Hola Winelover! Schließen (X)
Wählen Sie bitte Ihr Versandland:

Wir fragen danach um die Versandkosten sowie die MwSt Ihres Ziellandes korrekt berechnen zu können.

Corimbo

Corimbo
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Reinrassiger Ribera de Duero

Corimbo
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Bodega: La Horra
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alkohol: 14.5%
Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Tinto Fino
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Bodega: La Horra
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alkohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Corimbo

Corimbo ist ein Rotwein der D.O. Ribera del Duero, hergestellt von Bodegas La Horra aus der Sorte Tinto Fino (Tempranillo).

Bodegas La Horra, ein Experte der Sorte Tempranillo, untersucht die verschiedenen Böden Spaniens, um das am besten geeignete Terroir für die Bepflanzung zu finden. Aufgrund dieser Forschungen beschließen sie, ihr Projekt in der Gegend von La Horra (Burgos) umzusetzen. Eine Enklave mit großer Weinbautradition, die bis in die vorrömische Zeit zurückreicht und die es ermöglicht, das Beste aus den Trauben und dem Boden herauszuholen. Auf diese Weise dringt das junge Weingut, das sich noch in der Umsetzungsphase befindet, stark in den nationalen und internationalen Markt ein.

Corimbo wird aus Trauben der Sorte Tinta del Pais, oder auch Tempranillo genannt, hergestellt und sie stammen aus den Einzellagen der La Horra und Roa (Burgos). Dabei handelt es sich um Weinberge mit einem Durchschnittsalter von 25 Jahren, die ökologisch und ohne Bewässerung bewirtschaftet werden. Die Weinlese erfolgt manuell und die Beeren werden auf dem Sortiertisch ausgesiebt.

Im Weinkeller erfolgt die Weinbereitung des Corimbo durch spontane alkoholische Gärung in Edelstahltanks. Danach reift er mindestens 12 Monaten in französischen und amerikanischen Eichenfässern. Schließlich werden sowohl die Stabilisierung als auch die Klärung mit natürlichen Methoden durchgeführt.

Corimbo ist ein Rotwein, der es versteht, die gesamte Klasse der Ribera del Duero perfekt, aber mit großer Feinheit, auszudrücken. Es hat schon einen Grund, warum er der einzige spanische Wein auf einer der besten Weinkarten Asiens, im exklusiven Hotel The Peninsula Shanghai, ist.
Zu servieren 16.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Gegrilltes Lamm

