Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Bruma del Estrecho Paraje Marín

Bruma del Estrecho Paraje Marín
4.86/5.00 aus 871 Kundenbewertungen
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich ersetzen wir Ihnen den Wein, sollte dieser beschädigt bei Ihnen ankommen.
Bruma del Estrecho Paraje Marín
Rotwein Jung.

  • Produkt nicht vorrätig! Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, wenn wir den neuen Jahrgang bekommen?

Eigenschaften von Bruma del Estrecho Paraje Marín

Bruma del Estrecho Paraje Marín ist ein Rotwein, der in der D.O. Jumilla durch Bruma del Estrecho de Marín hergestellt wird.

Bruma del Estrecho de Marín ist das persönliche Projekt von Elena Pacheco und Isio Ramos. Es entstand aus dem Wunsch heraus, Weine aus 100 % Monastrell in verschiedenen Orten der D.O. Jumilla herzustellen. All das wurde dank der Bodega möglich, die Elenas Familie in diesem Gebiet besitzt: Bodegas Viña Elena. Hier wird jede Parzelle getrennt vinifiziert, um den Charakter der Monastrell-Traube innerhalb der verschiedenen Böden und Mikroklimata aufzuzeigen.

Sie besitzen 4 verschiedene Parzellen an zwei Standorten, Las Chozas und Marín. Bei all ihren Weinen versuchen sie, die beste Qualität und den maximalen Ausdruck des Terroirs zu erzielen. Dabei legen sie sehr viel Wert auf den Jahrgang. Der Jahrgang, dessen Qualität nicht ausreicht oder der nicht die typischen Merkmale der Parzelle erkennen lässt, kommt auch nicht auf den Markt.

Bruma del Estrecho Paraje Marín ist ein Wein der Rebsorte Monastrell von Parzellen die in dem Naturgebiet Paraje Estrecho de Marín auf semiariden Kalkböden gepflanzt sind, die sehr steinig und wasserdurchlässig sind. Die Trauben werden von Hand gelesen und vergären auf autochthonen Hefen, mit einer ersten Mazeration von 2 Tagen bei 19°C und die nächsten 6 Tage bei 27°C. Die Abfüllung erfolgt ungefiltert mit niedrigen Schwefeldosierungen während des gesamten Prozesses.

Bruma del Estrecho Paraje Marín ist ein junger, intensiver und sehr verführerischer Wein. Ein Monastrell, der Spaß macht und leicht zu trinken ist.

Alkoholgehalt: 14.0%
Zu servieren 15ºC
Harmonie
Gebratenes Geflügelfleisch, Reis und Fleisch, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Aperitif, Nudeln mit Fleischsaucen

Benotungen

  • Parker 88

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Jumilla

2016 Sehr gut
2015 Gut
2014 Sehr gut
2013 Sehr gut
2012 Sehr gut
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Gut
2006 Sehr gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Gut
2001 Gut
2000 Sehr gut
1999 Sehr gut
1998 Hervorragend
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Gut
1994 Sehr gut
1993 Sehr gut
1992 Gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich ersetzen wir Ihnen den Wein, sollte dieser beschädigt bei Ihnen ankommen.
Loading...