Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Alceño Rosado

Alceño Rosado
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Alceño Rosado
Roséwein Jung.
Vielfalt: Monastrell,  Syrah
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Jumilla
Herstellungsgebiete: Murcia
Bodega: Alceño
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 12.95%
Roséwein Jung.
Vielfalt: Monastrell,  Syrah
Bodega: Alceño
Kapazität: 75 cl.
Alkohol: 12.95%
Fruchtig
Würzig
Leicht
Mit Körper
Blass
Intensiv

Eigenschaften von Alceño Rosado

Alceño Rosado ist ein Rosé aus der D.O. Jumilla, hergestellt durch die Bodegas Alceño. Die Bodegas Alceño ist seit ihrer Gründung 1870 ein Familienunternehmen und wird aktuell von der vierten Generation geführt.
Das Klima dieser Zone ist kontinental mit mediterranen Einflüssen: Viel Sonne mit seltenen Niederschlägen bei jährlichen Durchschnittstemperaturen von 16 ºC. Die Winter sind sehr kalt und die Sommer glühend heiß mit Temperaturen von teilweise mehr als 40ºC.
Dieser Wein ist eine Coupage aus den Sorten Monastrell (85%) und Syrah (15%). Die Trauben stammen von eigenen Weinreben, welche sich in einer Höhe von 600-800 Metern, auf steinigen und kalkigen Böden befinden.
Die Trauben werden je nach Sorte werden separat vinifiziert. Die Monastrell-Trauben werden während 6 Stunden kalt bei 15ºC mazeriert, die Syrah-Trauben erfahren die gleiche Mazeration während 24 Stunden. Danach erfolgt eine statische Vorklärung sowie eine Fermentation bei kontrollierten 15-18ºC.
Zu servieren 8.0ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Vielfältige Salate, Geflügel, Aperitif, Reis und Fisch, Leichte Vorspeisen, Nudeln mit Fleischsaucen

Feststellung aus der Weinprobe Alceño Rosado

Aussehen Himbeerfarben. Brillant. Geruch In der Nase intensive fruchtige und blumige Noten. Geschmack Im Mund intensiv und ausgeglichen. Lang anhaltender Geschmack von reifer Frucht im Abgang.

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Jumilla

2016 Sehr gut
2015 Gut
2014 Sehr gut
2013 Sehr gut
2012 Sehr gut
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Gut
2006 Sehr gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Gut
2001 Gut
2000 Sehr gut
1999 Sehr gut
1998 Hervorragend
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Gut
1994 Sehr gut
1993 Sehr gut
1992 Gut
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

Ursprungsbezeichnungen D.O. Jumilla

Wenn man von Weinen aus Jumilla redet, kommt einen direkt die Rebsorte Monastrell in den Sinn. Die Rotweine der Jumilla haben in den letzten Jahren viele Veränderungen erlebt. Sie haben es geschafft internationale Anerkennung zu erlangen. Schmackhafte, vollmundige und konzentrierte Weine mit einer intensiven Farbe und einem hohen Alkoholvolumen. Neben den Rotweinen werden auch einige Roséweine gekeltert, auch überwiegend aus der Rebsorte Monastrell.

Andere Weine aus der D.O. Jumilla

Imágenes y situación D.O. Jumilla

Loading...