Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Alión

Alión
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Eleganz und Modernität, ein würdiges Mitglied der Familie Vega Sicilia

Alión
Rotwein Fass. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tinto Fino
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Herstellungsgebiete: Castilla y León
Bodega: Alión
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alkohol: 14.5%
Rotwein Fass. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Vielfalt: Tinto Fino
D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)
Bodega: Alión
Kapazität: 75 cl., Magnum
Alkohol: 14.5%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Alión

Alión ist einer der wichtigsten und gefragtesten Weine der Ribera del Duero. Er ist sortenrein aus Tinto Fino (Tempranillo), hergestellt vom Weingut Alión, welches zu der führenden Weingruppe Tempos Vega Sicilia gehört.

Die Trauben, aus denen Alión hergestellt wird und die nur 15 Kilometer von den Weinbergen von Vega Sicilia entfernt wachsen, stammen aus Parzellen mit einem Durchschnittsalter von 30 Jahren, die manuell gelesen und in 12 kg-Kisten geerntet werden und die umgehend in den Weinkeller transportiert werden, wo sie über den Sortiertisch laufen. Der Most wird in Holzbehältern bei kontrollierten Temperaturen vergoren, bis die richtige Extraktion erreicht ist, die ihm seine charakteristische Farbe und Struktur verleiht. Der Wein reift je nach Jahrgang zwischen 14 und 20 Monaten in neuen Bordeaux-Fässern aus französischer Eiche.

Diese Fässer werden von renommierten französischen Böttchern hergestellt und vom Weingut nach Abfüllung des Weins, der mindestens 15 Monate ruht, nicht mehr verwendet.

Der Name Alión bezieht sich auf den Rat von León, in dem der Patriarch der Familie Álvarez, welche 1982 Vega Sicilia erwarb, geboren wurde. In dieser Einrichtung wurde 1993 die erste Ernte des Alión ausgearbeitet und damit weihte er seinen eigenen Weinkeller ein. Daraufhin wurde er nicht mehr als jüngerer Bruder der berühmten Vega Sicilia-Weine angesehen, sondern als moderner und aktueller Wein, mit einem ganz anderen Schnitt als der klassische Stil der Ribera del Duero-Weine. Somit konnte er seinen eigenen Platz einnehmen und ist heute einer der bekanntesten und gefragtesten Weine weltweit.
Zu servieren 18.0ºC
Enthält Sulfite
Wir empfehlen Ihnen den Wein vor dem Genuss zu dekantieren
Harmonie
Halbfester Käse, Wild (außer Geflügel), Hülsenfrüchte, Kleinwild, Geschmortes, Gebratenes, rotes Fleisch

