Neuheiten im Februar

pack
Wir haben euch eine Freude in Form von Weinen gemacht, um euch den Februar zu erleichtern, der im Allgemeinen ein sehr trostloser Monat ist. Deswegen haben wir uns mit neuen Winzern zusammen getan und neue Jahrgänge von leckeren Weinen im Sortiment. Worauf wartet ihr? Probiert sie..

Artífice Listán Blanco 2015: Borja Pérez ist der Künstler dieses neuen Projektes. Nachdem er seine Bodega Ignios verlassen hat, betreibt Pérez dieses kleine Projekt in der selben Zone von Teneriffa mit der selben Philosophie. Er produziert mineralische Weine, wie auch diesen Wein, welcher mit der heimischen Rebsorte Listán Blanco hergestellt wird.

Ollos de Roque 2014: Yago Garrido stellt diesen Wein selbst her. Ein junger Winzer, der fest an die Kraft des Unterbodens glaubt. Er setzt biodynamische Techniken und heimische Rebsorten aus Ribeiro ein, um diesen geradlinigen und salzhaltigen Weißwein herzustellen.

Albariño Do Ferreiro 2016: Ein Klassiker (im Guten) aus des Region Rias Baixas. Gerado Méndez bringt sein Basis-Sortiment der Rebsorte Alabriño auf den Markt, deren Trauben von jungen Rebstöcken stammen. Ein natürlicher Weißwein mit Schwingungen.

Bàrbara Forés El Quintà 2015: Dieser reine Garnacha Blanca hat sich zu einer Referenz in der Terra Alta entwickelt. Bàrbara Forés stellt den Wein in Gandesa her, wo er in 500-Liter-Fässern gärt, um ihm eine hohe Komplexität zu verleihen. Ein opulenter Wein, den man lange aufbewahren kann.

Botijo Rojo Garnacha 2014: Die Bodega wurde von drei Weinliebhabern aus Zaragoza gegründet, die auf der Suche nach den verlorenen Ursprüngen des Garnacha sind und vor den überreifen Weinen der Zona flüchteten. Gemeinsam mit der Bodega Escocés Volante, ist es eine der Bodegas, die das Weinpanorama in Aragón verändern.

Muradella Tinto 2012: Uns gefällt sehr, dass wir in unserem Katalog nun einen der authentischsten Winzer Spaniens haben, José Luis Mateo. In der DO Monterrei in Galizien stellt der Herr seine Weine in der Bodega Quinta her. Die 14 Hektar große Anbaufläche ist ausschließlich mit heimischen Rebsorten bepflanzt. Der Muradella ist ein Verschnitt aus Garnacha Tintorera, Bastardo, Mencía und Mouratón.

12 Volts 2015: Neuer Jahrgang des jungen Weines von 4 Kilos, eine unserer mallorquinischen Lieblingsbodegas. Immerzu erhalten wir etwas neues von Ihnen und von Jahr zu Jahr wenden Francesc und Sergi neue Formeln an, wodurch Weine entstehen, die immer appetitlicher werden, wie der 12 Volts. Ein großartige Wahl.

Peña Caballera 2014: Wir haben wieder den neuen Jahrgang von dieser großartigen Garnacha-Parzelle. Einer der ältesten Weinberge, gepflanzt in Marañones über Granitböden. Ein flüssiger und vibrierender Wein, der ein Hochgenuss für Garnachaliebhaber sein wird.

Viña Real Gran Reserva 2010: Ein Klassiker der Rioja. Dieser Viña Real besteht hauptsächlich aus Tempranillo und teilweise aus Graciano, wodurch er Langlebigkeit erhält. Das Jahr 2010 war zudem ein großartiger Jahrgang.

Clos Lentiscus Sumoll Reserva Familiar Blanc de Noirs 2013: Der Magier Manel kehrt mit einem neuen Jahrgang des erstklassigen Schaumweins zurück. Die Rebsorte Sumoll wird im Gebirgsmassiv des Garraf angebaut. Der Wein wird wie ein Weißwein hergestellt und entwickelt sich dann zu einem Schaumwein. Die Kultivierung erfolgt durch biodynamische Agrikultur und es gibt nur minimalste Eingriffe durch die Bodega.

Acerca de Decántalo

Wir sind der Weinhandel mit dem besten Online-Sortiment an spanischen Weinen. Ständig befinden wir uns auf der Suche nach Neuheiten, nach den ganz besonderen Flaschen, damit wir diese faszinierende Welt des Weins zusammen genießen können. Teilen Sie unsere Leidenschaft für Wein?
Esta entrada fue publicada en Aktuelles, Neuheiten, Sin categoría and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Deja un comentario