KOSTENLOSER Versand für Bestellungen über 149 CHF.

Finca Allende Calvario

Ein Tempranillo von außergewöhnlicher Eleganz und Komplexität
75 cl.
2012
93 Parker
redeemErhalte 2,25 CHF auf Saldo Decántalo durch den Kauf dieses Produkts
Einzelheiten
Alkoholgehalt 14.00%
Herstellungsgebiet La Rioja
Ursprungsbezeichnungen D.O.Ca. Rioja
Bodega Finca Allende
Enthält Sulfite
Rebsorten 90% Tempranillo, 8% Garnacha Tinta, 2% Graciano
Trinktemperatur 16.0
Menge 75 cl.
Feststellung aus der Weinprobe

Rotwein Reifung in Holz Respektvolle Landwirtschaft. 18 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.

Stil Finca Allende Calvario
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Passt zu
Hülsenfrüchte, Gereifte Käsesorten, Rotes Fleisch, Wild

Über Finca Allende Calvario

Finca Allende Calvario ist ein Rotwein, der durch die Kellerei Finca Allende in Briones, D.O.Ca. La Rioja, hergestellt wird.
 

Im Jahr 1986 entdeckte Miguel Ángel de Gregorio in Briones ein einzigartiges Terroir, in das er sich sofort verliebte und daraufhin kleine Parzellen mit alten Reben kaufte. Jedoch vinifizierte er seinen ersten Allende-Jahrgang nicht vor 1995. Von da an konzentrierte er all seine Anstrengungen darauf, den Charakter und die Ausdruckskraft des Terroirs aufzuzeigen, und dabei die Essenz aus jeder einzelnen Rebe zu gewinnen. Deshalb ist die Finca Allende, mit Calvario und Aurus, eines der ersten Weingüter, das auf Lagenweine gesetzt hat.

 

Finca Allende Calvario wird aus 90 % Tempranillo, 8 % Garnacha und 2 % Graciano hergestellt, die sich in einer einzigen Parzelle befinden: der Lage Pago del Calvario in Briones. Dieser Weinberg wurde 1945 auf Lehmböden mit Stein und Kies angebaut und ist nicht größer als 2 Hektar. Der Anbau erfolgt auf nachhaltige und umweltschonende Weise und folgt den natürlichen Zyklen der Pflanze, mit organischem Dünger und mechanischer Bodenbearbeitung ohne der Verwendung von Herbiziden.

Die Trauben werden von Hand gelesen und in der Kellerei gleich nach Ankunft sortiert. Nachdem die Trauben entrappt wurden, werden sie ohne Quetschung in französische Eichenbottiche gefüllt, wo sie eine Kaltmazeration für 6 Tage bei 5°C durchlaufen. Gärung bei kontrollierter Temperatur von 28°C für 4 Tage, mit dreimaligem Umpumpen pro Tag. Die gesamte Mazerationszeit mit den Beerenschalen beträgt 20 Tage. Danach erfolgt der Abstich durch Schwerkraft und die Trauben werden vertikal gepresst. Die malolaktische Gärung erfolgt im Fass. 18 Monate Reife in neuen Fässern aus französisch Allier-Eiche, mit Umfüllung alle sechs Monate. Die Abfüllung erfolgt ungefiltert und ungeklärt.

 

 

2010 Allende Calvario 2010 ist ein ausdrucksvoller, reiner und nuancenreicher Wein, wo Aromen von schwarzer kompottierter Frucht mit mineralischen Noten auf leichtem balsamischen Hintergrund verschmelzen. Schlanke aber polierte Tannine umschmeicheln den Gaumen mit extremer Feinheit. Ein Wein, der niemanden gleichgültig lässt.
2006 Ein eleganter und seidiger Wein, entwickelnt Noten nach verschiedenster Frucht und balsamische Aromen. Komplett in die Wein-Struktur integrierte Säure und langanhaltender Abgang.

Intensive kirschrote Farbe mit bläulichen Ränder. Strahlend.

Sehr ausdrucksstarke Aromen, die zur gleichen Zeit harmonisch sind. Waldfrucht, florale Noten, aromatische Kräuter, laktische und mineralische Noten. Dies ist ein Wein der bei jedem Probieren ein neues Aroma preisgibt. Fantastisch!
2012
93 Parker
2011
91 Parker
2010
93 Parker
91 Suckling
2009
90 Parker
94 Peñín
2008
90 Parker
93 Peñín
2006
93 Parker
91 Winespectator

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

112,64 CHF Duty paid