Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Áster Finca El Otero

Áster Finca El Otero
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Áster Finca El Otero
Rotwein Reserva. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tinta del Pais
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Bodega: Áster
Alkohol: 14.5%
Rotwein Reserva. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tinta del Pais
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Bodega: Áster
Alkohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

  • Produkt nicht vorrätig! Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, wenn wir den neuen Jahrgang bekommen?

Eigenschaften von Áster Finca El Otero

Áster Finca El Otero ist ein Rotwein aus der D.O. Ribera del Duero, hergestellt von der Bodega Áster. Diese Bodega ist Teil der berühmten Gruppe aus der Rioja: La Rioja Alta.

Áster Finca El Otero wird aus der Sorte Tinta del País produziert, eine typische Sorte aus der Ribera del Duero. Die Trauben stammen von kleinen Grundstücken, 4 Hektar groß, von der Finca El Otero, gepflanzt auf sanften Hügeln und Böden von geringer Produktion.

Der Prozess der Herstellung beginnt mit der Auslese der Trauben bei Ankunft in der Bodega. Die alkoholische Gärung dauert 16 Tage und die malolaktische Gärung drei Monate in französischen Eichenfässern, mit einer wöchentlichen Betonage der Hefe. Áster Finca El Otero reift 15 Tage lang neuen französischen Eichenfässern und  durchläuft drei Abstichen während dieser Zeit.

Ein großartiger Wein aus der Ribera del Duero, von einer kleinen Finca mit geringem Ertrag stammend und mit dem Qualitätssiegel der Grupo Rioja Alta.

Zu servieren 17.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Geflügel mit Soße, Wildgeflügel, Geflügel

Feststellung aus der Weinprobe Áster Finca El Otero

Nach einer guten Holzreife in einem milden Winter, erfolgte der Austrieb aufgrund des warmen Frühlingsanfangs fast 10 Tage früher. Der Sommer, ziemlich frisch und trocken, ermöglichte eine gute Entwicklung des vegetativen Zyklus und eine ausgewogene Reifung. Ein Jahrgang ohne Rückschläge. Hervorzuheben ist die hohe Produktion dieses Jahrgangs, die auf die guten klimatischen Verhältnisse während der Weinlese zurückzuführen ist. Die Weine dieses Jahrgangs besitzen eine große Farbintensität, viel fruchtigen Ausdruck in der Nase. Am Gaumen zeichnen sich ihre Ausgewogenheit und ihr Tanninpotential aus. Eigenschaften, die uns das große Potential zeigen, große Weine mit Lagerpotential und leichtere und fruchtige Ausarbeitungen herzustellen.
Klimatologisch gesehen beginnt der Jahrgang 2012 mit einem Rebaustrieb zu Beginn des Frühjahrs mit kühlen Temperaturen. Im Monat Mai machten großzügige Niederschläge und hohe Temperaturen einer generellen Trockenheit während des Sommers Platz. Glücklicherweise traten zu Beginn der Reifung Regenfälle ein. Die Niederschläge Anfang Oktober und die guten Temperaturen während der Ernte ermöglichten eine gleichmäßige Phenolreifung. Die Weine dieses Jahrgangs sind Weine mit einem guten Alkoholgehalt, der durch einen moderaten Säuregehalt ausgeglichen wird. Eine gute Färbungsintensität und phenolische Intensität sowie eine optimale Menge an Tanninen heben sich hervor, alles wichtige Eigenschaften für eine perfekte Reifung.
Das Jahr 2010 begann mit starken Frösten im Winter und Frühjahr, was dazu führte, das der Beginns des vegetativen Zyklus verzögert wurde. Vor allem zeichnet sich der Jahrgang durch niedrige Produktionen in der Ernte aus. Diese Verzögerung des vegetativen Zyklus wurde durch eine gute, leicht warme Reifung ausgeglichen, was zu blumigen Weinen mit größerer Struktur und mit sehr reifen, kompottierten Früchten geführt hat, mit etwas weniger Säure als der Jahrgang 2009, aber mit einer ausgezeichneten Qualität und mit einer langen Lebensdauer. Die geringe Produktion und die hervorragende Reifung haben dazu beigetragen, diesen Jahrgang als ausgezeichnet zu klassifizieren.

Benotungen

  • Decántalo 91
  • Parker 92
  • Peñin 93
  • Suckling 95
  • Decanter 95
  • Parker 93
  • Peñin 92
  • Decántalo 92
  • Parker 93

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Loading...