Hola Winelover! Schließen (X)
Wir haben gesehen, dass du aus folgendem Land auf unsere Website zugreifst:

Willst du auch in dieses Land deine Bestellung versenden? Wir fragen dich nach dem Land deiner Lieferadresse, um dir personalisierte Transportpreise anzuzeigen. Wenn dies nicht das Land deiner Lieferadresse ist, dann ändere es bitte.

Alaya Tierra

Alaya Tierra
Extra stabile Verpackung
Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
Zum verschenken
Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
Rückgabegarantie
Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.
Alaya Tierra
Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Tintorera
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Almansa
Herstellungsgebiete: Castilla La Mancha
Bodega: Atalaya
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 16.0%
Rotwein Fass. 15 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Vielfalt: Garnacha Tintorera
D.O. Almansa (Castilla La Mancha)
Bodega: Atalaya
Kapazität: 75 cl.
Alcohol: 16.0%
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper

Eigenschaften von Alaya Tierra

Alaya Tierra ist ein Rotwein und wurde von Bodegas Atalaya in D.O. Almansa eine Provinz in Albacete hergestellt.
Bodegas Atalaya gehört zur Gruppe Juan Gil Bodegas Familiares, eine Gruppe die für die bekanntesten Weine verantwortlich ist, wie Juan Gil oder Clio oder Shaya, nur um einige Beispiele zu nennen.
Bodegas Atalaya ist eine relativ neue Bodega, die im Jahr 2007 zum ersten Mal das Licht der Welt erblickte.

Alaya Tierra ist ein reinsortiger Wein bestehend aus Garnacha Tintorera.
Die Trauben stammen von alten Weinstöcken, die in einer Höhe von 1000 Metern über dem Meeresspiegel liegen. Sie unterliegen kontinentalen Klima mit sehr niedrigen Niederschlägen.
Die Weinberge erbringen nur einen sehr geringen Ertrag, aber dafür ermöglichen sie den Früchten eine hohe Qualität mit einer starken Konzentration von Farbe und Aroma.

Die Gärung findet in kleinen Edelstahltanks statt.
Alaya Tierra reift für 15 Monate in französischen Barriquefässern und ein kleiner Anteil in amerikanischen Barriquefässern.

Der Wein von Almansa ist kräftig und dicht. Mit Charakter. Fähig die Essenz der Erde, von der er stammt, einzufangen.

Zu servieren 18ºC
Enthält Sulfite
Harmonie
Gebratenes Geflügelfleisch, Geschmortes, Pilze, Wild (außer Geflügel), Hülsenfrüchte, Hirsch, Gebratenes, rotes Fleisch, Gereifter Käse, Gebratenes, Rotes Fleisch mit Sauce, Gegrilltes Lamm

