KOSTENLOSER Versand für Bestellungen über 149 CHF.

Biowein

Comtesse de Chérisey Puligny-Montrachet 1er Cru Les Chalumeaux

Ein Puligny von großartiger Großzügigkeit
Biowein
75 cl.
2018
94 Decántalo
92 Parker
redeemErhalte 3,22 CHF auf Saldo Decántalo durch den Kauf dieses Produkts
Einzelheiten
Alkoholgehalt 13.00%
Herstellungsgebiet Burgunder
Enthält Sulfite
Rebsorten 100% Chardonnay
Trinktemperatur 10.0
Menge 75 cl.
Feststellung aus der Weinprobe

Weißwein Reifung in Holz Biowein. 12 meses en barricas de roble.

Comtesse de Chérisey Puligny-Montrachet 1er Cru Les Chalumeaux 2018 ist ein cremiger Weißwein mit Aromen von exotischen Früchten, Anklängen von Steinobst und Zitrusfrüchten, unterlegt von gerösteten Haselnüssen und Honig. Am Gaumen ist er nervig, opulent und äußerst elegant. Ein fleischiger Wein mit präsenter Säure, einem glatten Mundgefühl und einem angenehmen Abgang mit feiner Salzigkeit.

Stil Comtesse de Chérisey Puligny-Montrachet 1er Cru Les Chalumeaux
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Wenig aromatisch
Sehr aromatisch
Passt zu
Wurstwaren, Fettfisch, Nudeln, Meeresfrüchte, Weichkäse

Über Comtesse de Chérisey Puligny-Montrachet 1er Cru Les Chalumeaux

„Zeige nicht, dass du stolz auf deine Arbeit bist, sondern warte, bis deine Arbeit stolz auf dich sein kann.“ Unter dieser Prämisse bearbeiten Hélène und Laurent Martelet, die sechste Generation der Domaine Comtesse de Chérisey, mit großer Sorgfalt die Terroirs in der Gemeinde Puligny-Montrachet, im Burgund (Frankreich). Das Weingut ist seit 1811 im Besitz der Familie und wurde von Laurent übernommen, der den Weinberg nach biologischen Methoden bewirtschaftet, mit akribischer und unermüdlicher Arbeit. Beeindruckende Weinberge, darunter acht Premiers Crus, in denen die Natur das Wachstum der einzelnen Rispen für die künftigen Cuvées bestimmt.

Comtesse de Chérisey Puligny-Montrachet 1er Cru Les Chalumeaux ist ein AOC Puligny-Montrachet 1er Cru / Côte-d'Or aus 10 bis 30 Jahre alten Reben der Sorte Chardonnay. Ein Gebiet von fast 80 Hektar, in dem die Reben auf kalkhaltigem und eisenhaltigem Tonboden gepflanzt sind und wo die Sonne sehr früh in voller Pracht strahlt. Die Trauben werden ökologisch angebaut und in einem strengen Auswahlverfahren von Hand gelesen. Im Keller wird er nach einer zweiten Auswahl direkt gepresst und bei kontrollierter Temperatur mit einheimischen Hefen vergoren. Anschließend reift der Wein 12 Monate lang in 228-Liter-Eichenfässern. Danach wird er ohne Klärung oder Filtration in Flaschen abgefüllt.

Comtesse de Chérisey Puligny-Montrachet 1er Cru Les Chalumeaux hat sich zum Ziel gesetzt, die Qualitäten eines außergewöhnlichen Terroirs hervorzuheben, und verkörpert die Arbeitsphilosophie eines echten Winzers. Ein sehr großzügiger Puligny, der Komplexität, Opulenz und Eleganz bietet.


 

2018

Comtesse de Chérisey Puligny-Montrachet 1er Cru Les Chalumeaux 2018 ist ein cremiger Weißwein mit Aromen von exotischen Früchten, Anklängen von Steinobst und Zitrusfrüchten, unterlegt von gerösteten Haselnüssen und Honig. Am Gaumen ist er nervig, opulent und äußerst elegant. Ein fleischiger Wein mit präsenter Säure, einem glatten Mundgefühl und einem angenehmen Abgang mit feiner Salzigkeit.

2018
92 Parker

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

161,01 CHF Duty paid