Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Altos de Losada

Altos de Losada
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Altos de Losada
Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Mencía
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Bierzo
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 14.5%
Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Mencía
D.O. Bierzo (Castilla y León)
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Altos de Losada

Altos de Losada ist ein Rotwein aus D.O.Bierzo von der Bodega Losada Vinos de Finca. Die Bodega befindet sich in dem Gemeindebezirk Cacabelos (León).

Altos de Losada ist ein sortenreiner Mencía, eine eigene Sorte des Nordostens von Spanien. Die Trauben stammen von 21 kleinen Parzellen mit alten Weinreben, die auf tonhaltigen Abhängen in diverse Richtungen gepflanzt wurden.

Für die Herstellung des Altos de Losada erfolgt eine traditionelle Weinbereitung und eine 15-monatige Reifung in französischen Eichefässern.

Er wird ohne Filtrieren abgefüllt, weshalb wir empfehlen ihn mindestens eine Stunde vor dem Verzehr zu dekantieren.

Zu servieren 16.0ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Großwild, Ibérico-Schinken, Gebratenes, rotes Fleisch, Gereifter Käse

Feststellung aus der Weinprobe Altos de Losada

Extreme Niederschläge und sommerliche Trockenheit mit hohen Temperaturen, die zu einer ungewöhnlichen Frühernte führten. Die wichtigsten Wetterunfälle ereigneten sich am 28. April mit einem Spätfrost, der die Ernte des Bierzo-Tals zerstörte. Zudem gab es einige Tage nach dem 9. Mai einen Hagelsturm, der einen Teil der Weinberge an den Hängen von Corullón zerstörte. Die Ernte erfolgte aufgrund der hohen Temperatur ungewöhnlich früh. In den letzten Augusttagen begannen einige Weinbauern mit der Lese der Trauben.Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch eine gute Balance zwischen Struktur und Säure aus. Die schnelle Reifung der Trauben verursachte eine geringe Abnahme der Säure, die die Weine ab dem ersten Jahrgang zugänglich macht.
Ein Jahrgang, bei dem sich das atlantische Klima gegen das kontinentale Klima durchgesetzt hat. Die Leichtigkeit dieses Klimatyps hat, zusammen mit dem perfekten Gesundheitszustand der Weinberge, zu einem hervorragenden Jahrgang in dieser Gegend geführt. Das Jahr begann mit einem typischen Winter, mild und regnerisch. Was das Jahr von den anderen unterschied, waren die sehr starken Regenfälle zwischen den Monaten April und Mai, welche die Weichen für die vegetative Rebentwicklung stellten.  Der Sommer war sehr warm und trocken, wodurch die Trauben zu ihrem perfekten Zustand reifen konnten.
Der Jahrgang 2015 war durch geringe Niederschläge gekennzeichnet. Der Mangel an Wasser während des ganzen Jahres förderte den vegetativen Zyklus des Weinstocks, und erst Tage vor der Ernte setzten beträchtliche Regenfälle ein. Diese Tatsache bewirkte, dass die Traube hydratisiert wurde, wodurch der Jahrgang etwas frischer wurde, als es zuerst schien. Der kontinentale Charakter, den dieser Jahrgang zu haben schien, wurde durch den Regenfall vor der Weinlese gemildert und die phenolische Reife ausgeglichen, wodurch der Jahrgang als ausgezeichnet eingestuft wird. Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Gleichgewicht zwischen Struktur, Säure und Textur im Mund aus. Ein Jahrgang, der perfekt gelagert werden kann.
Der Jahrgang 2013 war geprägt vom Einfluss des atlantischen Klimas. Herbst und Winter waren typisch für Bierzo, reichlich Regen und niedrige Temperaturen. Der Frühling zeigte sich in der gleichen Weise, mit einigen Hagelfällen, die die Ernte an einigen Orten zunichte machten und eine Verzögerung in der Blüte mit sich brachten. Der Sommer war nicht sehr präsent. Mit niedrigen Temperaturen gingen die Reifung und der Pflanzenprozess langsam vonstatten. Somit verzögerte sich der Erntetermin um 3 Wochen.Die Weine dieses Jahrgangs zeichnen sich durch ein dünnes Profil aus. Das atlantische Klima hat die leichten Weine mit ausgeprägter Säure gekennzeichnet. Sie sind gut für die Lagerung vorbereitet.
Aussehen Intensives Kirschrot mit violetten Reflexen. Geruch Angenehm und komplex. Aromen nach schwarzen Früchten mit reichhaltigen Noten nach Blumen und Gewürzen. Geräucherte und balsamische Noten. Geschmack Kräftiger und intensiver Eintritt in den Gaumen. Einhüllende, schmackhafte und von schwarzen Früchten geprägte Entwicklung. Definierte Tannine und ein sehr guter Säuregehalt. Langer und anhaltender Abgang.
Aussehen Schönes Rot von Sauerkirschen mit violetten Reflexen. Hohe Farbdichte, ölig.
Geruch Komplexe Aromatik und sehr elegant. Eine dunkle Frucht gibt Raum für blumige Noten, Veilchen, Flieder, Aroma von süßen Gewürzen, Zimt, Muskatnuss, angenehme Räuchernoten. Im Hintergrund zeigen sich balsamische Noten, die für eine gewisse Frische sorgen. Geschmack Ein guter Auftakt, intensiv und mit viel Volumen. Fleischig und ausdrucksstark, kräftige rote Frucht und Röstnoten. Eine gute Säure und festes Tannin, sehr gut definiert. Ein langer und andauernder Abgang, der mineralische Noten und Räuchernoten hinterlässt. Großartiger Mencía Rotwein!
Aussehen Schönes Rot von Sauerkirschen mit violetten Reflexen. Hohe Farbdichte, ölig.
Geruch Komplexe Aromatik und sehr elegant. Eine dunkle Frucht gibt Raum für blumige Noten, Veilchen, Flieder, Aroma von süßen Gewürzen, Zimt, Muskatnuss, angenehme Räuchernoten. Im Hintergrund zeigen sich balsamische Noten, die für eine gewisse Frische sorgen. Geschmack Ein guter Auftakt, intensiv und mit viel Volumen. Fleischig und ausdrucksstark, kräftige rote Frucht und Röstnoten. Eine gute Säure und festes Tannin, sehr gut definiert. Ein langer und andauernder Abgang, der mineralische Noten und Räuchernoten hinterlässt. Großartiger Mencía Rotwein!
Aussehen Intensiv, hell kirschrote Farbe, hohe Schicht und violette Farbtöne. Abudant reißen Rinnsal. Geruch Hohe Intensität, die roten und schwarzen Früchten reift Funktionen durch intensive florale Noten (violett) und elegante Toast begleitet. Mit der Eröffnung gewinnt an Intensität und Komplexität erscheint mehr cremige Noten, Gewürzen und feinen Balsamico und Lakritze. Alles über eine gute und intensive mineralische Substanz, sehr charakteristisch. Geschmack