Feststellung aus der Weinprobe Alión

Nach einem trockenen Winter stellte sich ein Frühling voller Regen ein, was die Speicherung dieses Wassers ermöglichte, das während des extrem trockenen Sommers sehr nötig gebraucht wurde. Die niedrigen Temperaturen während des Frühlings verzögerten das Keimen der Rebe und so begann der vegetative Zyklus mit Verzögerung. Eine Verzögerung, die aufgrund der hohen Temperaturen im Juli und August reguliert wurde, bis hin zur Verzögerung der Reifung in diesen jüngeren Weinbergen. Der Jahrgang 2016 übertraf den Produktionsrekord des Jahrgangs 2014 nicht nur in der Produktion, sondern auch in der Qualität aufgrund der hervorragenden Witterungsbedingungen und der hervorragenden Gesundheit der Weinberge. Die Weine dieses Jahrgangs sind sehr voluminös und haben eine gute Witterungsbeständigkeit, mit Rundheit und einem spektakulären Tannin. Eine Ernte, die an die der späten 80er und frühen 90er Jahre erinnert.
Alión ist ein fleischiger, komplexer und intensiver Rotwein, der uns in der Nase ein aromatisches Spektrum zeigt, das an rote Früchte mit Noten von feinem geröstetem Holz erinnert. Am Gaumen wird das Vorhandensein reifer schwarzer und roter Früchte bestätigt, begleitet von süßen Tanninen und der durch die Alterung hervorgerufenen Cremigkeit. Er ist ein kräftiger und fleischiger Wein mit einem langen und eleganten Abgang.
Nach einer guten Holzreife in einem milden Winter, erfolgte der Austrieb aufgrund des warmen Frühlingsanfangs fast 10 Tage früher. Der Sommer, ziemlich frisch und trocken, ermöglichte eine gute Entwicklung des vegetativen Zyklus und eine ausgewogene Reifung. Ein Jahrgang ohne Rückschläge. Hervorzuheben ist die hohe Produktion dieses Jahrgangs, die auf die guten klimatischen Verhältnisse während der Weinlese zurückzuführen ist. Die Weine dieses Jahrgangs besitzen eine große Farbintensität, viel fruchtigen Ausdruck in der Nase. Am Gaumen zeichnen sich ihre Ausgewogenheit und ihr Tanninpotential aus. Eigenschaften, die uns das große Potential zeigen, große Weine mit Lagerpotential und leichtere und fruchtige Ausarbeitungen herzustellen.
Wir stehen vor einem komplizierten Jahrgang, obwohl die Knospung der Rebe etwas früher erfolgte, verzögerten die niedrigen Temperaturen im Frühjahr den Vegetationszyklus, der sich im Sommer trotz eines warmen Juli nicht mehr erholte. Die Weinlese wurde sehr schnell vollzogen und mit einem zusätzlichen Aufwand seitens der Winzer durchgeführt, die die Früchte, die nicht den optimalen Bedingungen entsprachen, verwarfen, um so das mögliche Aufkommen eines Botrytis-Befalls aufgrund der Regenfälle zu verhindern. Die Weine dieses Jahrgangs, die als gut eingestuft worden sind, zeigen eine gute Farbintensität, einen großartigen Fruchtausdruck und viel Frische.
Klimatologisch gesehen beginnt der Jahrgang 2012 mit einem Rebaustrieb zu Beginn des Frühjahrs mit kühlen Temperaturen. Im Monat Mai machten großzügige Niederschläge und hohe Temperaturen einer generellen Trockenheit während des Sommers Platz. Glücklicherweise traten zu Beginn der Reifung Regenfälle ein. Die Niederschläge Anfang Oktober und die guten Temperaturen während der Ernte ermöglichten eine gleichmäßige Phenolreifung. Die Weine dieses Jahrgangs sind Weine mit einem guten Alkoholgehalt, der durch einen moderaten Säuregehalt ausgeglichen wird. Eine gute Färbungsintensität und phenolische Intensität sowie eine optimale Menge an Tanninen heben sich hervor, alles wichtige Eigenschaften für eine perfekte Reifung.
Aussehen Konzentriertes kirschrot, dunkel aber mit leuchtendem und verführerischen Rand. Typisch für das geringe Alter und die Reifung im Fass. Geruch Das Aroma des Weins zeigt sich mit einer ungewöhnlichen Intensität für einen Wein der D.O. Ribera del Duero. Geröstete Noten von den Trauben und vom exzellenten Holz. Geschmack Im Gaumen ergänzen sich die süßlichen Tannine schwarzer Frucht mit den cremigen und süßen Tanninen der französischen Eiche ausgezeichnet. Der Wein ist äußerst schmackhaft, stark, fleischig und entfaltet seine Nuancen äußerst subtil und geschmeidig.
Aussehen Dunkles Kirschrot mit violett schimmernden Reflexen. Hohe Farbdichte, sauber und glänzend. Feine tönende Tränen.
Geruch Saubere und klar definierte Aromen, intensive Aromen. Eine Balance aus Noten von reifer dunkler und roter Frucht und angenehmen Röstnoten. Würzige Nuancen ( Vanille, Muskatnuss, Pfeffer), eine Spur von feinen Tabaknoten, feinem Kakao und ein Hauch von Mineralik. Feine balsamische Noten ergänzen ein komplexes und elegantes Buquet. Geschmack Der Gaumen wird von einer angenehmen Frucht umhüllt, die im Gleichgewicht mit dem Holz (sehr fein und würzigen Noten) steht. Schmackhaft, saftig und ausdrucksvoll. Feines und süßliches Tannin, etwas trocknend. Eine gute Säure verleiht dem Wein Tiefe und Struktur. Ein langer und anhaltender Abgang. Ein Rotwein von Größe.
Aussehen Die Verkostungsnotiz wird derzeit übersetzt. Bitte besuchen Sie in der Zwischenzeit unsere spanische Seite. Geruch Saubere und intensive Aromen. Wir können eine schöne Balance aus intensiven Aromen von dunklen und roten reifen Früchten und angenehmen Röstnoten, Tendenz Räuchernoten, erkennen. Würzige Nuance (Vanille, Muskat, Pfeffer), eine Hauch von Tabak, Leder und etwas Mineralik. Geschmack Kräftiger Auftakt. Umhüllt den Gaumen. Viel Frucht und mit dem Holz sehr gut eingebunden. Ein Hauch von würzigen Norten. Sehr schmackhaft, fleischig und ausdrucksstark. Süßes Tannin, rund und cremig. Sehr gute Säure und Struktur. Ein langer und andauernder Abgang.
Aussehen Die Verkostungsnotiz wird derzeit übersetzt. Bitte besuchen Sie in der Zwischenzeit unsere spanische Seite.
Aussehen Kirschrot mit violettem Rand. Hohe und glänzendes Fell. Tear dicht und sehr langsam. Geruch Intensive Aromen von reifen schwarzen Beeren, die mit gerösteten Art und Vielfalt der Arten (Vanille, Muskatnuss, Pfeffer), eine Notiz von Schnupftabak und eine subtile Mineralität erscheint. Geschmack Leistungsstarke Eintrag füllt den Mund. Viel Frucht, mit gut integrierten Holz-und Gewürz-Aromen. Schritt sehr schmackhaft, fleischig und ausdrucksstark. Polierte Tannine und cremig. Lange, anhaltender Abgang. All dies macht für einen abgerundeten Wein.
Aussehen Die Farbe ist konzentriert, dunkel, aber hell und verführerisch Rand, ein paar Jahre seiner eigenen Jugend, sondern in gewürzt Holz. Geruch Der Duft zeigt sich mit einer Intensität selten in der Weine der Ribera del Duero Bezeichnung. Sind die Nuancen aus gerösteten Trauben und geröstetem Holz Luxus. Geschmack Der Gaumen, die Tannine dulcificados konzentrierte schwarzen Früchten kombiniert mit süßen Tanninen und cremig französischer Eiche. Es ist schmackhaft, kräftig, kernig, mit einer wirklich beeindruckenden Darstellung der Farben.

