Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Baigorri Blanco Fermentado en Barrica

Baigorri Blanco Fermentado en Barrica
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Baigorri Blanco Fermentado en Barrica
Weißwein Fass. 8 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Malvasía,  Viura
Ursprungsbezeichnungen: D.O.Ca. Rioja
Herstellungsgebiete: La Rioja
Bodega: Baigorri
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.5%
Weißwein Fass. 8 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Malvasía,  Viura
D.O.Ca. Rioja (La Rioja)
Bodega: Baigorri
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 13.5%
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Wenig aromatisch
Sehr aromatisch

Eigenschaften von Baigorri Blanco Fermentado en Barrica

Baigorri Blanco Fermentado En Barrica zählt zu den Weißweinen aus D.O. Rioja und wurde von der Bodega Baigorri hergestellt. Diese Bodega mit moderner Prägung verwendet lediglich die Schwerkraft für all seine Prozesse der Weinherstellung, um so den Wein bzw. die Trauben zu bewegen.
Baigorri liegt in der Gemeinde Samaniego im Süden von Álava (Rioja Alavesa).

Baigorri Blanco Fermentado En Barrica wird aus den Traubensorten Viura (90%) und Malvasía (10%) hergestellt. Die Trauben stammen von alten Weinbergen, die nachhaltig angebaut werden.

Bezüglich der Herstellung werden die Trauben von Hand entstielt und Traube für Traube einzeln an Selektionstischen ausgewählt. Anschließend werden sie zusammen mit ihrer Schale für einige Stunden mazeriert.

Zum Schluss wird der Baigorri Blanco Fermentado En Barrica erhält seine Gärung und Reifung in neuen französischen Eichenfässern zusammen mit seinen Bodensätzen innerhalb von sechs bis acht Monaten.

Zu servieren 9ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Blauschimmelkäse, Vielfältige Salate, Tempura, Cremesuppen, Ibérico-Schinken, Stockfisch, Reis und Fisch, Ziegenkäse, Geräuchertes, Magerfische im Ofen, Fischeintopf, Aperitif

Feststellung aus der Weinprobe Baigorri Blanco Fermentado en Barrica

Der Jahrgang war von hohen sommerlichen Temperaturen geprägt. Nach einem milden Winter und mit geringen Niederschlägen begann der Frühling mit vielen Regenfällen, die das vegetative Wachstum der Rebe begünstigten. Während des Sommers herrschten sehr hohe Temperaturen und es gab keine Niederschläge, so dass die Reben einen guten Gesundheitszustand erreichten. Insgesamt ein ausgeglichenes Jahr, in dem das endgültige Ausbleiben von Regen zu einer guten Konzentration der Materie geführt hat. Dieses Jahr zeichnet sich durch einen Jahrgang mit Volumen aus, den man bereits in seiner Jugend genießen kann.
Nach einem Winter mit normalen Temperaturen und Niederschlägen für D.O.Ca. Rioja, war das Jahr von hohen Temperaturen im Frühjahr und Sommer geprägt und vom Ausbleiben von Niederschlägen zu den gefährlichsten Zeiten für den Weinberg. Diese Faktoren führten zu einem sehr guten Gesundheitszustand der Reben, aber die Weinlese wurde im Durchschnitt drei Wochen vorverlegt. Das Jahr wurde daher in diesem Gebiet als sehr gut eingestuft, mit dem einzigen Nachteil, dass die volle Reife nicht erreicht wurde. Daher sind die Weine dieses Jahrgangs typischerweise Rioja-Weine mit einem etwas höherem Alkoholgehalt und einer guten Ausgewogenheit zwischen Säure und Reife.
Es war ein ziemlich ausgeglichenes Jahr bis zur Erntezeit. Der Beginn des Zyklus im Oktober begann mit hohen Temperaturen und erst Mitte November begannen die ersten Fröste und die Weinblätter fingen an zu fallen, als Vorbereitung auf den Winter. Während des ganzen Winters war die Niederschlagsverteilung großzügig und die Wasserreserven konnten für die Vegetationsperiode gesichert werden. In den Monaten März und April kam es zu einem Temperaturanstieg, der zu einem guten Pflanzenaustrieb führte. Das vegetative Wachstum verlief korrekt und der plötzliche Temperaturanstieg wich einer recht schnellen Blüte. Optimales Wachstum der Früchte bis zur Erntezeit, in der es zu Regenfällen kam, die den Zustand der Trauben beschädigten und zu einem Produktionsrückgang führten. Es ist ein guter Jahrgang, bei dem die letzten Regenfälle sich negativ auf das Endresultat auswirkten. Gute Weine, die kurz- bis mittelfristig getrunken werden können, mittlerer Körper und Materie.
Dieser Jahrgang war von einem sehr regnerischen und kalten Frühling in der Zeit des Vegetationszyklus geprägt. Diese Tatsache hat dazu geführt, dass er ungleichmäßig und mit einer gewissen Verspätung reifte. Dank eines recht trockenen Septembers und Oktobers wurden die mit einer gewissen Verzögerung gereiften Trauben selektiv gelesen. Ein komplizierter Jahrgang, aber mit guten Ergebnissen, da eine gründliche Traubenauswahl erfolgte. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch eine gute Ausgewogenheit von Konzentration und Säure in ihrer Jugend aus.
Aussehen Zitronengelb. Mit strahlenden Aspekten, sowie klar und hell. Geruch Von mittlerer Intensität mit gerösteten Aromen, einem guten fruchtigen Eindruck, weiße und gelbe Früchte mit einer guten Reifung, sowie einem Schuss Vanille, Kräutern und einer aromatischen Präsenz der Barriquefässer, die sich in sehr milden Gewürzen wiederspiegelt. Geschmack Mit gutem Eintritt und einer reichhaltigen Steigerung. Samtig und mit einer guten Säure, die erfrischt. Langes, angenehmes und ausdauerndes Finale.
Aussehen Zitronengelb mit einem intensiven, hellen und klaren Goldstich. Geruch In der Nase zeigt er sich von mittlerer Intensität, die sich durch geröstete Aromen und einer ordentlichen Nase schwarzen und gelben gut gereiften Früchten, sowie einer Prise Vanille und Kräutern auszeichnet. Die holzigen Aromen, die typisch für eine Reifung in Barriquefässern ist, gemeinsam mit sehr milden Gewürzen runden den Geruch ab. Geschmack Ein guter Eintritt und ein weiter, dichter Geschmack zusammen mit einem Hauch Bitterkeit. Er wird aber durch seinen geschmeidigen Charakter und seiner guten und erfrischenden Säure abgerundet. Einen Hauch pikant. Langer, angenehmer und andauernder Abgang.
Aussehen Die Verkostungsnotiz wird derzeit übersetzt. Bitte besuchen Sie in der Zwischenzeit unsere spanische Seite.

