Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Château Dereszla Aszú 5 Puttonyos

Château Dereszla Aszú 5 Puttonyos
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Eine süße Eleganz

Château Dereszla Aszú 5 Puttonyos
Dessertwein Fass.
Vielfalt: Furmint,  Zéta,  Hárslevelü
Ursprungsbezeichnungen: Tokai
Herstellungsgebiete: Tokaj-Hegyalja
Kapazität: 50 cl.
Alcohol: 12.0%
Dessertwein Fass.
Vielfalt: Furmint,  Zéta,  Hárslevelü
Tokai (Tokaj-Hegyalja)
Kapazität: 50 cl.
Alcohol: 12.0%
Wenig komplex
Sehr komplex
Wenig süß
Sehr süß

Eigenschaften von Château Dereszla Aszú 5 Puttonyos

Château Dereszla Aszú 5 Puttonyos ist ein Süßwein der Sorten Furmint und Hárslevelű, hergestellt von Château Dereszla in der Region Tokaj-Hegyalja, Ungarn.

Château Dereszla ist ein im 18. Jahrhundert gegründetes Weingut in der Region Tokaj, das international für seine Süßweine bekannt ist, die aus Trauben hergestellt werden, die von Botrytis Cinerea, auch als „Edelfäule“ bekannt, befallen sind.

Zur Herstellung des Château Dereszla Aszú 5 Puttonyos werden die Trauben von Hand gelesen, um eine genaue Auswahl der mit Botrytis Cinerea befallenen Beeren vorzunehmen, und deren endgültige Zuckermenge in Puttonyos angegeben wird. Ein Puttonyo ist eine Art Korb mit einem ungefähren Fassungsvermögen von 25 kg, das als Maß für die Menge der Rispen mit Edelfäule herangezogen wird, welche als Aszú bezeichnet werden und die anschließend dem Grundwein, der in Holzfässern von 136 Liter Fassungsvermögen lagert, hinzugefügt werden. Die Mindestmenge für diese Klasse von Weinen beträgt 3 Puttonyos und die Höchstmenge 6. Je mehr Puttonyos enthalten sind, desto süßer wird er.

Der Wein reift drei Jahre lang in ungarischen Eichenfässern.

Château Dereszla Aszú 5 Puttonyos ist ein hervorragendes Beispiel für die traditionellen Tokajer-Weine und ist für sich selbst schon ein köstliches und elegantes Dessert.
Zu servieren 8.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Süße Desserts, Blauschimmelkäse, Gänseleberpastete

Feststellung aus der Weinprobe Château Dereszla Aszú 5 Puttonyos

Château Dereszla Aszú 5 Puttonyos 2013 ist ein Süßwein, der uns in der Nase Noten von Honig, Aprikose und einen Hauch Bienenwachs bietet. Mit einem geschmeidigen und anhaltenden Mundgefühl und langem Nachgeschmack.
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen Tokai

Bodega Château Dereszla

Andere Weine aus der Tokai

Andere Weine der Bodega Château Dereszla

Loading...