KOSTENLOSER Versand für Bestellungen über 149 CHF.

Biodynamisch
Naturwein

Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló

Der Eingang zur D.O. Binissalem
Biodynamisch
Naturwein
75 cl.
2022
93 Parker
redeemErhalte 0,71 CHF auf Saldo Decántalo durch den Kauf dieses Produkts
Einzelheiten
Alkoholgehalt 15.00%
Herstellungsgebiet Balearen
Ursprungsbezeichnungen D.O. Binissalem Mallorca
Rebsorten 100% Manto Negro
Trinktemperatur 16.0
Menge 75 cl.
Feststellung aus der Weinprobe
Rotwein Reifung in Holz Biodynamisch und Naturwein. 10 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche, 1 mes en inox und 4 meses en botella.

Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló 2022 verkörpert das Wesen von Frische und Jugendlichkeit. In der Nase beschenkt uns dieser Rotwein mit Aromen roter Früchte wie Kirschen und Erdbeeren, die sich mit einer subtilen Note von Gewürzen verweben. Am Gaumen präsentiert er sich freundlich und zugänglich, mit einer Reife, die keineswegs erdrückend wirkt, und einer Leichtigkeit, die zum weiteren Genuss einlädt. Seine Fließfähigkeit macht ihn zu einem unkomplizierten Wein, der zu jeder Gelegenheit Freude bereitet.

Stil Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Passt zu
Helles Fleisch, Wurstwaren, Geräuchertes, Weichkäse, Rotes Fleisch

Über Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló

Vielleicht haben Sie bisher nur wenig über sie gehört. Und es ist durchaus möglich, dass sie in den meisten oenologischen Büchern und Handbüchern nicht erwähnt wird. Dennoch können wir Ihnen versichern, dass die D.O. Binissalem Mallorca eine Weinregion ist, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Nach und nach rückt diese Bezeichnung — die sich über die balearischen Gemeinden Santa María del Camí, Consell, Binissalem, Santa Eugènia und Sencelles erstreckt — ins Rampenlicht und erobert mit ihren Weinen die Aufmerksamkeit aller Genießer. Dieser Erfolg ist teilweise Winzern wie Tomeu Llabrés mit seinem Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló zu verdanken.

Um die Ursprünge dieses Familienweinguts zu finden, muss man sechs Generationen zurückblicken. Es hat seinen Anfang auf dem Bauernhof des Großvaters genommen und wird heute in der Garage fortgeführt, wo Tomeu wahre Wunder vollbringt. Nachdem er das Studium der Chemieingenieurwissenschaften gegen das der Agronomie und die Welt des Weins eingetauscht hat, konzentriert sich dieser 37-jährige darauf, alte Parzellen und einheimische Sorten wie die Manto Negro, die fast in Vergessenheit geraten waren, wiederzubeleben. Bei Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló werden die Trauben auf einer kleinen Parzelle von 0,7 Hektar im Herzen der Region Plà de Buc in Santa María angebaut, wo die Böden reich an Eisen sind und sich durch ihre charakteristische rote Farbe auszeichnen. Hier sind die Rebstöcke alt, über 60 Jahre, und wissen genau, was zu tun ist (sie hatten schließlich genug Zeit, es zu lernen). In diesem Szenario, mit der Weisheit der Natur als Führer, muss Tomeu Llabrés nur selten eingreifen, indem er die Vegetationsdecke erhält (um in kalten Zeiten zu schützen) und die Biodiversität sicherstellt, die dem Weinberg Reichtum verleiht.

Bei Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló erfolgt die Lese von Hand, in Kisten mit maximal 15 Kg, und wird schnell in die Garage gebracht. Auch hier wird es zu keinerlei Eingriffen kommen, die Fermentation beginnt spontan in konischen Tanks mit einem Fassungsvermögen von 2000 Litern. Danach, gegen Ende des Prozesses, wird Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló eine Maischung von 13 Tagen durchlaufen (mit entsprechenden sanften Umpumpvorgängen) und eine Reifung in verschiedenen Phasen: neun Monate in gebrauchten französischen Eichenfässern, ein Monat in Edelstahltanks und weitere vier Monate in der Flasche.

Seien Sie also aufmerksam und verpassen Sie nicht die Gelegenheit, eine der unbekanntesten und vielversprechendsten Regionen Spaniens mit Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló zu entdecken.

2022

Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló 2022 verkörpert das Wesen von Frische und Jugendlichkeit. In der Nase beschenkt uns dieser Rotwein mit Aromen roter Früchte wie Kirschen und Erdbeeren, die sich mit einer subtilen Note von Gewürzen verweben. Am Gaumen präsentiert er sich freundlich und zugänglich, mit einer Reife, die keineswegs erdrückend wirkt, und einer Leichtigkeit, die zum weiteren Genuss einlädt. Seine Fließfähigkeit macht ihn zu einem unkomplizierten Wein, der zu jeder Gelegenheit Freude bereitet.

2021

Ca'n Verdura Viticultors Son Agulló 2021 entfaltet in der Nase ein bezauberndes Bouquet mit Aromen von Kirschen und wilden Beeren, die sich mit Anklängen von Thymian und Rosmarin verweben und so die mediterrane Landschaft evozieren. Am Gaumen zeigt er sich frisch und zugänglich, mit einer Fruchtreife, die niemals erdrückt, und subtilen Gewürznoten, die zur Komplexität beitragen. Sein Körper ist sanftmütig, belastet den Gaumen nicht und bewahrt eine fließende Textur, die zum weiteren Genuss einlädt. Ein Rotwein, der aromatische Intensität und strukturelle Leichtigkeit mit Anmut ausbalanciert.

2022
93 Parker
2021
92 Parker

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

35,48 CHF Duty paid
31,92 CHF c/u Sparen 21,36 CHF
31,92 CHF c/u Sparen 21,36 CHF