KOSTENLOSER Versand für Bestellungen über 149 CHF.

Tempranillo-Weine

Gekeltert aus den Trauben der Rebsorte Tempranillo

Der Tempranillo oder Cencibel ist eine Rebsorte die in Spanien, woher sie stammt, sehr häufig für die Herstellung von Rotweinen mit Körper angebaut wird. Sie wird als autochthone Rebsorte der Rioja angesehen. Ihr Name ist die Verkleinerungsform von Temprano (Früh), was sich darauf bezieht, dass sie einige Wochen früher reift als der Grossteil der spanischen blauen Rebsorten. Die Beeren haben eine dicke Schale, gedeihen in relativ grosser Höhe und tolerieren mildes Klima. Tempranillo Weine können jung konsumiert werden, allerdings werden die teuersten für mehrere Jahre in Barriques aus Eichenholz ausgebaut. 

Der Wein weisst eine rubinrote Farbe sowie Aromen nach Beeren, Kirsche, Tabak, Vanille, Leder und Kräutern auf. Die Tempranillo Traube produziert einen ausgeglichenen Most bezüglich Zucker, Farbe und Säure, auch wenn die Säure manchmal sehr spärlich vorhanden ist. 
Am Gaumen ehrlich, interessant in jungen Weinen und samtig in gereiften. Sehr breite Palette an Synonymen: Cenicebel, Ull de Llebre, Tinto de Madrid, Tinta de País, Tinto de la Ribera, Tinta de Toro.

Die Rebsorte Tempranillo, die meistgepflanzte rote Rebsorte in Spanien, gilt als die Traube von tausend Weinen, da sie je nach Anbaugebiet einen anderen Namen und besondere Eigenschaften hat.  In Rioja heißt sie Tempranillo, in Ribera de Duero Tinto Fino oder Tinta del País, in La Mancha Cencibel, in Katalonien Ull de Llebre, in Portugal Tinta Roriz, in den USA Valdepeñas ...

Tempranillo-Eigenschaften

Sie gilt als eine der 9 edlen roten Trauben und sie ist eine kurzzyklische Sorte. Das heißt, die Zeitspanne zwischen Blüte und Reifung ist kürzer als im Durchschnitt. Daher der Name Tempranillo (kleine Frühe). 

Der Rebstock ist aufrecht und sehr kräftig. Die Beeren sind rund, meist mittelgroß, mit dicker schwarzblauer Schale und nicht pigmentiertem, saftigem und sehr fleischigem Fruchtfleisch. 

Aufgrund ihrer frühen Reife und guten Fruchtbarkeit ist die Produktion normalerweise hoch und regelmäßig. Es sollte jedoch beachtet werden, dass sie bei hohen Erträge wenig Säure und aromatische Komplexität enthält. Damit dies nicht passiert, ist es ideal, die Rebstöcke in karge Böden zu pflanzen, aus denen sehr geringe Erträge erzielt werden. 

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass es sich um einen sehr empfindlichen Rebstock handelt, der anfällig für Pilzschädlinge wie Mehltau oder Oidium ist. Die Feuchtigkeit ist ihr größter Feind. Das ideale Klima für diese Sorte ist das kontinentale Mittelmeerklima, das sich durch hohe thermische Kontraste zwischen Tag und Nacht auszeichnet. 

Tempranillo-Weinprobe

Tempranillo ist eine Rebsorte, welche die Herstellung von sortenreinen Weinen ermöglicht, die an sich schon sehr komplex sind. Aber für den Fall, dass er arm an Säure und Farbe ist, hat er gute Verbündete.

Sortenreine

Die Tempranillo-Weine stammen aus hoch gelegenen Parzellen mit kalten, kalkhaltigen und lehmigen Böden, die vollmundige, aromatische und sehr elegante Weine hervorbringen. 

Coupages

Sorten wie Graciano, Mazuelo oder Garnacha sind sehr gute Begleiter der Sorte Tempranillo. Während die ersten beiden Säure und Tanningehalt liefern, trägt die dritte zur Steigerung des aromatischen Potenzials des Weins bei. 

Ebenso ist Tempranillo eine Sorte, die sich sehr gut für die Reifung im Holzfass und die Flaschenlagerung eignet. Sowohl amerikanische als auch französische Eiche werden perfekt integriert. Wir können also zwei Arten von Weinen finden:

Junge Weine

Junge Weine zeichnen sich durch Frische und Fruchtigkeit aus.

Mit Reifung

Die Weine, die durch Holzfässer gehen, zeichnen sich durch Volumen und aromatische Komplexität aus.

