Auf Wiedersehen Mr. Parker!

Letzte Woche wurde das bereits Offensichtliche bekannt gegeben: Robert Parker kündigte seinen offiziellen Rückzug aus der von ihm 1978 selbst gegründeten Publikation „The Wine Advocate“ an.
Nach so vielen Jahren an der Spitze dieser Publikation, die allgemein als Parker Guide bekannt ist, hatte Robert Parker bereits seit einiger Zeit schrittweise Funktionen delegiert.

robert-parker

Der Parker Guide, mit Robert Parker an der Spitze, und sein Rankingsystem von 100 Punkten, wurde die Weltreferenz in Bezug auf Weinkritik. Man kann sogar sagen, dass sich eine gewisse „Parkerisierung“ der Weine vollzogen hat, die einen gewissen Einfluss auf die Art und Weise ausübt, wie einige Weingüter Weine herstellen, um den Kritikern des Parker Guide zu gefallen und eine gute Punktzahl zu erhalten, die ihnen die Türen des Marktes weit öffnen würde.
Parker Punkte waren und sind ein sehr wichtiges Verkaufsargument.

Wir alle sollten Robert Parker gewissermaßen dankbar sein für seine Leidenschaft, sein Engagement für die Welt des Weins und seinen Vorgaben und Empfehlungen, die, wie wir sicher sind, dazu beigetragen haben, diese wunderbare Welt dem Endverbraucher näher zu bringen.

Wie Robert Parker bei seinem Abschied sagte, begeben wir uns nun in die Hände seines wunderbaren Teams, das mit Leidenschaft und Begeisterung ganz sicher auch weiterhin neue Weine entdecken wird. Deshalb werden wir von hier aus weiterhin mit Interesse die Ergebnisse des Parker Guide von Luis Gutierrez für spanische Weine verfolgen, sowie von Lisa Perrotti-Brown, Joe Czerwinski, Stephan Reinhardt und William Kelley für französische Weine oder Monica Larner für italienische Weine.

Auf Wiedersehen Mr. Parker! Und danke für alles.

Acerca de Decántalo

Wir sind der Weinhandel mit dem besten Online-Sortiment an spanischen Weinen. Ständig befinden wir uns auf der Suche nach Neuheiten, nach den ganz besonderen Flaschen, damit wir diese faszinierende Welt des Weins zusammen genießen können. Teilen Sie unsere Leidenschaft für Wein?
Esta entrada fue publicada en Parker and tagged , . Bookmark the permalink.

Deja un comentario