Champagner im umfassendsten Weinkatalog online kaufen

Champanger, ein Symbol für Macht und Eleganz, ist ohne Frage der bekannteste und wertvollste Schaumwein der Welt. Der Champagner wird mit der Methode „champenoise“, in der französischen Region Champagne hergestellt. Nach der ersten Gärung folgt die zweite Gärung, mit Zusage von Zucker und Hefe, in der Flasche. Der Menge des Restzuckers des Champagner wird mit folgenden Bezeichnungen beschrieben: Brut Nature, Extra Brut, Brut, Extra Sec, Sec, Demi-Sec oder Doux.

Filtern nach

Preis
Art des Schaumwein
Bewertung
Zuckergehalt
Bodega
Reifung
Rebsorte
Herstellung
Inhalt
Kombination Wein und Essen
Jahrgang

198 Artikel gefunden

198 productos

Aktive Filter

Brimoncourt Brut Régence

Frankreich   Champagne (Champagner)

Brimoncourt Brut Régence
Vorschau
6x
-3%
34,88 CHF
Einheit
Preis 35,92 CHF
Duty paid
  • Neu
89
Decanter
90
Winespectator
91
Suckling

Devaux Grande Reserve

Der Luxus und die Vorzüglichkeit eines der besten Champagner Frankreichs

Frankreich   Champagne (Champagner)

Devaux Grande Reserve
Vorschau
Preis 30,94 CHF
Duty paid
  • Neu
91
Decántalo
89
Decanter
88
Winespectator
91
Suckling

Charles Heidsieck Blanc de Blancs

Eine wundervolle Cuvée in perfekter Harmonie

Frankreich   Champagne (Champagner)

Charles Heidsieck Blanc de...
Vorschau
6x
-3%
57,82 CHF
Einheit
Preis 59,56 CHF
Duty paid
  • Neu
92
Parker
92
Decanter
92
Winespectator

Henri Giraud Blanc de Craie

Ein wunderbarer Blanc de Blancs im traditionellen Stil

Frankreich   Champagne (Champagner)

Henri Giraud Blanc de Craie
Vorschau
6x
-3%
59,30 CHF
Einheit
Preis 61,12 CHF
Duty paid
  • Neu
90
Parker
93
Decanter
92
Winespectator

Charles Heidsieck Rosé Réserve

Ein reiner und eleganter Champagner von großartiger Präzision

Frankreich   Champagne (Champagner)

Charles Heidsieck Rosé Réserve
Vorschau
6x
-3%
54,99 CHF
Einheit
Preis 56,68 CHF
Duty paid
  • Neu
93
Parker
95
Decanter
94
Winespectator
92
Suckling

Ruinart Rosé

Ein Rosé absolut Chardonnay, absolut Ruinart

Frankreich   Champagne (Champagner)

Ruinart Rosé
Vorschau
Preis 74,90 CHF
Duty paid
90
Decántalo
90
Decanter
93
Winespectator
93
Suckling

Larmandier-Bernier Rosé de Saignée

Ein feiner, reiner und sehr mineralischer Champagner

Frankreich   Champagne (Champagner)

Larmandier-Bernier Rosé de...
Vorschau
Biodynamisch
6x
-3%
87,77 CHF
Einheit
Preis 90,03 CHF
Duty paid
93
Parker
91
Winespectator
93
Suckling

Pierre Gimonnet Cuis Premier Cru

Eine einzigartige Typizität und Frische

Frankreich   Champagne (Champagner)

Pierre Gimonnet Cuis...
Vorschau
6x
-3%
36,27 CHF
Einheit
Preis 37,38 CHF
Duty paid
95
Suckling

Jean Lallement Brut Rose

Rarität und Stärke von Lallemnet

Frankreich   Champagne (Champagner)

Jean Lallement Brut Rose
Vorschau
6x
-3%
43,91 CHF
Einheit
Preis 45,23 CHF
Duty paid
  • Neu
92
Parker

Ein Symbol für Macht und Vornehmheit. Der Champagner ist mit Sicherheit einer der am meist bekannten und geschätzten Schaumweine der Welt. Der Champagner wird nach der Champenoise-Methode in der französischen Region Champagne hergestellt. Nach einer ersten traditionellen Gärung durchläuft der resultierende Wein nach Zugabe von Zucker und Hefen eine zweite Gärung in der Flasche. Je nach Restzucker nach dieser zweiten Gärung kann Champagner als Brut Nature, Extra Brut, Brut, Extra Sec, Sec, Demi-Sec oder Doux klassifiziert werden.

Der Ursprung des Champagners

Der Ursprung des Champagners liegt im 17. Jahrhundert, als es aufgrund der Hitze während des Transports von Stillwein nach England zu einer zweiten Gärung kam, bei der Kohlensäure freigesetzt wurde. Dies verwandelte den Stillwein in den bekannten Schaumwein, über den wir sprechen und den die Engländer, die ihn erhalten haben, geliebt haben. Bald bemühten sie sich in Frankreich um eine Verbesserung von Transport, Verfahren und Konservierung, was zu einem neuen Produkt führte, das weltweite Anerkennung und Ansehen erlangte.

Champagnerherstellung

Das Herstellungsverfahren ist heutzutage immer noch dasselbe wie damals:
-Erste Gärung bei niedriger Temperatur, bei der der Erhalt der organoleptischen Eigenschaften angestrebt wird. Dies ergibt den sogenannten Basiswein. 
-Zweite Gärung in der Flasche zur Freisetzung von Kohlensäure. Dieser Prozess erzeugt Sedimente, die entfernt werden müssen. Dazu werden die Flaschen in geneigtem Zustand eingelagert und durch periodische Rotationen gelangen diese Sedimente in den Flaschenhals. 
-Zum Schluss findet die Degorgierung statt, um diese Ablagerungen zu entfernen. Die fehlende Flüssigkeit wird dann mit demselben Champagner oder mit Versanddosage, je nach gewünschtem Endprodukt, aufgefüllt.

Lage und Terroir des Champagners

Der bekannteste Schaumwein der Welt, der Champagner, stammt aus Weinbergen im Norden Frankreichs und profitiert von einem kalten Klima mit Sonnenschein und hohem Niederschlag. Die Ländereien der Champagne bestehen in der Regel aus Ton, Kalkstein, Mergel und Kreide, perfekte Eigenschaften für den Weinbau.

Ein kurzer Überblick über die Herstellungsvorschriften des Champagners

Die Regeln für den Anbau von Champagner sind sehr streng und nachfolgend sind einige der wichtigsten davon aufgeführt: Traubenertrag pro Hektar, Mostmenge pro kg Traubengut und Pflanzdichte. Das Mischen von Rot- und Weißweinen für die Ausarbeitung einiger Rosés, welche man auf den glamourösesten Partys der Welt findet, ist erlaubt.