Für das Auge bietet die Sorte Tempranillo ein intensives Rot mit violetten Nuancen in ihrer Jugend und eher orangefarbige Töne, wenn sie durchs Holzfass geht. 

In der Nase hat er einen ausgeprägten fruchtigen Charakter, der je nach Reifung an frische oder eher reifere rote Früchte erinnert. Oft werden diese Aromen von kräuterigen, blumigen und milchigen Noten begleitet. Wenn sie in Eichenholz gereift sind, erscheinen Aromen von Gewürzen, Vanille und Tabak.

Das Mundgefühl ist glatt, elegant, ausgewogen und mit feinen Tanninen. Weine mit vollem Körper, milder Säure und trockenen Tanninen. Am Gaumen präsentiert er sich geradlinig und erinnert an rote Wildbeeren, die neben der Eiche auch von Schokolade und Vanillenoten begleitet werden. 

Speiseempfehlungen zu Tempranillo-Weinen

Die Sorte Tempranillo verträgt sich mit vielen unterschiedlichen Gerichten. Wenn es sich um junge Weine handelt, lassen sie sich sehr gut mit Pizzen, Pasta-Gerichten mit leichten Saucen oder mittelkräftigen Reisgerichten kombinieren.

Ebenso bietet Tempranillo bei würzigen Gerichten, wie Rezepten asiatischer oder mexikanischer Herkunft, viel Spielraum. 

Wenn es um Käse geht, muss man sehr vorsichtig sein. Junge Weine können mit einem Weichkäse wie einem Brie oder einem Camembert kombiniert werden. Weine mit etwas mehr Körper laufen nicht Gefahr, von einem Manchego-Käse überdeckt zu werden.

Wenn es um Vorspeisen geht, sind sowohl Wurstwaren als auch Serrano-Schinken sehr gute Verbündete.

Bei Fleisch macht sich der Braten als guter Partner des Tempranillo. Gedünstetes weißes Fleisch, rotes Fleisch oder Wildgeflügel harmonieren perfekt. 

Flussfische wie Forellen oder Lachse sind auch eine sehr gute Option, um den Geschmack zu verbessern, ohne ihn zu überdecken.

Anbaugebiete

Die Rebsorte Tempranillo ist die am häufigsten angebaute Rebsorte in Spanien und macht die Weine dieses Landes bekannt. Sie wird hauptsächlich im Landesinneren in Gebieten mit kontrastreichem Klima angebaut. Die Hauptproduzenten findet man in Rioja und Ribera de Duero, aber es gibt sie auch in Calatalud, Cigales, La Mancha, Somontano, Valdepeñas, Conca de Barberà oder Costers del Segre. Darüber hinaus hat sie nun begonnen, sich auf andere Gebiete der Welt wie Frankreich, Portugal, Argentinien oder die USA auszubreiten. 

Sorten, die Tempranillo ähneln

Wer Weine bevorzugt, die hauptsächlich aus der Sorte Tempranillo hergestellt werden, wird wahrscheinlich auch Weine, die aus Sagrantino hergestellt sind, mögen. Dabei handelt es sich um eine einheimische italienische Sorte, die in der Region Umbrien in Mittelitalien angebaut wird.  

Bei einer anderen ähnlichen Rebsorte, der Malvasía nera, handelt es sich ebenfalls um eine italienische Traube, die von Piemont bis Apulien weit verbreitet ist. Es ist eine sehr mediterrane Sorte, die aus der Kreuzung von Malvasía del Chianti und Negroamaro gewonnen wurde.

Filtern und sortieren

  • --- ---

search
search

Barón de Ley Reserva 2019

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Frucht und Komplexität in perfekter Harmonie
Barón de Ley Reserva 2019
Vorschau
91

Decántalo

91

Suckling

Preis
11,15 CHF
Duty paid
  • Neu

Tinto Figuero 12 2020

Spanien D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)

Ein komplexer, eleganter Sortenwein mit gut integrierter Säure
Tinto Figuero 12  2020
Vorschau
90

Atkin

92

Suckling

Preis
19,61 CHF
Duty paid
  • Neu

Tridente Tempranillo 2020

Spanien VT Castilla-León (Castilla y León)

Ein kräftiger und köstlicher Rotwein
Tridente Tempranillo 2020
Vorschau
92

Peñín

91

Suckling

Preis
12,61 CHF
Duty paid
  • Neu

Pruno 2021

Spanien D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)

Laut Robert Parker der beste spanische Wein der Geschichte für weniger als 20 $
Pruno 2021
Vorschau
90