Feststellung aus der Weinprobe Alaya Tierra

Alaya Tierra 2016 ist einer der mächtigsten Garnacha Tintoreras der spanischen Halbinsel. Mit einer Reife bis zum Limit und einem 15-monatigen Fassausbau ist er ein konzentrierter und muskulöser Rotwein. Aromen von reifen Früchten werden mit den Gewürzen der Fassreifung vermischt.
Aussehen Intensives Kirschrot mit einigen roten Tönen. Dicht, hell und funkelnd. Geruch In der Nase ist er komplex und sehr intensiv. Großartige Präsenz von roten und schwarzen, sehr reifen Früchten, Röstnoten und Erinnerungen an Barrique.
Würzig, mineralisch. Konzentration und Eleganz.
Geschmack Im Mund zeigt sich der Rotwein kräftig und elegant auf einmal. Fleischig, dicht, konzentriert und reif. Mit einer starken Präsenz von Früchten.
Sehr präsente Tannine und eine gute Säure. Mit einem langen und ausdauernden Finale.
Aussehen Intesives Sauerkirsche mit violetten Reflexen und granatrotem Rand. Dicht, glänzend und etwas ölig.
Geruch Ein Rotwein mit einer intensiven Aromatik. Kräftig, nach und nach zeigt er seine Komplexität, Konzentration und Eleganz. Dieser neue Jahrgang überzeugt vor allem druch eine sehr reife dunklte Frucht, die von Noten die an Joghurt erinnern, begleitet wird. Dazu kommen würzige Aromen, Röstnotne, rauchige Noten, Kräuter und eine feine Mineralik. Geschmack Vollmundig. Elegant und kräftig. Fest und fleischig, umhüllt den Gaumen mit angenehmen fruchtigen Noten. Dicht, konzentriert und präsentes Tannin. Edle Holznoten und eine gute Säure ergänzen das Ensemble. Ein ausgewogener Rotwein mit einem langen und andauernden Abgang.
Aussehen Intesives Sauerkirsche mit violetten Reflexen und granatrotem Rand. Dicht, glänzend und etwas ölig.
Geruch Ein Rotwein mit einer intensiven Aromatik. Kräftig, nach und nach zeigt er seine Komplexität, Konzentration und Eleganz. Dieser neue Jahrgang überzeugt vor allem druch eine sehr reife dunklte Frucht, die von Noten die an Joghurt erinnern, begleitet wird. Dazu kommen würzige Aromen, Röstnotne, rauchige Noten, Kräuter und eine feine Mineralik. Geschmack Vollmundig. Elegant und kräftig. Fest und fleischig, umhüllt den Gaumen mit angenehmen fruchtigen Noten. Dicht, konzentriert und präsentes Tannin. Edle Holznoten und eine gute Säure ergänzen das Ensemble. Ein ausgewogener Rotwein mit einem langen und andauernden Abgang.
Aussehen Intensives Rot reifer, dunkler Kirschen mit granatrotem Rand. Dicht und glänzend.
Geruch Intensive Aromen. Nach und nach löst sich die Komplexität, Konzentration und Eleganz. Sehr reife schwarze Frucht, würzig, Röstnoten, ein Hauch von Kräutern und mineralischen Noten.
Geschmack Mit vollem Körper präsentiert sich dieser Rotwein. Fleischig, dicht und sehr konzentriert. Spürbares Tannin, elegantes Holz und eine ausgewogenen Säure. Ein langer und anhaltender Abgang. Ein hervorragend strukturierter Wein.
Aussehen Sehr dunkel und intensiv schwarz Kirschrot, mit leichten maroon Kanten. Helle Wein mit dichter und langsam fallen Tränen. Geruch Sehr elegant und sehr intensiven Aromen. Auf seinem großen Hintergrund aus edlen Hölzern, sind die ausdrucksstarken Noten von sehr reifen schwarzen Früchten und Gewürzen, milchig berührt und mineralische Hinweise gemischt. Wenn sie sich öffnet, es in Ausdruckskraft und Intensität gewinnen halten immer die Frucht in den Mittelpunkt. Geschmack Eine schwere, schmackhafte und ausgewogene runder Wein. Es zeigt eine druckvoll, warm, sehr groß und umfassend anzugreifen und einen seidigen, dichten, lecker und frisch Gaumen. Die Röstnoten in der Nase spürte wieder und bemerkt zu werden ausdrucksstärker. Nizza perfekt integrierte Tannine sind auch aufgefallen. Ausgezeichnete Säure. Sehr gut strukturierter Wein mit einem sehr langen und sehr anhaltendem Abgang.

Benotungen

  • Peñin 92
  • Suckling 91
  • Decántalo 89
  • Peñin 92
  • Peñin 92
  • Peñin 92
  • Decántalo 91
  • Decántalo 91
  • Decántalo 91
  • Parker 87
  • Peñin 91
  • Decántalo 90
  • Parker 92
  • Peñin 91
  • Winespectator 91

