die zu der Gruppe Vega Sicília gehört, und die Bodega Teso la Monja der Gruppe Sierra Cantabria.

Andere Weine aus der D.O. Toro

  • Románico 2017

    Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Teso la Monja. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    • Parker 90
    • Peñin 90
    • Suckling 92
    9,64 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Románico 2018

    Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Teso la Monja. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    9,64 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Viñas Elias Mora 2018

    Rotwein Reifung in Holz. 6 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Elias Mora. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    9,88 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Corral de Campanas 2017

    Rotwein Reifung in Holz. 6 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Quinta de la Quietud. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    • Suckling 92-93
    10,04 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Terra d'Uro Finca la Rana 2017

    Rotwein Crianza Respektvolle Landwirtschaft. 9 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Terra d'Uro. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    10,04 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Prima 2017

    Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Maurodos. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Garnacha Tinta und Tinta de Toro.

    • Parker 91
    10,68 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Flor de Vetus 2017

    Rotwein Reifung in Holz. 9 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Vetus. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    • Parker 90-91
    11,07 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Madremía 2018

    Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 9 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Divina Proporción. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    11,08 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • 24 Mozas 2019

    Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Divina Proporción. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    11,13 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Muruve Reserva 2015

    Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Frutos Villar. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    11,27 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Finca Sobreño Crianza 2016

    Rotwein Crianza. 8 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Sobreño. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    • Suckling 92
    11,50 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Dominio de Valdelacasa 2017

    Rotwein Crianza. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Frontaura. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    12,92 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O. Toro

Nur 12 km von der Stadt Zamora Toro, die Landschaft ist der rhythmische Muster der Möglichkeiten, dieses Land mit sanften Hügeln Hügel und Licht. Das Weingut befindet sich auf der Straße mit Sire Venialbo, kurz nach der Gemeinde Valdefinjas. Es besteht aus drei Schiffen, ein Halbfinale, wo die Fässer Rest, und die beiden anderen Krönung einem Hügel, von dem aus kann man atemberaubende Ausblicke auf die Region und ihre Weinberge.

Andere Weine der Bodega Cyan

  • Cyan Roble Cyanopica 2017

    Rotwein Eichenholz. 6 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Cyan. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    8,81 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Cyan Prestigio 2005

    Rotwein Reifung in Holz. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Cyan. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    26,10 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Loading...