Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Do Ferreiro Cepas Vellas

Do Ferreiro Cepas Vellas
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Do Ferreiro Cepas Vellas
Weißwein. 11 Monate auf Hefelager im Edelstahltank.
Vielfalt: Albariño
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Rías Baixas
Herstellungsgebiete: Galizien
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.5%
Weißwein. 11 Monate auf Hefelager im Edelstahltank.
Vielfalt: Albariño
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.5%
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Wenig aromatisch
Sehr aromatisch

Eigenschaften von Do Ferreiro Cepas Vellas

Ein ganz besonderer Wein. Auf herkömmliche Art und Weise hergestellt, mit der Rebsorte Alabariño, von alten Rebstöcken, einige von ihnen sind sogar über 200 Jahre alt. Gerardo Méndez, ein großartiger Winzer der Weinregion, einer Weinbautradition folgend, indem er 10% der Beeren an den Rebstöcken lässt, damit diese den edlen Botrytis Punkt erreicht, der dem Wein eine aromatische Komplexität und Geschmeidigkeit verleiht. Nach der Mazeration und der Fermentation, ruht der Wein während 12 Monaten in Stahltanks auf seiner Hefe. Eine sehr limitierte Produktion. Wir müssen daran denken, dass die Trauben von einem sehr kleinen Gut stammen, das nicht einmal die Größe von einem Hektar erreicht. Außerdem wird der Wein nur in den Jahren, in denen die Erwartungen an die Ernte erfüllt werden, produziert wird. Ein sehr eleganter Albariño Weißwein, der uns mit seiner Komplexität überraschen wird. 

Zu servieren 10ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Austern, Magerfisch in Soße, Fischeintopf, Rohe Meeresfrüchte, Magerfische im Ofen, Meeresfrüchte vom Grill

Feststellung aus der Weinprobe Do Ferreiro Cepas Vellas

Der Jahrgang 2017 zeichnet sich durch den hervorragenden Gesundheitsstatus des Weinbergs und die intensive Hitze aus. Ein Winter und ein Frühling, der wärmer als normal war, verfrühten den vegetativen Zustand um 15 Tage, der während des Sommers stattfand und das Erntedatum auf Ende August vorverlegte. Der Vegetationszyklus verlief ohne Probleme, mit guter Blüte und ohne nennenswerte Plagen. Im Sommer verschlimmerte sich die Dürre, und im August begannen die Trauben Symptome von Austrocknung aufzuweisen, wobei die Regenfälle Anfang September den Weinberg wieder ins Gleichgewicht brachten. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch etwas mehr Volumen aufgrund der Wärme und eine gute Frische aus. Ein Jahrgang, der jung genossen oder – wie es bei den großen Weinen der Gegend üblich ist – einige Jahre gelagert werden kann.
Aussehen Intensives Strohgelb mit goldenen Reflexen. Sauber und glänzend. Ölige Träne. 
Geruch Intensive Aromen, die uns vom ersten Moment an betören. Im still gehaltenen Glas, können wir eine große fruchtige Ladung, vorallem an Zitrusfüchten und reifen tropischen Früchten, wahrnehmen.  Beim Schwenken des Glases, überraschen uns die blumigen Aromen, die zunächst im Hintergrund bleiben und die Raum für eine elegante und intensive Mineralität geben. Ein salziger Hauch im Hintergrund runden den Wein ab. 
Geschmack Ein ausgezeichneter Weißwein aus Rìas Baixas, sehr elegant und fein. Ein sehr guter, breiter und voluminöser Auftakt. Dicht und seidig, mit den fruchtigen und blumigen Aromen, die wir in der Nase gefunden haben, begleitend von einer intensiven Mineralität. Kräftige balsamische Noten, die gemeinsamen mit einer gute Säure, dem Wein eine angenehme Frische und Gleichgewicht verleihen. Ein langer und andauernder Abgang, mit einem leicht slazigen Nachgeschmack. 
Einer der größten Albariño Weine, der uns mit seiner Eleganz, Komplexität und Feinheit verführen wird. Ein Genuß!
Aussehen Saubere und helle intensive strohgelbe Farbe. Glycerinsäure. Geruch Albariño mit einer beeindruckenden Nase. Elegant und intensive Nase mit Noten von Früchten (Zitrus und tropischen) in den Mittelpunkt. Amazing Mineralität, mit vielen Aromen des Terroirs, Kochsalzlösung berührt und eine zarte florale Hintergrund. Ein echtes Vergnügen. Geschmack Voluminöse und intensiver angreifen. Die Zitronen-, Blumen-und mineralischen Noten in der Nase finden sich wieder in den Mund mit einer erstaunlichen Hauch von Balsamico (Eukalyptus) veröffentlicht. Seidig und cremig Mitte Gaumen mit einer großen Säure. Ein tiefer Wein mit einer großen und sehr anhaltendem Abgang. Eine sehr elegante und dezente Weißwein aus der Rias Baixas . Ein Wein zu genießen.

Benotungen

  • Decántalo 94
  • Parker 95
  • Suckling 94
  • Decanter 95
  • Parker 94
  • Decántalo 93
  • Decántalo 93
  • Parker 92

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Rías Baixas

2017 Hervorragend
2016 Hervorragend
2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Sehr gut
2012 Sehr gut
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Gut
2007 Hervorragend
2006 Hervorragend
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Gut
2001 Gut
2000 Gut
1999 Gut
1998 Gut
1997 Sehr gut
1996 Sehr gut
1995 Sehr gut
1994 Sehr gut
1993 Gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Rías Baixas

Bodega Gerardo Méndez

Ohne die autochthone Rebsorte Albariño würde Rías Baixas nicht existieren. Fast 99% der Weine, die in Rias Baixas gekeltert werden, sind Weißweiße aus der Sorte Albariño. Es gibt viel junge Weine die sehr erfrischend und aromatisch sind; aber auch Weißweine, die durch die Reifezeit in Eichenfässern mehr Komplexität und einen intensiveren Charakter aufweisen. Die Weine aus der Rebsorte Albariño können sortenrein sein oder als Cuvée mit den Rebsorten Treixadura, Loureira Blanca und/oder Godello. Nur ganz vereinzelt werden auch Rotweine produziert.

Andere Weine aus der D.O. Rías Baixas

Imágenes y situación D.O. Rías Baixas

Gerardo Mendez Die Kellerei hat eine große Tradition, die seit drei Generationen gemeint ist und derzeit stellt Gerardo Mendez. Zeigt ein hochwertiges Produkt, immer Wetten auf Mazeration abhängig von den Eigenschaften beobachtet jedes Jahr mit dieser köstlichen Albariño erreicht. Die Albariño ist ein weißes Modell der Qualität, im Tal landet Salnés austragen.

Andere Weine der Bodega Gerardo Méndez

Loading...