Kam sehr groß und breit, der übrigens sehr lecker, frisch und saftige Früchte mit sehr präsent. Ausgewogene Säure und schöne Tannine. Lange und sehr persistente und ließ den Mund mit angenehmen Empfindungen Obst und Mineralwasser gefüllt Nachgeschmack.

Ein Wein, ein Vergnügen ist, leicht zu trinken und zu genießen.

Aussehen Deep Kirschen und Himbeeren, Veilchen Träne fallen. Geruch In der Nase zeigt die schwarzen Früchten und saure Erinnerungen an Erdbeeren mit floralen, geröstet und mineralischer Note.
Geschmack

Es hat fleischige, Körper und Nerven, durch eine frische Säure zur Verfügung gestellt. Sehr große und anhaltende endgültige mineralische Frucht mit lebendiger Erinnerung.

Aussehen Deep Kirschen und Himbeeren, Veilchen Träne fallen. Geruch Die Nase ist eine Hymne auf die Früchte, mit seinen Erinnerungen an Erdbeere sauer, florale Noten, Töne geröstet und Ende der Lakritze. Geschmack

Haben Fleisch, Körper und Nerven, wenn durch eine sehr frische Säure, große und anhaltende und einem leicht bitteren Ende, das lebhafte Erinnerungen an Frucht bringt.

