Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Alonso del Yerro Maria

Alonso del Yerro Maria
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Alonso del Yerro Maria
Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tempranillo
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 15.0%
Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tempranillo
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 15.0%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Alonso del Yerro Maria

Alonso del Yerro María ist ein Rotwein, der von Viñedos Alonso del Yerro, in Roa (Burgos) innerhalb der D.O. Ribera del Duero, hergestellt wird.

Das Ehepaar Javier Alonso und María del Yerro haben sich im Jahr 2002 auf dem Anwesen Santa Marta (Roa, Burgos), in der D.O. Ribera del Duero, mit der Vision niedergelassen, Qualitätsweine zu produzieren. Unter der Leitung des Winzers Stéphane Derenoncourt aus Bordeaux konnten sie sich in der Weinszene der Region schnell einen Namen machen.
Derzeit verfügt Viñedos Alonso del Yerro über 22 Hektar Weinberg, eine Reihe von Parzellen, die Ende der 80er Jahre auf einer Höhe von 800 bis 840 Metern gepflanzt wurden und von Mitarbeitern des Weinguts mit dem größten Respekt für den Weinberg, den Boden und die Umwelt bearbeitet wurden.
Diese Arbeitsweise und eine sorgfältige Auswahl der besten Trauben ermöglichen es Viñedos Alonso del Yerro, Weine von enormer Qualität zu keltern.

Alonso del Yerro María ist ein Wein aus Tempranillo von zwei verschiedenen Parzellen. Eine auf kalkhaltigen Lehmböden und die andere auf Kalkkies.
Die Weinlese wird manuell durchgeführt und dann werden die Trauben einem strengen Selektionsprozess unterzogen, bei dem die beiden Parzellen separat vinifiziert werden. Die Vergärung und Mazeration des Mostes erfolgt in Holzbottichen während eines Zeitraums von 25 Tagen. Der Wein reift 15 Monate in französischen Eichenfässern.


Zu servieren 16.0ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Rindfleisch, Gegrilltes Lamm, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-)Grill, Rotes Fleisch mit Sauce, Geschmortes

Feststellung aus der Weinprobe Alonso del Yerro Maria

Der Jahrgang 2015 begann mit einem Winter mit guten Wasserreserven im Untergrund. Der Frühling war warm und trocken bis zum Juni, als es starke Niederschläge gab, die mit dem Beginn der Blüte zusammenfielen. Ein Sommer mit gut aufgeteilten Gewittern wich einem sehr trockenen Herbst. Die Weinlese erfolgte etwas früher als üblich, aber die analytischen und organoleptischen Eigenschaften und das Gleichgewicht der Beeren waren ideal, so dass die Ernte im optimalen Reifegrad erfolgen konnte. Die Weine dieses Jahrgangs, die als ausgezeichnet eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, bedeutende fruchtige Noten in der Nase und ein hohes Gerbstoffpotential am Gaumen mit süßen Tanninen, die auf die gute phenolische Reifung der Beeren hindeuten. Ein Jahrgang, der an den außergewöhnlichen Jahrgang 2005 erinnert.
Alonso del Yerro María 2014 ist ein kraftvoller, intensiver und eleganter Wein. In der Nase heben sich die Aromen von reifen schwarzen Früchten mit den ausgeprägten Röstnoten des Ausbaus hervor. Am Gaumen präsentiert er Volumen und Kraft, ein elegantes Tannin mit einem trockenen und verfeinerten Abgang.
Wir stehen vor einem komplizierten Jahrgang, obwohl die Knospung der Rebe etwas früher erfolgte, verzögerten die niedrigen Temperaturen im Frühjahr den Vegetationszyklus, der sich im Sommer trotz eines warmen Juli nicht mehr erholte. Die Weinlese wurde sehr schnell vollzogen und mit einem zusätzlichen Aufwand seitens der Winzer durchgeführt, die die Früchte, die nicht den optimalen Bedingungen entsprachen, verwarfen, um so das mögliche Aufkommen eines Botrytis-Befalls aufgrund der Regenfälle zu verhindern. Die Weine dieses Jahrgangs, die als gut eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, einen großartigen Fruchtausdruck und viel Frische.
Klimatologisch gesehen beginnt der Jahrgang 2012 mit einem Rebaustrieb zu Beginn des Frühjahrs mit kühlen Temperaturen. Im Monat Mai machten großzügige Niederschläge und hohe Temperaturen einer generellen Trockenheit während des Sommers Platz. Glücklicherweise traten zu Beginn der Reifung Regenfälle ein. Die Niederschläge Anfang Oktober und die guten Temperaturen während der Ernte ermöglichten eine gleichmäßige Phenolreifung. Die Weine dieses Jahrgangs sind Weine mit einem guten Alkoholgehalt, der durch einen moderaten Säuregehalt ausgeglichen wird. Eine gute Färbungsintensität und phenolische Intensität sowie eine optimale Menge an Tanninen heben sich hervor, alles wichtige Eigenschaften für eine perfekte Reifung.
Nach einem vorhersehbaren Winter war das Wetter im Frühjahr wechselhafter und die Temperaturen höher als normal, was einen gewissen Fortschritt im Reifeprozess der Trauben bewirkte. Die normalen Wetterbedingungen am Ende des Frühlings und am Anfang des Sommers erlaubten es, den gewohnten Rhythmus wiederherzustellen, die Beerenreifung fiel mit den üblichen Daten zusammen. Der Beginn der Weinlese erfolgte etwas früher, da die Hitze während der Reifung stark war, aber das gute Wetter während der gesamten Weinlese, ohne Regen und Frost, erlaubte es, eine Traube mit einwandfreier Gesundheit zu erhalten. Die Weine des Jahrgangs 2011 zeichnen sich durch einen etwas höheren Alkoholgehalt als gewöhnlich aus, mit einer perfekten Ausgewogenheit dank der natürlichen Säure, der Anhäufung von Farbe und dem phenolischen Reichtum. Der Jahrgang ist als ausgezeichnet eingestuft worden und bietet hochwertige junge Weine und Weine mit idealen Eigenschaften für die Lagerung.
Das Jahr 2010 begann mit starken Frösten im Winter und Frühjahr, was dazu führte, das der Beginns des vegetativen Zyklus verzögert wurde. Vor allem zeichnet sich der Jahrgang durch niedrige Produktionen in der Ernte aus. Diese Verzögerung des vegetativen Zyklus wurde durch eine gute, leicht warme Reifung ausgeglichen, was zu blumigen Weinen mit größerer Struktur und mit sehr reifen, kompottierten Früchten geführt hat, mit etwas weniger Säure als der Jahrgang 2009, aber mit einer ausgezeichneten Qualität und mit einer langen Lebensdauer. Die geringe Produktion und die hervorragende Reifung haben dazu beigetragen, diesen Jahrgang als ausgezeichnet zu klassifizieren.
Aussehen Die Verkostungsnotiz wird derzeit übersetzt. Bitte besuchen Sie in der Zwischenzeit unsere spanische Seite.

