Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Cepa 21

Cepa 21
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Respektvolle Landwirtschaft
Respektvolle Landwirtschaft
Cepa 21
Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Bodega: Cepa 21
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alcohol: 14.5%
Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tinto Fino
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Bodega: Cepa 21
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alcohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Cepa 21

Cepa 21 ist en Rotwein aus der D.O. Ribera del Duero, hergestellt durch Bodega Cepa 21. Die Kellerei gehört Javier und José Moro, welche bekannt wurden als Besitzer der berühmten Bodega Emilio Moro, ebenfalls aus der Ribera del Duero.
Der Cepa 21 ist ein sortenreiner Tinta Fina. Die Trauben stammen von 25 Jahre alten Weinreben, welche sich auf 800 Metern Höhe in den Ortschaften Castrillo de Duero, Pesquera de Duero und Nava de Duero, in der Provincia de Valladolid, befinden.
Die Parzellen verfügen über unterschiedliche Böden, teilweise kalk-, tonhaltige Böden sowie einzelne Schwemmland- und Sedimentböden. Sämtliche Trauben stammen von einem Klonen von über hundert Jahre alten Weinreben aus Pesquera de Duero.
Das Klima ist trockenkontinental. Ein sehr hartes Klima mit rigorosen und langen Winter sowie regelmäßigen Frosttagen. Cepa 21 betreibt einen Weinanbau im Respekt mit der Umwelt. Es werden keine mineralischen oder chemischen Dünger verwendet, sondern einzig Schafsmist.
Die Trauben werden selektioniert, gerebelt und anschließend kalt mazeriert. Der Most fermentiert bei kontrollierter Temperatur in rostfreien Edelstahltanks von 20.000 Litern. Cepa 21 reift zum Schluss während 12 Monaten in neuen französischen Eichenbarriques.
Zu servieren 17.0ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Halbfester Käse, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Gebratenes, Reis und Fleisch, Aufschnitt, Ibérico-Schinken, Schafskäse, Lammbraten, Schweinebraten

