Emilio Moro

Ein konzentrierter und angenehmer Ribera de Duero mit schwarzen Früchten und würzigem Hintergrund

2020
Magnum 2020
2019

Emilio Moro 2020

Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
21,49 CHF
Duty paid
6x
-4%
20,62 CHF
Einheit
Duty paid

Holen Sie sich € 0.64 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Holen Sie sich € 0.64 Decántalo Balance Kauf dieses Produkts
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.
Alkoholgehalt: 14.00%
Ursprungsbezeichnungen: D.O. Ribera del Duero
Bodega: Emilio Moro
Menge: 75 cl.
Herstellungsgebiet: Spanien Castilla y León
Enthält Sulfite
Rebsorten: 100% Tinto Fino
  • Neu
Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 12 Monate in Barriquefässern aus französischer und amerikanischer Eiche.

Trinktemperatur

Passt zu

Stil Emilio Moro 2020

Eigenschaften Emilio Moro

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Benotungen Emilio Moro

Feststellung aus der Weinprobe Emilio Moro

Alkoholgehalt
14.00%
Herstellungsgebiet
Ursprungsbezeichnungen
Bodega
Rebsorten
100% Tinto Fino
Menge
75 cl.
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt
14.50%
Herstellungsgebiet
Ursprungsbezeichnungen
Bodega
Rebsorten
100% Tinto Fino
Menge
Magnum
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt
14.00%
Herstellungsgebiet
Ursprungsbezeichnungen
Bodega
Rebsorten
100% Tinto Fino
Menge
75 cl.
Enthält Sulfite

Emilio Moro fand, Jahrgang für Jahrgang, eine spezifische und präzise Identität in der Herstellung der traditionellen Rotweine der Ribera del Duero im modernen und zeitgemäßen Stil. Die Weine sind farbenfroh, ausdrucksstark, viril und lebendig und basieren auf der Kaste und dem Adel des Familienklons Tinto Fino, der Stärke des Terroirs, der Auswahl des Holzes und einer gut interpretierten modernen Önologie. Die jüngsten Rotweine zeigen in allen vier Bereichen eine gute Muskulatur ohne dabei Geschmack und Ausgewogenheit einzubüßen, während das Spiel zwischen Zeit und Holz komplexere Weine bietet, die gleichzeitig noch durchdringender und samtiger sind, was besonders bei ihren Parzellenweinen geschätzt wird.