KOSTENLOSER Versand für Bestellungen über 149 CHF.

Garmón

Samtige Haptik und elegante Fruchtausdruck.
75 cl.
2020
94 Decántalo
93+ Parker
redeemErhalte 0,72 CHF auf Saldo Decántalo durch den Kauf dieses Produkts
Einzelheiten
Alkoholgehalt 14.50%
Herstellungsgebiet Castilla y León
Ursprungsbezeichnungen D.O. Ribera del Duero
Bodega Continental
Enthält Sulfite
Rebsorten 100% Tempranillo
Trinktemperatur 16.0
Menge 75 cl.
Feststellung aus der Weinprobe

Rotwein Reifung in Holz. 16 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.

Garmón 2020 präsentiert sich in einem verführerischen Kirschrot, das dazu einlädt, seine Komplexität zu erkunden. Beim Heranführen der Nase entfalten sich intensive und frische Aromen von Brombeeren und Pflaumen, verwoben mit würzigen Akzenten und dezenten Anklängen an feuchte Erde. Am Gaumen erweist er sich als kraftvoll und gehaltvoll, ein Spiel aus festen Tanninen, die Struktur verleihen, während der anhaltende Abgang einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Dieser Rotwein ist ein Paradebeispiel für die Balance zwischen Reife und Frische, eine verlässliche Wahl für jene, die nach Intensität und Eleganz suchen.

Stil Garmón
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Passt zu
Hülsenfrüchte, Rotes Fleisch, Wild

Über Garmón

Garmón ist ein Rotwein aus der D.O. Ribeira del Duero, der durch Bodegas Continental in Olivares de Duero, in Valladolid hergestellt wird.

Bodegas Continental ist der Name der neuen Bodega von Mariano García – Önologe seit vielen Jahren, der für Vega Sicilia gearbeitet hat und Miteigentümer des Aalto und seiner Nachfolger ist. Während das Familiengeschäft des Mauro kontinuierlich lief, wurde die Bodega in der D.O. Ribeira del Duero aufgebaut. Er fokussierte sich darauf, Wert auf die alten Weinberge zu legen, die mit den Klonen der Tempranillo-Reben bepflanzt sind. Dies ermöglichte ihm den Schritt, seine Weine in die Gruppe der traditionellen Weinen der DO einzureihen.

Die Weinberge zur Herstellung dieses Weines stammen aus den Dörfern La Aguilera, Moradillo und Baños de Valdearados. Hauptsächlich liegen die Weinberge auf ton- und kalkhaltigen oder auf sandigen tonhaltigen Böden mit einem Ertrag von 3000-4000 kg pro ha.

Garmón gärt und mazeriert über 14 Tage in eigenem Geläger bei einer Temperatur unter 28°. Wenn die Gärung abgeschlossen ist, wird der Wein in Barriquefässer aus französischer Eiche umgefüllt, wo er 16 Monate reift.

Garmón ist ein Wein mit Körper, aber ohne eine exzessive Reifung. Er versucht die Aromen und den Takt auszudrücken, die den Weinen aus Ribeira del Duero zu Weltruf verholfen haben.

2020

Garmón 2020 präsentiert sich in einem verführerischen Kirschrot, das dazu einlädt, seine Komplexität zu erkunden. Beim Heranführen der Nase entfalten sich intensive und frische Aromen von Brombeeren und Pflaumen, verwoben mit würzigen Akzenten und dezenten Anklängen an feuchte Erde. Am Gaumen erweist er sich als kraftvoll und gehaltvoll, ein Spiel aus festen Tanninen, die Struktur verleihen, während der anhaltende Abgang einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Dieser Rotwein ist ein Paradebeispiel für die Balance zwischen Reife und Frische, eine verlässliche Wahl für jene, die nach Intensität und Eleganz suchen.

2020
93+ Parker
2018
94 Parker
2017
93 Parker
2016
93 Parker
92 Suckling
2015
92 Parker
2014
92 Parker

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

35,99 CHF Duty paid
32,38 CHF c/u Sparen 21,66 CHF
32,38 CHF c/u Sparen 21,66 CHF