KOSTENLOSER Versand für Bestellungen über 149 CHF.

Vermouth Rojo La Copa

Die perfekte Option, um die Stunde des Wermuts wiederzubeleben
75 cl.
93 Peñín
redeemConsigue 0,27 CHF en Saldo Decántalo comprando este producto
Detalles
Alkoholgehalt 15.50%
Herstellungsgebiet Andalusien
Enthält Sulfite
Menge 75 cl.
Feststellung aus der Weinprobe
Wermut.

Vermouth Rojo La Copa ist ein leichtes Destillat. In der Nase treten würzige Aromen hervor, mit subtilen Noten von Nelken, Zimt und Wildkräutern. Am Gaumen ist er süffig und elegant, mit einem leicht bitteren Abgang.

Sobre Vermouth Rojo La Copa

In den letzten zehn Jahren wurde die Stunde des Wermuts oder des Aperitifs wiederbelebt und ist heute mehr denn je in Mode. Dieser Brauch war in den 1960er Jahren sehr verbreitet, als Familien der Mittelschicht am Sonntagvormittag einen Aperitif einnehmen konnten. Diese Tradition, die in Spanien typisch für die Mittagszeit ist, steht jedoch im Gegensatz zu Europa, wo der Wermut kurz vor dem Abendessen üblich ist.

Es gibt verschiedene Theorien zu diesem Thema, wobei die zutreffendste zu sein scheint, dass dies auch in Spanien der Fall war, dass sich aber aufgrund der Nachkriegszeit - in der die meisten Spanier zwei Jobs brauchten, um über die Runden zu kommen - die Essenszeiten änderten und das Abendessen eher leichter und schneller wurde.

Wie dem auch sei, der Wermut ist wieder da und die alten Kreationen, wie der Vermouth Rojo La Copa, sind wieder in aller Munde. Dieses Destillat aus 8 pflanzlichen Stoffen (Absinth, Bohnenkraut, Nelke, Orange, Muskatnuss, Zimt, Engelwurz und Chinarinde) wird im südlichen Andalusien, im südlichsten Teil Spaniens, von der Weinkellerei González-Byass (in Jerez de la Frontera, Cádiz) hergestellt. Diese Weinkellerei, die Anfang des 19. Jahrhunderts von Manuel María González gegründet wurde, stellt dieses Destillat nach einem Rezept her, das seit 1896 in ihren Archiven aufbewahrt wird.

Die Grundlage für den Vermouth Rojo La Copa bilden die Soleras des Oloroso und Pedro Ximénez, die mehr als acht Jahre in dieser über einhundert Jahre alten Kellerei reifen, wo man nicht nur Wein verkosten, sondern auch Geschichte erleben kann. Ein gutes Beispiel dafür ist das Etikett, das dem ursprünglichen Etikett ähnelt, mit dem es zum ersten Mal vermarktet wurde. Ebenso bezieht sich der Name „La Copa“ auf das Eisen, mit dem die Rinder und Pferde des Marquis von Torresoto und seines Sohnes Fernando gebrandmarkt wurden.

Für den Wermut spielt die Uhrzeit keine Rolle. Egal, ob die Spanier im Unrecht und die Europäer im Recht sind (oder umgekehrt). Bei Wermut wie dem Vermouth Rojo La Copa ist die Uhrzeit Nebensache. Jede Minute oder Sekunde ist ein guter Zeitpunkt, um sich ein Glas zu genehmigen.

Vermouth Rojo La Copa ist ein leichtes Destillat. In der Nase treten würzige Aromen hervor, mit subtilen Noten von Nelken, Zimt und Wildkräutern. Am Gaumen ist er süffig und elegant, mit einem leicht bitteren Abgang.

93 Peñín

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

13,47 CHF Duty paid
12,11 CHF c/u Sparen 8,16 CHF
12,11 CHF c/u Sparen 8,16 CHF