Benotungen

  • Decántalo 90
  • Suckling 89
  • Parker 89
  • Peñin 91
  • Decántalo 92
  • Parker 90
  • Peñin 91

Bewertungen der Jahrgänge der D.O.Ca. Rioja

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Sehr gut
2014 Gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Hervorragend
2003 Gut
2002 Gut
2001 Hervorragend
2000 Gut
1999 Gut
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Hervorragend
1994 Hervorragend
1993 Gut
1992 Gut
1991 Sehr gut
1990 Gut
1989 Gut
1988 Gut
1987 Sehr gut
Ordenar por:
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Mostrar todo
(1)
Valoraciones de productos
Bewertungen von Kunden, die dieses Produkt gekauft haben
  •  
    01/04/17 Baigorri Blanco Fermentado en Barrica 2014 vollmundiger Weoßwein mit feiner Holznote die die natürlichen Aromen des Weins eher betont als zudeckt.
    Extra stabile Verpackung
    Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
    Zum verschenken
    Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
    Rückgabegarantie
    Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

    Ursprungsbezeichnungen D.O.Ca. Rioja

    Bodega Baigorri

    Die Rioja ist eine der bedeutendsten und traditionsreichsten Weinregionen der Welt. Dank einer über zweitausendjährigen önologischen Geschichte sowie exzellenten Böden und klimatische Bedingungen, werden in der Rioja großartige Weine produziert. Die wichtigsten Rebsorten sind Tempranillo und Garnacha. Die Weine aus der Rioja sind i.d.R. sehr runde Weine mit großem Reifepotential.

    Andere Weine aus der D.O.Ca. Rioja

    Imágenes y situación D.O.Ca. Rioja

    In La Rioja, wie in anderen Gebieten Spaniens mit langer Weinbaugeschichte, hat das Wort Fortschritt ein bestimmtes Credo und einen Ethik-Kodex. Dasselbe Wort „Fortschritt“ weist eine Richtung an, und gleichzeitig ist es so, dass, wenn man an dieser Richtung zweifelt, man auch am Fortschritt zweifelt. Bodegas Baigorri entstand mit dem Credo einer sich gut angeeigneten Modernität und seit der Gründung hatte das Weingut nie Zweifel, was es will, was es anbieten kann und wie es das anbieten kann. Daraus resultieren ihre Fortschritte und Erfolge. Ihre Weine sind das Beispiel für die aktuellen Werte Riojas; eine Fusion zwischen Land, Frucht und Eleganz.

    Andere Weine der Bodega Baigorri

    Imágenes y situación Baigorri

    Loading...