Benotungen

  • Peñin 90
  • Suckling 93
  • Parker 91
  • Peñin 91
  • Peñin 91
  • Decántalo 91
  • Peñin 92
  • Decántalo 92
  • Parker 89
  • Peñin 92
  • Winespectator 87
  • Decántalo 92
  • Peñin 91
  • Decántalo 90
  • Peñin 92
  • Winespectator 91
  • Decántalo 90
  • Peñin 93

Auszeichnungen

Stephan Tanzer's International Wine Cellar-92 puntos

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Bierzo

2017 Sehr gut
2016 Hervorragend
2015 Hervorragend
2014 Hervorragend
2013 Sehr gut
2012 Hervorragend
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Hervorragend
2006 Sehr gut
2005 Hervorragend
2004 Sehr gut
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
2000 Sehr gut
1999 Gut
1998 Gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Bierzo

Bodega Losada Vinos de Finca

Der Wein aus Bierzo ist in seiner Blütezeit. Die Region zeichnet sich durch viele Kleinbauern aus, die unterschiedliche Parzellen mit sehr alten Rebstöcken bewirtschaften. Der einzigartige Charakter der Mencía-Trauben macht die frischen und fruchtigen Rotweine der Region so besonders. Neben den Rotweinen werden auch hervorragende Rosé- und Weißweine gekeltert. Als Hauptdarsteller bei den Weißweinen tritt die Rebsorte Godello auf. Eine Rebsorte mit einer großen Aromenvielfalt, aus der Weißweine mit einem guten Säure-Alkohol Gleichgewicht entstehen. 2 Personen sind besonders zu erwähnen, wenn man von dem Aufschwung der Weine in Bierzo redet: Raúl Pérez und Ricardo Pérez, aus der Familie Palacios. Die beiden Winzer haben mit ihren Weinen in kurzer Zeit internationale Kritiker überzeugt und damit die Weine aus Bierzo berühmt gemacht.

Andere Weine aus der D.O. Bierzo

  • Bembibre 2015

    Rotwein Fass. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche und 24 Monate in der Flasche. Bodega: Dominio de Tares. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Parker 90
    • Peñin 94
    23,12 $
    6x
    21,96 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pittacum la Prohibición 2017

    Rotwein Fass. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pittacum. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Garnacha Tintorera

    25,29 $
    6x
    24,01 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • La Poulosa 2017

    Rotwein Crianza Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: La Vizcaína de Vinos. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía, Alicante, Souson und Estaladina.

    • Parker 92
    25,65 $
    6x
    24,34 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pittacum Magnum 2016

    Rotwein Crianza Respektvolle Landwirtschaft. 8 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Pittacum. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    25,90 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Aires de Vendimia 2017

    Rotwein Fass. 11 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: José Antonio García Viticultor. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    26,91 $
    6x
    25,56 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Verónica Ortega Kinki 2019

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. Bodega: Verónica Ortega. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía, Palomino, Godello und Doña Blanca.

    • Parker 92-93
    27,04 $
    6x
    25,66 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Ultreia Saint Jacques Magnum 2017

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Raúl Pérez. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    27,04 $
    6x
    25,65 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Verónica Ortega VO Versión Original 2016

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Amphoren. Bodega: Verónica Ortega. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Decántalo 95
    • Parker 94
    27,58 $
    6x
    26,19 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Mengoba Mencía de Espanillo 2016

    Rotwein Fass. 12 Monate in Foudres. Bodega: Mengoba. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía, Alicante Bouschet und Godello.

    • Parker 94-94
    30,15 $
    6x
    28,60 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Lombano 2011

    Rotwein Reserva. 9 Monate in Depots. Bodega: Akilia. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Parker 90-94
    • Peñin 92
    31,19 $
    6x
    29,60 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Imágenes y situación D.O. Bierzo

Das Weingut LOSADA VINOS DE FINCA liegt im Herzen von der Region Bierzo und wird durch ein geografischen Dreieck von Cacabelos, Villafranca und Toral de los Vados umkreist. Bierzo (im Westen Provinz León) ist heute eine der ausfstrebenden Regionen Spaniens für Spitzenweine. Besonders den Rotweinen, die aus der lokalen Rebsorte Mencía, die von alten Weinbergen stammen, hat die Region ihren hervorragenden Ruf zu verdanken.

Andere Weine der Bodega Losada Vinos de Finca

  • Losada 2017

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern. Bodega: Losada Vinos de Finca. D.O. Bierzo. (Castilla y León) Vielfalt: Mencía

    • Peñin 92
    • Suckling 95
    13,70 $
    6x
    13,00 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • La Bienquerida 2015

    Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Losada Vinos de Finca. D.O. Bierzo. (Castilla y León)

    • Peñin 92
    • Suckling 96
    45,90 $
    6x
    43,59 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Loading...