KOSTENLOSER Versand für Bestellungen über 149 CHF.

Bozeto de Exopto

Einfach köstlich
75 cl.
2022
92 Decántalo
91+ Parker
91 Atkin
90 Suckling
redeemErhalte 0,20 CHF auf Saldo Decántalo durch den Kauf dieses Produkts
Einzelheiten
Alkoholgehalt 13.50%
Herstellungsgebiet La Rioja
Ursprungsbezeichnungen D.O.Ca. Rioja
Bodega Exopto
Enthält Sulfite
Rebsorten Garnacha Tinta, Graciano, Tempranillo
Trinktemperatur 16.0
Menge 75 cl.
Feststellung aus der Weinprobe

Rotwein Reifung in Holz. 6 Monate in verschiedenen Behältern.

Bozeto de Exopto 2022 präsentiert sich als ein junger Riojaner, der zur Entdeckung einlädt. In der Nase entfaltet er ein Spektrum an Aromen, in denen Kirschen und Himbeeren hervorstechen, verwoben mit dezenten mineralischen Noten. Am Gaumen zeichnet sich seine Leichtigkeit und Frische aus, die einen fließenden und freundlichen Verlauf bieten und in einem sauberen und fruchtigen Abgang gipfeln. Dieser Rotwein ist ein idealer Einstieg, um das Wesen der Rioja Alavesa zu erforschen und bietet einen angenehmen und unkomplizierten Genuss.

Stil Bozeto de Exopto
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Passt zu
Helles Fleisch, Rotes Fleisch

Über Bozeto de Exopto

Bozeto de Exopoto ist ein Rotwein aus der D.O. Rioja, hergestellt von Bodegas Exopto.
Dieser Wein ist ene Mischung aus 50% Garnacha, 30% Tempranillo und 20% Graciano. Die Trauben stammen von Weinbergen mit einem Durchschnittsalter von 50 Jahren. Die Weinlese erfolgt per Hand in 12 Kg Kisten. Die Traube gärt bei niedriger Temperatur in Zementtanks, mazeriert 15 Tage lang und reift in einem Ausbau von 6 Monaten in Zement- und Eichendepots.
Das Ziel ist es die Frische und die eigene Frucht der jungen Weine mit Holzanteilen zu vereinen und so eine einfach köstliche Form zu bekommen.

Exopto ist ein Wort, das aus dem lateinischen kommt und für einen „starken Wunsch“ steht. Gut, dass man diesen Latinismus benutzen kann, um das zu beschreiben, was man beim ersten Probieren der Weine verspürt. Weine aus der Rioja, die der Norm abweichen und eine starke Persönlichkeit vorweisen.

2022

Bozeto de Exopto 2022 präsentiert sich als ein junger Riojaner, der zur Entdeckung einlädt. In der Nase entfaltet er ein Spektrum an Aromen, in denen Kirschen und Himbeeren hervorstechen, verwoben mit dezenten mineralischen Noten. Am Gaumen zeichnet sich seine Leichtigkeit und Frische aus, die einen fließenden und freundlichen Verlauf bieten und in einem sauberen und fruchtigen Abgang gipfeln. Dieser Rotwein ist ein idealer Einstieg, um das Wesen der Rioja Alavesa zu erforschen und bietet einen angenehmen und unkomplizierten Genuss.

2021

Bozeto de Exopto 2021 ist ein saftiger Rotwein, der in der Nase Aromen von reifen Erdbeeren und Kirschen bietet, begleitet von mineralischen und blumigen Noten. Am Gaumen präsentiert er sich süß und sehr ausgewogen, mit guter Reife trotz seiner Jugend, und einem Gaumen, auf dem Aromen von Himbeeren und Blaubeeren erscheinen, die ihm eine Note von Süße verleihen und mit seiner erfrischenden Säure kontrastieren. Zweifellos einer der besten Jahrgänge dieses eleganten Rotweins mit einem langen und sehr fruchtigen Abgang.

2020

Bozeto de Exopto 2020 ist ein äußerst schmackhafter Rotwein. Olfaktorisch zeigt er sich sehr komplex, mit Nuancen von Johannisbeeren, Pflaumen, Himbeeren und süßen Gewürzen. Geschmacklich präsentiert er sich rund und saftig, reich an Fruchtaromen und einem würzigen Abgang.

2019

Bozeto de Exopto 2019 ist ein saftiger Rotwein mit Aromen roter Früchte, mineralischen Noten und blumigen Akzenten. Am Gaumen präsentiert er sich süßlich, fruchtig und elegant. Ein Wein mit sanften Tanninen, guter Säurestruktur und einem langen, würzigen Abgang.

2012 Ein köstlicher Gaumen von Erdbeere und Heidelbeere. Geschmäcke, die eine Süße bringen, die einen Gegensatz zu der angenehmen Säure darstellen. Elegant und fruchtig mit einem langen Abgang.

Eine intensive, rote Farbe, dicht und glänzend in ihrer Erscheinung.

Aromen von roten Früchten (Kirsche und Erdbeere) mit mineralhaltigen und blumigen Noten.
2011 Die Frucht ist noch gegenwärtiger als bei seinem Vorgänger, in perfektem Gleichgewicht mit einer tollen Säure und sehr gut eingebundender Tannine. Ein harmonischer und frischer Rotwein.

Schönes, intensives Granatrot mit bläulich schimmernden Rändern. Sauber.

Ausdrucksstarke Aromen in der Nase. Eine saftige und intensive rote Frucht entfaltet sich in erster Linie und wird von mineralischen und blumigen Aromen begleitet.
2010 Ein leicht süßlicher Auftakt, wobei sich die Frucht sehr intensiv zeigt. Gute Säure und Struktur. Ein anhaltender Abgang. Ausgewogen, warm und mit vielfältigen Aromen. Ein Rotwein, der uns einfach so, auf ein weiteres Glas einlädt.

Intensives Granatrot mit violetten Rändern. Leuchtend und sauber.

Im ersten Augenblick überwiegen die Aromen von roten Früchten; Kirschen, Pflaumen und Himbeeren, die nach und nach mehr Raum für Röstnoten und Vanille lassen. Der Ausbau in Eiche verleiht dem Wein eine Spur von anregenden würzigen Noten.
2022
91+ Parker
90 Suckling
2021
92 Parker
91 Suckling
2020
90 Suckling
2019
91 Parker
92 Suckling
2017
90 Suckling
2016
90 Parker
2013
91 Parker
2012
88 Parker
2011
88 Parker
2010
90 Parker
86 Peñín
2010

Decanter WWA 2013, Silver Medal

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

9,92 CHF Duty paid
8,92 CHF c/u Sparen 6,00 CHF
8,92 CHF c/u Sparen 6,00 CHF