Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Casar de Burbia

Casar de Burbia
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Casar de Burbia
Rotwein Crianza. 8 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.5%
Rotwein Crianza. 8 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Mencía
D.O. Bierzo (Castilla y León)
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Casar de Burbia

Casar de Burbia ist ein Rotwein aus D.O. Bierzo, entwickelt von der Bodega Casar de Burbia.

 

Dieser Wein wird aus der Rebsorte Mencía gewonnen. Die Rebstöcke stehen auf der Finca Valdepiñeiro auf einer Höhe von 400 bis 600 Meter über dem Meeresboden. Die Weinlese und die Traubenpressung erfolgen zu 100% manuell. Bei 24-25º Celsius gärt der Most in Edelstahltanks zu 10.000 Litern. Danach reift der Wein 8 Monate lang in amerikanischen Eichenfässern.

 

Casar de Burbia ist eine gute Wahl um die Rebsorte Mencía und die Gegend Bierzo kennenzulernen. 

Zu servieren 16ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Kleinwild, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Pasteten, Eintöpfe, Hülsenfrüchte, Pilze, Gebratenes, Aufschnitt

Feststellung aus der Weinprobe Casar de Burbia

Ein Jahrgang, bei dem sich das atlantische Klima gegen das kontinentale Klima durchgesetzt hat. Die Leichtigkeit dieses Klimatyps hat, zusammen mit dem perfekten Gesundheitszustand der Weinberge, zu einem hervorragenden Jahrgang in dieser Gegend geführt. Das Jahr begann mit einem typischen Winter, mild und regnerisch. Was das Jahr von den anderen unterschied, waren die sehr starken Regenfälle zwischen den Monaten April und Mai, welche die Weichen für die vegetative Rebentwicklung stellten.  Der Sommer war sehr warm und trocken, wodurch die Trauben zu ihrem perfekten Zustand reifen konnten.
Der Jahrgang 2015 war durch geringe Niederschläge gekennzeichnet. Der Mangel an Wasser während des ganzen Jahres förderte den vegetativen Zyklus des Weinstocks, und erst Tage vor der Ernte setzten beträchtliche Regenfälle ein. Diese Tatsache bewirkte, dass die Traube hydratisiert wurde, wodurch der Jahrgang etwas frischer wurde, als es zuerst schien. Der kontinentale Charakter, den dieser Jahrgang zu haben schien, wurde durch den Regenfall vor der Weinlese gemildert und die phenolische Reife ausgeglichen, wodurch der Jahrgang als ausgezeichnet eingestuft wird. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Gleichgewicht zwischen Struktur, Säure und Textur im Mund aus. Ein Jahrgang, der perfekt gelagert werden kann.
Der Jahrgang 2014 zeichnete sich durch ein ausgeprägtes atlantisches Klima aus. Die Regenfälle und die Kälte im Herbst waren die Protagonisten, die einem etwas wärmeren Winter als üblich Platz machten. Der Frühling begann auf sanfte Weise mit einer Verzögerung von zwei Wochen, und der Regen wurde mit einer Gesamtwasseransammlung von 1000 mm vermischt, die dem Jahrgang den atlantischen Charakter verleiht. In den Monaten Juli und August stiegen die Temperaturen und es gab kaum Regen, so dass die Trauben hervorragend reifen konnten und dem Jahrgang mehr Struktur verliehen wurde. Ende August waren sie hohen Temperaturen ausgesetzt und im September den traditionellen Regenfällen, die die Weinlese behinderten. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch ihre große Komplexität aus. Ein Wein mit einem atlantischen und frischen Charakter und der Struktur, die ihm von diesem Ende des wärmsten Zyklus verliehen wurde. Weine mit einer langen Lagerzeit.
Der Jahrgang 2013 war geprägt vom Einfluss des atlantischen Klimas. Herbst und Winter waren typisch für Bierzo, reichlich Regen und niedrige Temperaturen. Der Frühling zeigte sich in der gleichen Weise, mit einigen Hagelfällen, die die Ernte an einigen Orten zunichte machten und eine Verzögerung in der Blüte mit sich brachten. Der Sommer war nicht sehr präsent. Mit niedrigen Temperaturen gingen die Reifung und der Pflanzenprozess langsam vonstatten. Somit verzögerte sich der Erntetermin um 3 Wochen.Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch ein dünnes Profil aus. Das atlantische Klima hat die leichten Weine mit ausgeprägter Säure gekennzeichnet. Sie sind gut für die Lagerung vorbereitet.
Geruch
Aussehen Glänzendes und suaberes Purpurrot. Reich an Tränen.
Geruch Der Eigenschaften der Rebsorte sind deutlich zu erkennen. Viel rote reife Frucht, vermischt mit Gewürzen, balsamischen Noten und Röstnoten. Ein Hauch von feuchtem Waldboden und Mineralik im Hintergrund. Ein ausgewogenes und sehr aromatisches Zusammenspiel.
Geschmack Vollmundig. Schmackhaft. Tannin und eine gute Säure, verleiht dem Wein neben seiner Lebendigkeit auch eine lange Lagerfähigkeit. Himbeeren und Kirschen überteffen das feine Karamell der amerikanischen Eiche. Ein ehrlicher und direkter Rotwein. Reifes Tannin. Ein langer Abgang, mit einer leicht zusammenziehenden Wirkung. Sehr angehem.
Aussehen Intensive kirschrote purpurrote Farbe mit violetten Rändern. Saubere und helle Wein mit dichtem Tränen. Geruch Kraftvolle Aromen mit einer ausgeprägten sortentypischen Stil. Seine reichlich Noten von reifen schwarzen Früchten mit Aromen von Toffee, Gewürzen und ausgezeichnete geröstete Eiche gemischt. Ein Hauch von Unterholz und guten Balsamico-Aromen sind auch zu spüren. Eine sehr ausgewogene und harmonische Nase. Geschmack Eine sehr leckere Wein, süß und sehr reiche Wein mit einem breiten, leistungsfähigen und sperrigen anzugreifen. Es überzieht die Mund mit vielen saftigen Noten von fleischigen Früchten sowie mit den Aromen von der Eiche zur Verfügung gestellt ausgeglichen. Wein mit einem seidigen Textur, eine gute Säure und reifen Tanninen. Sein Abgang zeigt eine herbe, aber sehr nette Geste.
Aussehen Dark kirschrote Farbe mit violetten Reflexen. High-Schicht. Saubere und helle Wein mit dichtem Tränen, die Flecken im Glas. Geruch Kraftvoll und komplexen Aromen. Die intensive und reifen Früchten ist mit dem balsamischen Noten ausgeglichen. Gute Aromen vom Holz zur Verfügung: Gewürze und Toffee. Sehr mineralischer Wein. Geschmack Intensive und sperrigen bei dem Angriff. Es hat eine seidig, sehr schmackhaft und frisch Mitte Gaumen, in dem die balsamischen Noten und die Frucht über die Aromen des Holzes dominieren. Die mineralischen Noten werden wieder wahrgenommen. Gute Säure und reifen Tanninen. Es hat Hauch von Herbheit, die nicht displeasant. Gut zu beenden.
Aussehen Red lila hell und sauber, großer Mantel, mit Tränen zeigen glyceride Inhalt. Geruch Ein Getränk zu stoppen, spürbare Aromen von Himbeeren, Verschieben der Tasse, sehen Sie die Vanille aus amerikanischer Eiche in vollkommenem Gleichgewicht mit der Frucht.
Geschmack Der Duft ist intensiv und anhaltend, geröstet und französischer Eiche, überstrahlt das leichte Spuren von Gewürzen. Die Mischung der Aromen und Geschmacksrichtungen, zusammen mit seiner Struktur, die diesem Wein eine komplexe Symphonie der Empfindungen.