Benotungen

  • Decántalo 93
  • Parker 93
  • Decanter 92
  • Decántalo 93
  • Parker 93
  • Decántalo 93
  • Parker 92
  • Peñin 92
  • Decanter 91
  • Parker 92
  • Peñin 91
  • Parker 93
  • Peñin 93
  • Decántalo 94
  • Parker 95
  • Peñin 95

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero

Bodega Alonso del Yerro

Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

  • Viña Pedrosa Gran Reserva 2014

    Rotwein Gran Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Hermanos Pérez Pascuas. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

    • Parker 94
    • Decanter 95
    59,59 $
    6x
    56,61 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Protos Selección El Grajo Viejo 2016

    Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Protos. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    60,08 $
    6x
    57,07 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Hacienda Solano Finca Cascorrales 2014

    Rotwein Fass. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Bodega Hacienda Solano. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    • Decántalo 95
    • Parker 94
    • Peñin 94
    65,16 $
    6x
    61,89 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Hacienda Solano Finca Peña Lobera 2016

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Bodega Hacienda Solano. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    • Parker 96
    65,16 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Pesquera Reserva Magnum 2014

    Rotwein Reserva. 24 Monate in Barriquefässern aus amerikanischer Eiche. Bodega: Pesquera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    66,05 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Dominio del Águila Reserva 2016

    Rotwein Reserva Biowein. 35 Monate in Barriquefässern. Bodega: Dominio del Águila. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Garnacha Tinta, Bobal, Tempranillo und Albillo.

    • Parker 96-97
    • Atkin 96
    70,70 $
    6x
    67,15 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Carmelo Rodero TSM 2015

    Rotwein Reserva. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Rodero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Tinta del Pais und Merlot.

    • Parker 91
    • Peñin 94
    • Suckling 93
    77,00 $
    6x
    73,08 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Inés Vizcarra 2015

    Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Vizcarra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Merlot und Tinto Fino.

    • Parker 93
    • Atkin 94
    77,06 $
    6x
    73,20 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Celia Vizcarra 2015

    Rotwein Fass. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Vizcarra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Garnacha Tinta und Tinto Fino.

    • Parker 95
    • Atkin 93
    77,35 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Amaya Arzuaga Colección 2015

    Rotwein Reifung in Holz. 20 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Arzuaga Navarro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    79,38 $
    6x
    75,39 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Clave de Tábula 2016

    Rotwein Reserva. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche und 6 Monate in Foudres und 6 Monate in 10.000 Liter Foudres. Bodega: Tábula. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    • Winespectator 94
    81,02 $
    6x
    76,95 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Malleolus Magnum 2015

    Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche aus Allier. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

    • Parker 92
    • Peñin 93
    • Suckling 93
    83,90 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online

Andere Weine der Bodega Alonso del Yerro

  • Alonso del Yerro 2015

    Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Alonso del Yerro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    • Parker 92
    • Suckling 91
    21,51 $
    6x
    20,42 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Alonso del Yerro Paydos 2016

    Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Alonso del Yerro. D.O. Toro. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta de Toro

    32,02 $
    6x
    30,40 $/u
    -5%
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
  • Alonso del Yerro Maria 2014

    Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Alonso del Yerro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

    • Decántalo 93
    • Parker 93
    • Decanter 92
    52,02 $
    Einheiten
    Kaufen
    Nur Online
Loading...