Bewertungen der Jahrgänge der D.O. Almansa

2014 Sehr gut
2013 Gut
2012 Sehr gut
2011 Sehr gut
2010 Sehr gut
2009 Sehr gut
2008 Sehr gut
2007 Sehr gut
2006 Sehr gut
2005 Sehr gut
2004 Hervorragend
2003 Sehr gut
2002 Gut
2001 Sehr gut
2000 Gut
1999 Gut
1998 Sehr gut
1997 Gut
1996 Sehr gut
1995 Sehr gut
Ordenar por:
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Mostrar todo
(1)
Valoraciones de productos
Bewertungen von Kunden, die dieses Produkt gekauft haben
  •  
    10/10/19 Alaya Tierra 2017 ein opulentes erlebnis für ganz spezielle gelegenheiten zu einem sehr vernünftigen preis das produkt hat in der schweiz den doppelten preis
  •  
    17/09/19 Alaya Tierra 2017 Fruchtiger sehr guter Geschmack.
  •  
    06/08/19 Alaya Tierra 2017 super Wein sehr zu empfehlen
  •  
    06/08/19 Alaya Tierra 2017 Hammer Wein, aber leider nicht zu empfehlen, sonst hat es zu wenig für mich
  •  
    11/01/19 Alaya Tierra 2016 Ein Spitzenwein zu einem Spitzenpreis Kann aber gut noch etwas eingelagert werden und wird mit der Zeit noch etwas zulegen.
  •  
    23/12/18 Alaya Tierra 2016 Sehr dicht, konzentriert und kraftvoll. Reife schwarze Beeren.
  •  
    17/06/18 Alaya Tierra 2016 Preis Leistungsverhältnis hervorragend
  •  
    14/01/18 Alaya Tierra 2015 Sehr edler, feiner Tropfen. Zum genießen...
  •  
    08/01/18 Alaya Tierra 2015 Warum nochmal bewerten ????????????????????????????????
  •  
    12/07/17 Alaya Tierra 2015 Wir haben mit diesem Wein eine kleine Fangemeinde gefunden.
  •  
    07/06/17 Alaya Tierra 2015 Sehr guter Wein, für einen angemessenen Preis.
  •  
    08/05/17 Alaya Tierra 2015 ein spanischer Amarone, ausgezeichnet
  •  
    23/03/17 Alaya Tierra 2015 Ein sensationeller Wein
  •  
    16/12/17 Alaya Tierra Magnum 2015 Hammer Wein................
    Extra stabile Verpackung
    Unsere spezielle Verpackung vermeidet Beschädigungen.
    Zum verschenken
    Mit unseren Geschenkkarten können Sie Ihrer Bestellung eine persönliche Widmung hinzufügen.
    Rückgabegarantie
    Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihr Geld, sollte die Sendung beschädigt bei Ihnen ankommen.

    Ursprungsbezeichnungen D.O. Almansa

    Bodega Atalaya

    Die Gemeinden Ayora, Almansa und Chinchilla bilden ein georaphisches Dreieck, in welchem Weine unter der D.O. Almansa hergestellt werden. Das Klima zeigt sich rigoros, semiarid bis trocken. Ein Kontinentalklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern.  Der Weinberg dieser D.O. erstreckt sich über kalkahltige Böden in mehr als 700 m Höhe. Unter den weißen Rebsorten wird die Merseguera Traube angebaut, wobei der größte Teil (drei Viertel) des Weinberges für den Anbau von Rotweinsorten wie Monastrell und Grenache Tintorera reserviert wird. Weinstöcke, die es möglich machen, starke, trockene, weiche, kraftvolle und breite Weine mit rubinroter Farbe herzustellen.

    Andere Weine aus der D.O. Almansa

    • Laya 2018

      Rotwein Eichenholz. 4 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Atalaya. D.O. Almansa. (Castilla La Mancha) Vielfalt: Garnacha Tintorera und Monastrell.

      • Peñin 90
      • Suckling 92
      5,26 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • La Atalaya del Camino 2017

      Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Atalaya. D.O. Almansa. (Castilla La Mancha) Vielfalt: Garnacha Tintorera und Monastrell.

      • Peñin 92
      10,57 $
      6x
      10,02 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online

    Imágenes y situación D.O. Almansa

    Bodegas Atalaya ist ein neues Projekt der Grupo Orowines in der D.O. Almansa, östlich der Provinz Albacete, zwischen Valencia, Alicante und Murcia gelegen. Hier befindet man sich exakt zwischen der Hochebene und dem Mittelmeer.

    Andere Weine der Bodega Atalaya

    • Laya 2018

      Rotwein Eichenholz. 4 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Atalaya. D.O. Almansa. (Castilla La Mancha) Vielfalt: Garnacha Tintorera und Monastrell.

      • Peñin 90
      • Suckling 92
      5,26 $
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    • La Atalaya del Camino 2017

      Rotwein Fass. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche. Bodega: Atalaya. D.O. Almansa. (Castilla La Mancha) Vielfalt: Garnacha Tintorera und Monastrell.

      • Peñin 92
      10,57 $
      6x
      10,02 $/u
      -5%
      Einheiten
      Kaufen
      Nur Online
    Loading...