Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Camino Romano

Camino Romano
4.86/5.00 aus 798 Kundenbewertungen
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich ersetzen wir Ihnen den Wein, sollte dieser beschädigt bei Ihnen ankommen.
Biowein
Biowein
Camino Romano
Rotwein Fass. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche .

Verfügbare Jahrgänge von Camino Romano

  • Camino Romano 2016
    6x
    8,80 €/u
    9,30

  • Camino Romano 2016
    9,30
    6x
    8,80 €/u
    Unidades
    Kaufen

Eigenschaften von Camino Romano

Neuer Jahrgang des Camino Romano, ein Jahrgang welcher in der D.O. Ribera del Duero als "ausgezeichnet" gilt. Der Wein wurde durch die Bodegas Dominio Romano, welche zur Familia Cusiné, Eigentümer der Parés Baltà, gehört.

Es handelt sich um einen sortenreinen Tinto Fino (100%). Die Trauben stammen von 15 bis 30 Jahre alten Weinreben und durchlaufen einen ausgiebigen Selektionsprozess.
Für die Vinifizierung wurde eine besondere Technik, die "cold soaking" Methode, angewandt. Dank dieser Methode werden Aroma und Farbe maximal zur Geltung gebracht, wobei der Tannin-Anteil gleichzeitig gering gehalten wird.

Zum Schluss reift der Camino Romano während 12 Monaten in zweit- und drittjährigen französischen sowie ungarischen Eichenfässern.
Alkoholgehalt: 14.5%
Zu servieren 16ºC
Harmonie
Gebratenes, rotes Fleisch, Pasteten, Rotes Fleisch mit Sauce, Gemüse, Gegrilltes Lamm, Schafskäse, Rindfleisch, Geflügel mit Soße, Risotto

Feststellung aus der Weinprobe Camino Romano

Nach einem trockenen Winter stellte sich ein Frühling voller Regen ein, was die Speicherung dieses Wassers ermöglichte, das während des extrem trockenen Sommers sehr nötig gebraucht wurde. Die niedrigen Temperaturen während des Frühlings verzögerten das Keimen der Rebe und so begann der vegetative Zyklus mit Verzögerung. Eine Verzögerung, die aufgrund der hohen Temperaturen im Juli und August reguliert wurde, bis hin zur Verzögerung der Reifung in diesen jüngeren Weinbergen. Der Jahrgang 2016 übertraf den Produktionsrekord des Jahrgangs 2014 nicht nur in der Produktion, sondern auch in der Qualität aufgrund der hervorragenden Witterungsbedingungen und der hervorragenden Gesundheit der Weinberge. Die Weine dieses Jahrgangs sind sehr voluminös und haben eine gute Witterungsbeständigkeit, mit Rundheit und einem spektakulären Tannin. Eine Ernte, die an die der späten 80er und frühen 90er Jahre erinnert.
Der Jahrgang 2015 begann mit einem Winter mit guten Wasserreserven im Untergrund. Der Frühling war warm und trocken bis zum Juni, als es starke Niederschläge gab, die mit dem Beginn der Blüte zusammenfielen. Ein Sommer mit gut aufgeteilten Gewittern wich einem sehr trockenen Herbst. Die Weinlese erfolgte etwas früher als üblich, aber die analytischen und organoleptischen Eigenschaften und das Gleichgewicht der Beeren waren ideal, so dass die Ernte im optimalen Reifegrad erfolgen konnte. Die Weine dieses Jahrgangs, die als ausgezeichnet eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, bedeutende fruchtige Noten in der Nase und ein hohes Gerbstoffpotential am Gaumen mit süßen Tanninen, die auf die gute phenolische Reifung der Beeren hindeuten. Ein Jahrgang, der an den außergewöhnlichen Jahrgang 2005 erinnert.
Nach einer guten Holzreife in einem milden Winter, erfolgte der Austrieb aufgrund des warmen Frühlingsanfangs fast 10 Tage früher. Der Sommer, ziemlich frisch und trocken, ermöglichte eine gute Entwicklung des vegetativen Zyklus und eine ausgewogene Reifung. Ein Jahrgang ohne Rückschläge. Hervorzuheben ist die hohe Produktion dieses Jahrgangs, die auf die guten klimatischen Verhältnisse während der Weinlese zurückzuführen ist. Die Weine dieses Jahrgangs besitzen eine große Farbintensität, viel fruchtigen Ausdruck in der Nase. Am Gaumen zeichnen sich ihre Ausgewogenheit und ihr Tanninpotential aus. Eigenschaften, die uns das große Potential zeigen, große Weine mit Lagerpotential und leichtere und fruchtige Ausarbeitungen herzustellen.
Aussehen Karmesinrot mit violettem Rand. Sauber und brillant. Geruch In der Nase tief und intensiv mit Duft von roten Früchten begleitet von gewürzigen Noten. Geschmack

Im Mund elegant, angenehm und einnehmend. Gute Säure im Einklang mit den leicht dominierenden roten Früchten. Äußerst frisch und sauber im Abgang.

