KOSTENLOSER Versand für Bestellungen über 149 CHF.

Biodynamisch

Domaine Leflaive Puligny-Montrachet 1er Cru Les Pucelles

Burgundische Tradition und biodynamische Exzellenz
Biodynamisch
75 cl.
2021
redeemErhalte 13,02 CHF auf Saldo Decántalo durch den Kauf dieses Produkts
Einzelheiten
Alkoholgehalt 13.50%
Herstellungsgebiet Burgunder
Enthält Sulfite
Rebsorten 100% Chardonnay
Trinktemperatur 8.0
Menge 75 cl.
Feststellung aus der Weinprobe

Weißwein Reifung in Holz Biodynamisch. 16 año en barrica de roble francés.

Domaine Leflaive Puligny-Montrachet 1er Cru Les Pucelles 2021 entfaltet zunächst eine Nase mit entschiedener Reduktion und Eichenholznoten, doch er glänzt mit Aromen von mittlerem Gewicht, einer wunderbaren Textur und pikanten Details. Sein ausgefeiltes Mundgefühl und die anhaltende Länge, selbst mit einem bitteren Akzent im Abgang, bieten ein Erlebnis von hoher Raffinesse und Komplexität.



 

Stil Domaine Leflaive Puligny-Montrachet 1er Cru Les Pucelles
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Wenig aromatisch
Sehr aromatisch
Passt zu
Weichkäse, Magerfisch, Helles Fleisch, Würzige Gerichte, Gemüse, Meeresfrüchte

Über Domaine Leflaive Puligny-Montrachet 1er Cru Les Pucelles

„Mein Land, meine Familie und mein Erbe waren unumgänglich. Ich fühlte mich verpflichtet, in die Fußstapfen meines Vaters und der 17 Generationen, die uns vorangegangen waren, zu treten.“ Mit dieser Zielsetzung tritt Olivier Leflaive mit souveräner Kenntnis des Terrains auf. Ansässig in Puligny-Montrachet, einem renommierten Dorf in der Region Burgund (Frankreich), berühmt für seine außergewöhnlichen sortenreinen Chardonnay-Weine, ist er bekannt als einer der Vorreiter in der Gegend, die biodynamischen Weinanbau praktizieren. Ein Ansatz, der auf den Prinzipien des österreichischen Philosophen, Wissenschaftlers und Denkers Rudolf Steiner beruht und aus einer ganzheitlichen Perspektive die Qualität und Reinheit seiner Weine gewährleistet. Einzigartige Kreationen, die die Eigenschaften und Besonderheiten ihrer Terroirs perfekt zum Ausdruck bringen und seitdem Olivier diese Arbeitsweise im Jahr 1996 übernahm, das Respekt der anspruchsvollsten Experten verdient hat.

So präsentiert er uns den Domaine Leflaive Puligny-Montrachet 1er Cru Les Pucelles, einen Weißwein aus Chardonnay, der von drei Parzellen in Puligny-Montrachet (genannt Les Pucelles) stammt, die als „Premier Cru“ klassifiziert sind. Alte Reben, gepflanzt von 1954 bis 1985 auf kalkhaltigem Lehmboden, auf denen ein bewusster biodynamischer Landbau betrieben wird. Dazu wendet er Anbaumethoden an, die auf einem sensiblen Verständnis der natürlichen Phänomene basieren und zielt darauf ab, die eigene Immunität der Rebe mit umgewandelter organischer Substanz – pflanzlich, tierisch und mineralisch – zu stärken. Sobald die Trauben optimal gereift sind, werden sie von Hand gelesen und sofort in das Weingut transportiert. Dort werden die Trauben ausgewählt und entrappt und einem sanften pneumatischen Pressen unterzogen. Der gewonnene Most wird nach 24 Stunden dekantiert und in Eichenfässer (davon 25% neu) umgefüllt, um die alkoholische Gärung zu beginnen. Danach reift der Wein 12 Monate in denselben Fässern und weitere 6 Monate im Tank. Schließlich wird der Wein mit einer homöopathischen Klärung und einer sehr leichten Filtration abgefüllt.

In einer erfolgreichen Übung, das Terroir zu pflegen, ohne die reinste burgundische Tradition zu vergessen, erhebt sich der Domaine Leflaive Puligny-Montrachet 1er Cru Les Pucelles als großer Gewinner. Ein biodynamischer Chardonnay, komplex und von außergewöhnlicher Raffinesse.

 

2021

Domaine Leflaive Puligny-Montrachet 1er Cru Les Pucelles 2021 entfaltet zunächst eine Nase mit entschiedener Reduktion und Eichenholznoten, doch er glänzt mit Aromen von mittlerem Gewicht, einer wunderbaren Textur und pikanten Details. Sein ausgefeiltes Mundgefühl und die anhaltende Länge, selbst mit einem bitteren Akzent im Abgang, bieten ein Erlebnis von hoher Raffinesse und Komplexität.



 

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

650,91 CHF Duty paid