Feststellung aus der Weinprobe Corimbo

Nach einem trockenen Winter stellte sich ein Frühling voller Regen ein, was die Speicherung dieses Wassers ermöglichte, das während des extrem trockenen Sommers sehr nötig gebraucht wurde. Die niedrigen Temperaturen während des Frühlings verzögerten das Keimen der Rebe und so begann der vegetative Zyklus mit Verzögerung. Eine Verzögerung, die aufgrund der hohen Temperaturen im Juli und August reguliert wurde, bis hin zur Verzögerung der Reifung in diesen jüngeren Weinbergen. Der Jahrgang 2016 übertraf den Produktionsrekord des Jahrgangs 2014 nicht nur in der Produktion, sondern auch in der Qualität aufgrund der hervorragenden Witterungsbedingungen und der hervorragenden Gesundheit der Weinberge. Die Weine dieses Jahrgangs sind sehr voluminös und haben eine gute Witterungsbeständigkeit, mit Rundheit und einem spektakulären Tannin. Eine Ernte, die an die der späten 80er und frühen 90er Jahre erinnert.
Der Jahrgang 2015 begann mit einem Winter mit guten Wasserreserven im Untergrund. Der Frühling war warm und trocken bis zum Juni, als es starke Niederschläge gab, die mit dem Beginn der Blüte zusammenfielen. Ein Sommer mit gut aufgeteilten Gewittern wich einem sehr trockenen Herbst. Die Weinlese erfolgte etwas früher als üblich, aber die analytischen und organoleptischen Eigenschaften und das Gleichgewicht der Beeren waren ideal, so dass die Ernte im optimalen Reifegrad erfolgen konnte. Die Weine dieses Jahrgangs, die als ausgezeichnet eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, bedeutende fruchtige Noten in der Nase und ein hohes Gerbstoffpotential am Gaumen mit süßen Tanninen, die auf die gute phenolische Reifung der Beeren hindeuten. Ein Jahrgang, der an den außergewöhnlichen Jahrgang 2005 erinnert.
Nach einer guten Holzreife in einem milden Winter, erfolgte der Austrieb aufgrund des warmen Frühlingsanfangs fast 10 Tage früher. Der Sommer, ziemlich frisch und trocken, ermöglichte eine gute Entwicklung des vegetativen Zyklus und eine ausgewogene Reifung. Ein Jahrgang ohne Rückschläge. Hervorzuheben ist die hohe Produktion dieses Jahrgangs, die auf die guten klimatischen Verhältnisse während der Weinlese zurückzuführen ist. Die Weine dieses Jahrgangs besitzen eine große Farbintensität, viel fruchtigen Ausdruck in der Nase. Am Gaumen zeichnen sich ihre Ausgewogenheit und ihr Tanninpotential aus. Eigenschaften, die uns das große Potential zeigen, große Weine mit Lagerpotential und leichtere und fruchtige Ausarbeitungen herzustellen.
Wir stehen vor einem komplizierten Jahrgang, obwohl die Knospung der Rebe etwas früher erfolgte, verzögerten die niedrigen Temperaturen im Frühjahr den Vegetationszyklus, der sich im Sommer trotz eines warmen Juli nicht mehr erholte. Die Weinlese wurde sehr schnell vollzogen und mit einem zusätzlichen Aufwand seitens der Winzer durchgeführt, die die Früchte, die nicht den optimalen Bedingungen entsprachen, verwarfen, um so das mögliche Aufkommen eines Botrytis-Befalls aufgrund der Regenfälle zu verhindern. Die Weine dieses Jahrgangs, die als gut eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, einen großartigen Fruchtausdruck und viel Frische.
Klimatologisch gesehen beginnt der Jahrgang 2012 mit einem Rebaustrieb zu Beginn des Frühjahrs mit kühlen Temperaturen. Im Monat Mai machten großzügige Niederschläge und hohe Temperaturen einer generellen Trockenheit während des Sommers Platz. Glücklicherweise traten zu Beginn der Reifung Regenfälle ein. Die Niederschläge Anfang Oktober und die guten Temperaturen während der Ernte ermöglichten eine gleichmäßige Phenolreifung. Die Weine dieses Jahrgangs sind Weine mit einem guten Alkoholgehalt, der durch einen moderaten Säuregehalt ausgeglichen wird. Eine gute Färbungsintensität und phenolische Intensität sowie eine optimale Menge an Tanninen heben sich hervor, alles wichtige Eigenschaften für eine perfekte Reifung.
Aussehen Lebhafte kirschrote Farbe mit Rotem Rand. Hohe Robe. Geruch Von guter Intensität mit Rot- und Schwarzfrüchten, hauptsächlich Kirschen und Brombeeren. Das Holz ist sehr gut integriert, es achtet auf die Frucht und fügt eine cremige und angenehme Note hinzu. Es kommen aromatische Pflanzen auf die an abendliche Pinien-, Jara-, Cantueso- und Majorandufte erinnern. Geschmack Gutes Volumen mit anwesender Frucht, reif aber mit anhaltender Frucht. Feine Tannine die die Entwicklung zur Seide voraussagen. Die Frucht erscheint im Mund mit dem Frischeempfinden reifer Kirschen und Brombeernoten.
Ein langer Wein der die Landschaft der Ribera del Duero in einem exzellenten Jahrgang widerspiegelt der vom warmen Sommer geprägt ist aber Frische der Rotfrüchte ausdrückt.
Balance, Eleganz und Feine auf die Perfektion mit den Bestandteilen der Aromatik und des Geschmacks zusammengefügt um somit ein echtes Genussempfinden zu kreieren.
Das Jahr 2010 begann mit starken Frösten im Winter und Frühjahr, was dazu führte, das der Beginns des vegetativen Zyklus verzögert wurde. Vor allem zeichnet sich der Jahrgang durch niedrige Produktionen in der Ernte aus. Diese Verzögerung des vegetativen Zyklus wurde durch eine gute, leicht warme Reifung ausgeglichen, was zu blumigen Weinen mit größerer Struktur und mit sehr reifen, kompottierten Früchten geführt hat, mit etwas weniger Säure als der Jahrgang 2009, aber mit einer ausgezeichneten Qualität und mit einer langen Lebensdauer. Die geringe Produktion und die hervorragende Reifung haben dazu beigetragen, diesen Jahrgang als ausgezeichnet zu klassifizieren.