Aussehen Sauerkirsche mit violetten Reflexen, hohe Farbdichte. Sauber und sehr glänzend.
Geruch Camino Romano 2011 präsentiert sich mit einer intensiven Aromatik. Eine reife rote Frucht zeigt sich dominant und wird von Röstnoten, würzigen Noten und einem Hauch von Räuchernoten begleitet. Geschmack Ein guter Auftakt. Direkt. Zart udn elegant am Gaumen. Eine gute Säure und Tannin, mit einer leichten trocknenden Wirkung. Angenehme Spuren von Röstnoten.
Aussehen Die Verkostungsnotiz wird derzeit übersetzt. Bitte besuchen Sie in der Zwischenzeit unsere spanische Seite.
Aussehen Intensiv und sehr hell kirschrote Farbe mit violetten Rändern. Medium-High Robe und Glycerinsäure Tränen. Geruch Die sehr intensive Aromen von saftigen roten und schwarzen Früchten, sind in Jam-Session mit den Noten von der Eiche, die sanft empfunden werden zur Verfügung gestellt, ohne diese zu verdecken die Noten von Früchten gemischt, aber ihnen mit mehreren Nuancen: Noten von süßen Gewürzen, mineralische berührt, einige Lakritze und guten Röstnoten. Es hat einen subtilen Kräuter Hintergrund. Geschmack Sehr lecker Wein mit einem sehr fruchtigen Charakter, die den Mund von Anfang an erfüllt. Es ist gut integriert gerösteten Hinweis. Sein Säuregehalt verleiht ihm eine sehr gute Frische. Es hat einige deutliche Tannine und ein sehr langer Abgang mit guter anhaltenden Aromen von sehr frischen Früchten. Eine runde, elegante und leicht zu trinken Wein. Sehr lecker.

Benotungen

  • Peñin 88
  • Decántalo 89
  • Peñin 90
  • Decántalo 88
  • Peñin 88

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich ersetzen wir Ihnen den Wein, sollte dieser beschädigt bei Ihnen ankommen.

Herkunftsbezeichnung D.O. Ribera del Duero

Bodega Dominio Romano

Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

  • Hito 2016

    Rotwein Fass Biowein ohne Zertifikat. Menge: 75 cl. Bodega: Cepa 21. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tinto Fino.

    8,18
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Bracamonte Crianza 2012

    Rotwein Crianza. 12 Monate in Barriquefässern und 12 Monate in der Flasche. Menge: 75 cl. Bodega: Yllera. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tinta del Pais.

    9,17
    6x
    8,76 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Carmelo Rodero 9 Meses 2017

    Rotwein Fass. 9 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Menge: 75 cl. Bodega: Rodero. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tinta del Pais.

    • Peñin 90
    9,21
    6x
    8,72 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pruno 2016

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Menge: 75 cl. Bodega: Finca Villacreces. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Cabernet Sauvignon und Tempranillo.

    • Decántalo 91
    • Parker 91
    9,26
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Condado de Haza Crianza 2015

    Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Menge: 75 cl. Bodega: Condado de Haza. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tempranillo.

    • Decántalo 89
    9,30
    6x
    8,80 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Torremorón Reserva 2014

    Rotwein Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Menge: 75 cl. Bodega: Bodegas Torremorón. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tinto Fino.

    9,55
    6x
    9,05 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Martín Berdugo Crianza 2014

    Rotwein Crianza. Menge: 75 cl. Bodega: Martín Berdugo. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tempranillo.

    9,71
    6x
    9,21 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Hacienda Solano Selección 2016

    Rotwein Fass Biowein ohne Zertifikat. 8 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Menge: 75 cl. Bodega: Bodega Hacienda Solano. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tinto Fino.

    • Decántalo 93
    • Parker 92
    • Peñin 91
    9,75
    6x
    9,26 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Supernova Crianza 2014

    Rotwein Crianza. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Menge: 75 cl. Bodega: Briego. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tempranillo.

    • Decántalo 89
    • Peñin 90
    9,83
    6x
    9,34 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Portia Roble Magnum 2016

    Rotwein Eichenholz. 4 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Menge: Magnum Bodega: Portia. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tempranillo.

    Magnum 1,5 l.
    9,92
    6x
    9,46 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Avan Tinto 2016

    Rotwein Fass Biologisch-dynamisch ohne Zertifikat. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Menge: 75 cl. Bodega: Bodegas y Viñedos Juan Manuel Burgos. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tinta del Pais.

    10,04
    6x
    9,59 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pago de los Capellanes Roble 2017

    Rotwein Eichenholz. 5 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Menge: 75 cl. Bodega: Pago de los Capellanes. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tempranillo.

    10,08
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Andere Weine der Bodega Dominio Romano

  • Dominio Romano 2015

    Rotwein Fass Biowein ohne Zertifikat. 13 Monate in Barriquefässern aus französischer und ungarischer Eiche. Menge: 75 cl. Bodega: Dominio Romano. Herkunftsgebiet: D.O. Ribera del Duero. Für diesen Wein verwendete Trauben: Tinto Fino.

    17,81
    6x
    16,90 €/u
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Loading...