Benotungen

  • Atkin 95
  • Parker 93
  • Peñin 93
  • Suckling 96
  • Decántalo 94
  • Parker 94
  • Peñin 94
  • Decanter 93
  • Parker 94
  • Peñin 93
  • Suckling 94
  • Decanter 89
  • Decántalo 94
  • Parker 95
  • Peñin 94
  • Decántalo 96
  • Parker 94
  • Peñin 95
  • Decántalo 97
  • Parker 93
  • Peñin 95
  • Decántalo 94
  • Parker 95
  • Peñin 92
  • Winespectator 90
  • Decántalo 94
  • Parker 94
  • Peñin 94
  • Winespectator 88
  • Decántalo 93
  • Parker 94
  • Peñin 94
  • Decántalo 93
  • Peñin 96

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Ribera del Duero

2017 Sehr gut
2016 Sehr gut
2015 Hervorragend
2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Hervorragend
2010 Hervorragend
2009 Hervorragend
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Sehr gut
2001 Sehr gut
Ordenar por:
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Mostrar todo
(1)
Valoraciones de productos
Bewertungen von Kunden, die dieses Produkt gekauft haben
  •  
    24/05/17 Alión 2013 Immer einer der ausgeglichensten und strukturiertesten
    Extra stabile Verpackung
    Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
    Zum verschenken
    Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
    Rückgabegarantie
    Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

    Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero

    Bodega Alión

    Ribera del Duero Wein ist einer der renommiertesten Weine Spaniens. Rotweine, die aus der Rebsorte Tinto Fino hergestellt werden, mit einer großen Aromenkomplexität, fein am Gaumen und mit einer großen Lagerkapazität. Die Weine von Ribera del Duero bieten eine perfekte Balance zwischen der Lebendigkeit der Frucht und der Raffinesse des Holzes, was sie zu einer wohlverdienten internationalen Anerkennung geführt hat.

    Andere Weine aus der D.O. Ribera del Duero

    • Corimbo I Magnum 2014

      Rotwein Reserva. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: La Horra. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinta del Pais

      • Parker 92
      76,71 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Malleolus de Valderramiro 2015

      Rotwein Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Parker 92-92
      • Atkin 92
      83,08 $
      6x
      78,92 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • PSI 3 liter 2019 Subskription

      Rotwein Fass. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Dominio de Pingus. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      89,10 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Dominio de Es Viñas Viejas de Soria 2017

      Rotwein Fass Respektvolle Landwirtschaft. 20 Monate in wiederverwendeten Fässern aus französischer Eiche . Bodega: Dominio de Es. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Decántalo 94
      • Parker 94
      • Peñin 94
      • Suckling 96
      95,23 $
      6x
      90,46 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Tinto Pesquera Reserva Millenium 2009

      Rotwein Reserva. 26 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Pesquera. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tempranillo

      97,49 $
      6x
      92,59 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Arzuaga Gran Reserva 2010

      Rotwein Gran Reserva. 40 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Arzuaga Navarro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Albillo und Tinto Fino.

      102,74 $
      6x
      97,59 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Félix Callejo Selección de la familia 2015

      Rotwein Reserva. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Felix Callejo. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Parker 93
      • Peñin 93
      107,10 $
      6x
      101,72 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Malleolus de Sanchomartín 2015

      Rotwein Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 22 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Emilio Moro. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      • Parker 94
      • Atkin 89
      116,64 $
      6x
      110,77 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Carmelo Rodero Crianza (3L) 2016

      Rotwein Crianza. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Bodega: Rodero. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon und Tempranillo.

      • Peñin 92
      144,22 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Valbuena 5º Año 2015

      Rotwein Gran Reserva Respektvolle Landwirtschaft. 42 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche und 18 Monate in der Flasche. Bodega: Vega Sicilia. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Cabernet Sauvignon, Merlot und Tempranillo.

      • Parker 96
      • Winespectator 94
      • Suckling 97
      • Decanter 96
      145,31 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • Dominio del Águila Reserva Magnum 2016

      Rotwein Reserva Biowein. 35 Monate in Barriquefässern. Bodega: Dominio del Águila. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Garnacha Tinta, Bobal, Tempranillo und Albillo.

      • Parker 97
      158,39 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    Alión ist ein Cuvée aus dem Land der Ribera del Duero, denn sein Ursprung liegt in einer sorgfältigen Auswahl an Weinbergen, die aus verschiedenen Gebieten der Herkunftsbezeichnung stammen. Ziel ist es, einen Wein zu erzielen, der das Beste der Ribera del Duero repräsentiert. Dabei werden die Kriterien der Weinbergbewirtschaftung, wie sie von Vega Sicilia ausgehen, beibehalten. Hier führen Böden mit unterschiedlichen Eigenschaften, die sich gegenseitig ergänzen, zu einer qualitativen Vielfalt der gleichen Rebsorte: der Tinto Fino.

    Andere Weine der Bodega Alión

    • Alión Magnum 2016

      Rotwein Fass. 14 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Alión. D.O. Ribera del Duero. (Castilla y León) Vielfalt: Tinto Fino

      168,50 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online

    Imágenes y situación Alión

    Loading...