Decántalo

91

Parker

89

Suckling

Preis
12,66 CHF
Duty paid
  • Neu

Origen de Resalte 2020

Spanien D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)

Fester und polierter Tempranillo mit Fassausbau
Origen de Resalte 2020
Vorschau
90

Decántalo

90

Wine spectator

92

Suckling

Preis
16,85 CHF
Duty paid
  • Neu

Baigorri Reserva 2017

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Ein Klassiker in modernem Stil
Baigorri Reserva 2017
Vorschau
91

Suckling

Preis
21,42 CHF
Duty paid
  • Neu

Luis Cañas Reserva 2017

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl alter Familienweinberge
Luis Cañas Reserva 2017
Vorschau
92

Atkin

Preis
17,84 CHF
Duty paid
  • Neu

Coto de Imaz Reserva 2019

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Ein kraftvoller, samtiger und ausgewogener Reserva aus Rioja
Coto de Imaz Reserva 2019
Vorschau
90

Wine spectator

92

Suckling

Preis
10,77 CHF
Duty paid
  • Neu

Luis Alegre Parcela Nº 5 2018

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Ein großartiger Rioja aus kleiner Parzelle
Luis Alegre Parcela Nº 5 2018
Vorschau
Preis
17,95 CHF
Duty paid
  • Neu

Roda I Reserva 2018

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Explosion von schwarzen Früchten, tiefgängig und elegant
Roda I Reserva 2018
Vorschau
93

Decántalo

94

Peñín

94

Suckling

Preis
50,36 CHF
Duty paid
  • Neu

Finca Azaya 2019

Spanien VT Castilla-León (Castilla y León)

Laut Decanter einer der besten Weine der Welt
Finca Azaya 2019
Vorschau
92

Decántalo

97

Decanter

21,47 CHF
-5%
Preis
20,37 CHF
Duty paid
  • -5,1%
  • Neu

Cair Selección La Aguilera 2020

Spanien D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)

Gewaltiges Gleichgewicht
Cair Selección La Aguilera...
Vorschau
92

Peñín

91

Suckling

Preis
19,80 CHF
Duty paid
  • Neu

Barón de Ley Gran Reserva 2017

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Klassische Typizität mit atlantischer Frische
Barón de Ley Gran Reserva 2017
Vorschau
Preis
19,66 CHF
Duty paid
  • Neu

Antídoto 2022

Spanien D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)

Ein glatter und sehr eleganter Ribera
Antídoto 2022
Vorschau
93

Decántalo

92

Atkin

Preis
16,07 CHF
Duty paid
  • Neu

Coto de Imaz Gran Reserva 2017

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Der legendärste Wein von El Coto de Rioja
Coto de Imaz Gran Reserva 2017
Vorschau
Preis
18,66 CHF
Duty paid
  • Neu

Ramón Bilbao Crianza 2019

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Ein Klassiker der Crianzas von Rioja
Ramón Bilbao Crianza 2019
Vorschau
90

Decántalo

Preis
10,19 CHF
Duty paid
  • Neu

El Pacto 2020

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Perfekte Harmonie zwischen Natur, Klima und Ausarbeitung
El Pacto 2020
Vorschau
92

Atkin

91

Suckling

Preis
13,73 CHF
Duty paid
  • Neu

Marqués de Riscal Reserva 2019

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Sicher einer der internationalsten Weine der Rioja
Marqués de Riscal Reserva 2019
Vorschau
Preis
16,66 CHF
Duty paid
  • Neu

Valenciso Reserva 2017

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Ein Klassiker in modernem Stil
Valenciso Reserva 2017
Vorschau
91

Decántalo

Preis
19,85 CHF
Duty paid
  • Neu

Lynus Origen 2020

Spanien D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)

Ein kraftvoller, eleganter und angenehmer Rotwein
Lynus Origen 2020
Vorschau
91

Suckling

Preis
17,85 CHF
Duty paid
  • Neu

Miros de Ribera Crianza 2019

Spanien D.O. Ribera del Duero (Castilla y León)

Der Spitzenwein aus Peñafiel
Miros de Ribera Crianza 2019
Vorschau
91

Suckling

Preis
20,95 CHF
Duty paid
  • Neu

Altún Vino de Pueblo Tempranillo 2021

Spanien D.O.Ca. Rioja (La Rioja)

Ein harmonischer Rioja aus einer einzigartigen Umgebung
Altún Vino de Pueblo...
Vorschau
91

Decántalo

Preis
10,28 CHF
Duty paid
  • Neu