Feststellung aus der Weinprobe Cepa 21

Nach einem trockenen Winter stellte sich ein Frühling voller Regen ein, was die Speicherung dieses Wassers ermöglichte, das während des extrem trockenen Sommers sehr nötig gebraucht wurde. Die niedrigen Temperaturen während des Frühlings verzögerten das Keimen der Rebe und so begann der vegetative Zyklus mit Verzögerung. Eine Verzögerung, die aufgrund der hohen Temperaturen im Juli und August reguliert wurde, bis hin zur Verzögerung der Reifung in diesen jüngeren Weinbergen. Der Jahrgang 2016 übertraf den Produktionsrekord des Jahrgangs 2014 nicht nur in der Produktion, sondern auch in der Qualität aufgrund der hervorragenden Witterungsbedingungen und der hervorragenden Gesundheit der Weinberge. Die Weine dieses Jahrgangs sind sehr voluminös und haben eine gute Witterungsbeständigkeit, mit Rundheit und einem spektakulären Tannin. Eine Ernte, die an die der späten 80er und frühen 90er Jahre erinnert.
Der Jahrgang 2015 begann mit einem Winter mit guten Wasserreserven im Untergrund. Der Frühling war warm und trocken bis zum Juni, als es starke Niederschläge gab, die mit dem Beginn der Blüte zusammenfielen. Ein Sommer mit gut aufgeteilten Gewittern wich einem sehr trockenen Herbst. Die Weinlese erfolgte etwas früher als üblich, aber die analytischen und organoleptischen Eigenschaften und das Gleichgewicht der Beeren waren ideal, so dass die Ernte im optimalen Reifegrad erfolgen konnte. Die Weine dieses Jahrgangs, die als ausgezeichnet eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, bedeutende fruchtige Noten in der Nase und ein hohes Gerbstoffpotential am Gaumen mit süßen Tanninen, die auf die gute phenolische Reifung der Beeren hindeuten. Ein Jahrgang, der an den außergewöhnlichen Jahrgang 2005 erinnert.
Nach einer guten Holzreife in einem milden Winter, erfolgte der Austrieb aufgrund des warmen Frühlingsanfangs fast 10 Tage früher. Der Sommer, ziemlich frisch und trocken, ermöglichte eine gute Entwicklung des vegetativen Zyklus und eine ausgewogene Reifung. Ein Jahrgang ohne Rückschläge. Hervorzuheben ist die hohe Produktion dieses Jahrgangs, die auf die guten klimatischen Verhältnisse während der Weinlese zurückzuführen ist. Die Weine dieses Jahrgangs besitzen eine große Farbintensität, viel fruchtigen Ausdruck in der Nase. Am Gaumen zeichnen sich ihre Ausgewogenheit und ihr Tanninpotential aus. Eigenschaften, die uns das große Potential zeigen, große Weine mit Lagerpotential und leichtere und fruchtige Ausarbeitungen herzustellen.
Nach einem vorhersehbaren Winter war das Wetter im Frühjahr wechselhafter und die Temperaturen höher als normal, was einen gewissen Fortschritt im Reifeprozess der Trauben bewirkte. Die normalen Wetterbedingungen am Ende des Frühlings und am Anfang des Sommers erlaubten es, den gewohnten Rhythmus wiederherzustellen, die Beerenreifung fiel mit den üblichen Daten zusammen. Der Beginn der Weinlese erfolgte etwas früher, da die Hitze während der Reifung stark war, aber das gute Wetter während der gesamten Weinlese, ohne Regen und Frost, erlaubte es, eine Traube mit einwandfreier Gesundheit zu erhalten. Die Weine des Jahrgangs 2011 zeichnen sich durch einen etwas höheren Alkoholgehalt als gewöhnlich aus, mit einer perfekten Ausgewogenheit dank der natürlichen Säure, der Anhäufung von Farbe und dem phenolischen Reichtum. Der Jahrgang ist als ausgezeichnet eingestuft worden und bietet hochwertige junge Weine und Weine mit idealen Eigenschaften für die Lagerung.
Aussehen Kirschrot mit dunkelviolettem Rand. Ausgiebige Tränen. Geruch Im der Nase sehr lebendig und attraktiv. Viel süße Frucht gemischt mit Noten von Laktose sowie Joghurt. Gewürze, Eukalyptus sowie leicht toastig. Geschmack Im Mund geschmeidig und angenehm. Wunderbare Säure mit sehr glatten und süßen Tanninen. Frisch, mit viel Frucht und Noten vom Barrique.
Aussehen
Geschmack
Aussehen Intensive kirschrote Farbe, mit einem hohen Gewand und dicht, langsam fallende Tränen, dass das Glas färben. Geruch Sehr intensive und komplexe Aromen mit kräftigen Noten von fleischig, reife schwarze Früchte mit einem perfekt harmonischen und ausgewogenen explossion Aromen von Gewürzen, Schokolade, Kaffee und Leder gemischt. Seine subtilen floralen und Unterholz Kräuter Noten runden den Wein. Geschmack Wein mit einem intensiven und sehr schönen Angriff die Mäntel der Gaumen vom ersten Schluck, mit einem sehr leckeren Cremigkeit, sehr deutliche Noten von Früchten und edlen Röstaromen, die im Hintergrund zu bleiben. Ein vollmundiger, seidige Wein mit einer sehr guten Säuregehalt und poliert Tanninen. Sehr langer Abgang. Eine moderne, elegante und leistungsstarke Wein aus Ribera del Duero.
Aussehen Intensive kirschrote, sehr deckende Farbe. Langsame, reichhaltige Schlieren die das Glas färben. Geruch Sehr gute Intensität und aromatische Komplexität mit sehr ausdrucksstarker roter Frucht. Beim Öffnen erscheint das Holz mit guter Intensität, jedoch ohne die Frucht zu erdrücken.  Nuancen nach Leder, dunkler Schokolade, Lakritze, Kaffee, Balsamik, cremige Noten. Geschmack Voller Auftakt mit Körper. Am Gaumen dicht, geschmackvoll, fleischig, cremig, mit sehr auffallender Frucht. Präsente Tannine. Gute Säure und Gleichgewicht. Intensiv und appetitanregend. Langanhaltender Abgang. Ein modernet, eleganter und kräftiger Wein aus der Ribera del Duero. 
Aussehen Intensives Kirschrot mit violetten stark bewölkt trimmen.
Geruch Deep und anhaltende Nase mit Noten von roten Früchten (Brombeere, Brombeere), fast reifen mit süßen und pikanten Schokolade. Die Anwesenheit von Holz ist sehr edel und elegant. Geschmack Der Gaumen ist robust, fleischig und Tannin Anwesenheit von hoher Qualität. Es stellt eine strukturierte Nachgeschmack, anhaltend und elegant.
Aussehen Die rote Farbe mit violetten Rand stark bewölkt.
Geruch Tiefe und anhaltende Nase mit Noten von roten Früchten (Brombeere, Zarzamora). Das Vorhandensein von Holz ist sehr edel und elegant. Geschmack Die robusten Tempo der Mund ist mit einem Tannin-Präsenz und hohe Qualität fleischig. Presenting ein Nachgeschmack strukturiert und elegant.