Benotungen

  • Parker 92
  • Suckling 94
  • Atkin 89
  • Parker 92
  • Peñin 91
  • Suckling 93
  • Decántalo 92
  • Parker 93
  • Suckling 94
  • Parker 92
  • Peñin 90
  • Decántalo 91
  • Parker 90
  • Parker 91
  • Peñin 91

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2019 Hervorragend
2018 Sehr gut
2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Ordenar por:
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Mostrar todo
(1)
Valoraciones de productos
Bewertungen von Kunden, die dieses Produkt gekauft haben
  •  
    13/03/20 Corimbo 2015 Wir kennen bereits den Corimbo I und freuen uns den Tafelwein Corimbo 2015 zu geniessen!
  •  
    12/03/20 Corimbo 2015 Sensationeller Rotwein aus der Ribera del Duero
  •  
    02/01/17 Corimbo 2012 Top Tempranillo aus Ribera del Duero
    Extra stabile Verpackung
    Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
    Zum verschenken
    Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
    Rückgabegarantie
    Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

    Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero

    Bodega La Horra

    Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

    Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

    • Finca Los Guijarrales 2018

      Rotwein Reifung in Holz Biowein Wein ohne Sulfite. Bodega: Goyo García Viticultor. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Graciano

      23,19 $
      6x
      22,03 $/u
      -4%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pinna Fidelis Vendimia Seleccionada 2015

      Rotwein Reifung in Holz. Bodega: Pinna Fidelis. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      • Suckling 90
      • Atkin 88
      23,44 $
      6x
      22,25 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Protos Reserva 2014

      Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche und 24 Monate in der Flasche. Bodega: Protos. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      • Winespectator 92
      • Suckling 91
      • Atkin 90
      • Decanter 90
      23,79 $
      6x
      22,60 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Ferratus Sensaciones 2012

      Rotwein Reifung in Holz. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Ferratus. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      24,00 $
      6x
      22,79 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Tinto Figuero Viñas Viejas 2017

      Rotwein Reifung in Holz. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Figuero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      24,05 $
      6x
      22,83 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Tarsus Reserva 2013

      Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Tarsus. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon und Tinto Fino.

      • Peñin 91
      28,62 $
      6x
      27,17 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Hito Magnum 2019

      Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. Bodega: Cepa 21. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      28,86 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pícaro del Águila 2018

      Rotwein Reifung in Holz Biowein. 19 Monate in Barriquefässern. Bodega: Dominio del Águila. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Garnacha Tinta, Bobal, Tempranillo und Albillo.

      • Parker 94
      29,19 $
      6x
      27,71 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Finca Los Quemados 2017

      Rotwein Reifung in Holz Wein ohne Sulfite Respektvolle Landwirtschaft. Bodega: Goyo García Viticultor. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      • Parker 92-94
      30,24 $
      6x
      28,72 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Finca Villacreces 2017

      Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Finca Villacreces. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Merlot und Tempranillo.

      • Parker 92-93
      • Suckling 93
      30,36 $
      6x
      28,80 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Pesquera MXI 2018

      Rotwein Reifung in Holz. Bodega: Pesquera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      30,55 $
      6x
      28,99 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online

    Andere Weine der Bodega La Horra

    • Corimbo 2015

      Rotwein Reifung in Holz. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: La Horra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Parker 92
      • Suckling 94
      • Atkin 89
      19,30 $
      6x
      18,33 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Corimbo I 2014

      Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: La Horra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      • Parker 92
      • Peñin 91
      • Suckling 93
      • Atkin 91
      39,81 $
      6x
      37,81 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Corimbo Magnum 2016

      Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: La Horra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      39,86 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Corimbo I Magnum 2014

      Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: La Horra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      • Parker 92
      78,22 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    Loading...