KOSTENLOSER Versand für Bestellungen über 149 CHF.

Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir

Der beste Zugang zu den Weinen des Burgunds
75 cl.
2021
Einzelheiten
Alkoholgehalt 12.50%
Herstellungsgebiet Burgunder
Ursprungsbezeichnungen AOC Bourgogne
Enthält Sulfite
Rebsorten 100% Pinot Noir
Trinktemperatur 16.0
Menge 75 cl.
Feststellung aus der Weinprobe

Rotwein Reifung in rostfreier Stahl Respektvolle Landwirtschaft. 12 meses en barricas y depósitos de inox.

Ein rubinroter Farbton, intensive Aromen, einzigartige Geschmackserlebnisse – Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir 2021 wird Sie verzaubern! Zunächst offenbart dieser Rotwein eine Vermählung aus roten Früchten (Kirsche, Himbeere) mit Gewürznoten (Zimt, Nelke) und einem Hauch von Eichenholz. Am Gaumen zeigt er sich wohlstrukturiert und ausgewogen, mit sanften Tanninen und erfrischender Säure. Sehr saftig. Das Finale ist lang und elegant. Eine äußerst raffinierte Komposition.

 
Stil Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir
Fruchtig
Würzig
Jung
Mit Fassausbau
Leicht
Mit Körper
Passt zu
Gemüse, Weichkäse, Rotes Fleisch

Über Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir

Auf den ersten Blick erscheint das Burgund ein wenig unübersichtlich. Denn dieses Gebiet in Zentralfrankreich hat eine der ausschweifendsten und umfangreichsten Weinklassifizierungen, die unerfahrene Sommeliers und Önologen überfordern kann. Um dies zu verhindern, geben wir Ihnen im Folgenden zwei Ratschläge: 1) Lassen Sie sich nicht einschüchtern. 2) Beginnen Sie schrittweise mit der Verkostung. Damit Sie also einen guten Start haben, raten wir Ihnen, mit Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir zu beginnen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, warum. 

Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir ist ein sortenreiner Pinot Noir, der vom legendären Weingut Albert Bichot innerhalb der A.O.C. Bourgogne hergestellt wird. Diese Appellation, die einfachste in diesem Gebiet, entspricht einer regionalen Klassifizierung, die garantiert, dass der Wein aus Trauben hergestellt wurde, die in dieser Region im östlichen Teil Frankreichs angebaut wurden. Der Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir garantiert den direkten Weg zur Spitzenleistung und zur burgundischen Qualität, ohne auf die Grand Cru-Bezeichnungen zurückgreifen zu müssen.

Bei einer Flasche Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir sollte man nicht lange überlegen, wenn man bedenkt, dass das Etikett von einem der größten Weinmacher der Welt signiert ist. Heute ist Albert Bichot das Ergebnis einer langen Geschichte von Winzern und Kaufleuten, deren erste Geschäfte mit Wein auf das Jahr 1214 zurückgehen. Diese Familie blickt also auf viele Jahre zurück, in denen sie den gesamten Produktionsprozess verbessern konnten. Auf dem Feld, wo sie mehr als 100 Hektar besitzen (verteilt auf sechs Anwesen in der Region), wird alles auf eine respektvolle Art und Weise angebaut. Die Trauben für den Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir stammen aus der Côte de Beaune und der Côte de Nuits, von 25 bis 30 Jahre alten Weinbergen, die entsprechend der unterschiedlichen Lagen und Höhenlagen bearbeitet werden. All dies, was auf dem Feld ein wenig kompliziert sein kann, verwandelt sich in eine große Komplexität und eine Fülle an Aromen und Geschmacksrichtungen, die bei der Weinbereitung beachtet und respektiert werden müssen. Damit so wenig wie möglich von dem verändert wird, was auf dem Feld erreicht wurde, wird der Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir mittels Schwerkraft umgefüllt und gärt in konischen Eichenfässern und Edelstahltanks mit Temperaturkontrolle, um anschließend 18 bis 22 Monate in Eichenfässern und Bottichen zu ruhen.

Machen Sie es sich also nicht unnötig schwer und beginnen Sie mit Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir. Wir versichern Ihnen, dass dies nur der Anfang einer köstlichen Reise durch das Burgund sein wird.

2021

Ein rubinroter Farbton, intensive Aromen, einzigartige Geschmackserlebnisse – Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir 2021 wird Sie verzaubern! Zunächst offenbart dieser Rotwein eine Vermählung aus roten Früchten (Kirsche, Himbeere) mit Gewürznoten (Zimt, Nelke) und einem Hauch von Eichenholz. Am Gaumen zeigt er sich wohlstrukturiert und ausgewogen, mit sanften Tanninen und erfrischender Säure. Sehr saftig. Das Finale ist lang und elegant. Eine äußerst raffinierte Komposition.

 
2020

Albert Bichot Bourgogne Vieilles Vignes de Pinot Noir 2020 ist ein saftiger Rotwein mit sehr ansprechenden Aromen und köstlichem Geschmack. Die Nase ist üppig und sehr verführerisch, mit fruchtigen Aromen (hauptsächlich schwarze Johannisbeere und Pflaume), mit einem Hauch von Holz im Hintergrund. Am Gaumen ist er jung und fleischig, gut ausgeglichen, mit glatten und sehr angenehmen Tanninen.

Echte bewertungen von kunden, die dieses produkt gekauft haben

Produkt nicht vorrätig

Produkt nicht vorrätig

Fügen Sie es zu Ihren Favoriten hinzu und wir werden Sie benachrichtigen, wenn es verfügbar ist