Benotungen

  • Parker 90
  • Parker 89
  • Peñin 91
  • Suckling 90
  • Parker 90
  • Decántalo 92
  • Parker 91
  • Peñin 92
  • Winespectator 88
  • Decántalo 92
  • Parker 92
  • Peñin 92
  • Winespectator 92
  • Decántalo 90
  • Parker 90
  • Peñin 92
  • Winespectator 91
  • Decántalo 88
  • Peñin 91
  • Decántalo 85
  • Peñin 91

Auszeichnungen

International Wine Cellar-92 Puntos

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero

Bodega Cepa 21

Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

  • Corimbo 2015

    Rotwein Fass. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: La Horra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    • Parker 92
    • Atkin 89
    18,80 $
    6x
    17,85 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Valderiz 2017

    Rotwein Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 20 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Valderiz. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

    19,09 $
    6x
    18,13 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • PradoRey Finca La Mina 2015

    Rotwein Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: PradoRey. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Merlot und Tempranillo.

    • Peñin 92
    • Suckling 90
    19,34 $
    6x
    18,35 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Matarromera Crianza 2017

    Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Matarromera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

    20,69 $
    6x
    19,62 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Avelino Vegas Áureo 2016

    Rotwein Fass. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Avelino Vegas. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    • Atkin 94
    21,19 $
    6x
    20,12 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Tábula 2016

    Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Tábula. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    21,33 $
    6x
    20,25 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Vizcarra Senda del Oro Magnum 2018

    Rotwein Fass. 7 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Vizcarra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    • Parker 90+
    24,78 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Resalte Vendimia Seleccionada Magnum 2017

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche 500 L. Bodega: Resalte de Peñafiel. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    25,32 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Valduero Crianza 2016

    Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern. Bodega: Valduero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    25,38 $
    6x
    24,10 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Dominio Romano 2015

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 13 Monate in Barriquefässern aus französischer und ungarischer Eiche. Bodega: Dominio Romano. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    26,18 $
    6x
    24,85 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pago de los Capellanes Crianza 2017

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pago de los Capellanes. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    26,48 $
    6x
    25,15 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Semele Crianza Magnum 2016

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern. Bodega: Montebaco. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Merlot und Tinto Fino.

    • Peñin 92
    26,72 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Bodegas Cepa 21, in der D.O. Ribera del Duero, ist das persönlichste Projekt der dritten Generation der Familie Moro, den Eigentümern der bekannten Bodega Emilio Moro, auch in der D.O. Riber del Duero zu finden. Das Weingut wurde mit der Absicht gegründet, moderne Weine herzustellen, die den aktuellen Trends eines sehr anspruchsvollen Marktes entsprechen.

Andere Weine der Bodega Cepa 21

  • Hito 2018

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. Bodega: Cepa 21. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    12,02 $
    6x
    11,41 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Hito Magnum 2018

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. Bodega: Cepa 21. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    28,12 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Malabrigo 2015

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 21 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Cepa 21. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    • Parker 91
    39,74 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Cepa 21 Magnum 2015

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Cepa 21. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    49,44 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación Cepa 21

Loading...