Benotungen

  • Peñin 93
  • Suckling 88
  • Decántalo 91
  • Parker 90
  • Peñin 93
  • Suckling 93
  • Peñin 93
  • Peñin 93
  • Decántalo 91
  • Peñin 92
  • Winespectator 90
  • Decántalo 89
  • Parker 90
  • Peñin 91
  • Winespectator 84
  • Decántalo 88
  • Parker 90
  • Decántalo 81
  • Parker 90
  • Peñin 89

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Bierzo

2017 Sehr gut
2016 Hervorragend
2015 Hervorragend
2014 Hervorragend
2013 Sehr gut
2012 Hervorragend
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Hervorragend
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Sehr gut
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
2000 Sehr gut
1999 Gut
1998 Gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Bierzo

Bodega Casar de Burbia

Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.

Andere Weine aus der D.O. Bierzo

  • Pittacum 2016

    Rotwein Crianza Respektvolle Landwirtschaft. 8 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Pittacum. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    10,08 $
    6x
    9,62 $/u
    -4%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Losada 2017

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern. Bodega: Losada Vinos de Finca. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Peñin 92
    • Suckling 95
    10,45 $
    6x
    9,90 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • La Senda 1984 Mencía 2018

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 7 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Bodegas y Viñedos La Senda. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    11,04 $
    6x
    10,45 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Godelia Tinto 2015

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Godelia. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    11,04 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Verónica Ortega Quite 2018

    Rotwein Fass Biowein. 8 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Verónica Ortega. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    11,18 $
    6x
    10,59 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Máquina & Tabla Laderas De Leonila 2017

    Rotwein Fass Biologisch-dynamisch ohne Zertifikat. 12 Monate in verschiedenen Behältern. Bodega: Máquina & Tabla. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    11,46 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • El Valao 2016

    Rotwein Fass. 8 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Vinos Valtuille. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Parker 92
    • Decanter 89
    11,64 $
    6x
    11,04 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Akilia Villa de San Lorenzo 2016

    Rotwein Crianza. 9 Monate in Zementbottichen. Bodega: Akilia. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    12,14 $
    6x
    11,50 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Xestal Mencía 2012

    Rotwein Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Gancedo. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    12,69 $
    6x
    12,05 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • César Márquez Parajes 2017

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. Bodega: César Márquez Pérez. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía, Alicante Bouschet und Andere Weißweinsorten.

    • Parker 91
    12,69 $
    6x
    12,05 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Dominio de Tares Cepas Viejas 2017

    Rotwein Crianza. 9 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Dominio de Tares. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    13,06 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O. Bierzo

Die Weinberge sind außergewöhnliche Pflege mit größter Hingabe und Liebe, um den maximalen Ausdruck der Mencia, und wo die Arbeits-und crianzas werden sorgfältig entwickelt, um ein Gleichgewicht zwischen der Erhaltung des Charakters der Früchte. Die besten Anlagen des Kellers in den 27 hat. Weinberge rund um El Camino de Santiago.

Andere Weine der Bodega Casar de Burbia

  • Hombros 2015

    Rotwein Reserva. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Casar de Burbia. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Parker 87
    • Peñin 92
    • Suckling 92
    14,30 $
    6x
    13,57 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Loading...