Bodega y viñedos Alión

Decántalo > Weinwelt > Weingüter /Winzer > Bodega y viñedos Alión

Gegründet im Jahr 1991

Produktion: 250000 botellas
Größe: 50 Hektar

Ctra. N-122,Km.312,4
47300 Peñ Padilla de Duero
Valladolid

Herkunftsbezeichnungen, wo dieses Weingut Wein oder Cava herstellt.

Herkunftsbezeichnung Ribera del Duero

Telefon 983881236

http://www.bodegasalion.com



Rebsorten

Bodega y viñedos Alión



Nur einen einzigen Wein produziert das Weingut Alión, das zu der Gruppe Vega Sicilia gehört: Alión. Ein attraktiver Wein aus der Ribera del Duero, modern und elegant zugleich. Nach dem Vorbild und mithilfe der Erfahrung der Qualitätsgaranten der Vega Sicilia, aber mit einem sehr unterschiedlichen Kozept zu den klassischen Weinen dieses Weinguts.


GESCHICHTE DES WEINGUTS

Die Geschichte des Weinguts Alión beginnt im Jahr 1986 in den Händen der Familia Álvarez, den Besitzern der berühmten Kellerei der Ribera del Duero Vega Sicilia.

Das Ziel war die Herstellung eines speziellen Weines, anders als die Weine der Vega Sicilia, mit eigener Persönlichkeit.

Für dieses Ziel bepflanzen Sie 25 Hektar mit Weinstöcken der Rebsorte Tempranillo in Padilla de Duero, einem kleinen Ort, der zu der Gemeinde Peñafiel in der Ribera del Duero gehört.

Peñafiel ist berühmt für seine unterirdischen Kellereien, die sich am Fuß des Schlosses aus dem 15. Jahrhundert befinden und immer noch für die Weinproduktion bekannter Marken wie den Protos Verwendung finden.

Im Jahr 1992 kaufen Sie das Weingut Liceo, eine moderne Kellerei, die über alle Voraussetzungen für die Aufnahme des neuen Projekts „Alión“ verfügt.

Drei Jahre später, im Jahr 1995, vermarktet das Weingut Alión den ersten Jahrgang des Alión. Einem Jahrgang voller Erwartungen angesichts der langen Vorbereitung des Weinguts Vega Sicilia für diesen Moment. Und er enttäuschte nicht. Dieser erste Jahrgang fand sofort Eingang in die Liste der besten 100 Weine laut dem renommierten nordamerikanischen Magazin Wine Spectator.

Angetrieben von dem großen Erfolg modernisiert sich das Weingut im Jahr 2000. Außerdem werden ab sofort wieder Holzgefäße für die Gärung verwendet.


ARBEITSPHILOSOPHIE

 

Bodegas Alión besitzt mehrere Parzellen in der Ribera del Duero, die unterschiedliche Böden aufweisen, die sich aus den Sedimenten des Flusses Duero zusammensetzen. Böden mit einer guten Dränage und aus verschiedenen Materialien, die komplexe und aussagekräftige Weine hervorbringen.

Es wird ausschließlich die Rebsorte Tempranillo verwendet. Die Trauben werden per Hand verlesen, nur die besten Reben kommen infrage. Anschließend werden die Trauben in kleinen 12kg-Kisten in die Kellerei transportiert, wo sie abermals sortiert werden.

Die Gärung findet ausschließlich in 20.000 Liter Fässern aus französischem Eichenholz statt, die alle vier Jahre erneuert werden. Die Dauer des Gärungsprozesses variiert zwischen 8-20 Tagen, je nach dem, wie reif die Trauben bei der Lese waren.

Nach der Alkohol- und Milchsäuregärung lagert der Wein bis Januar in kühlen Behältern, bis er zum Reifen in Holfässer umgefüllt wird.

Dabei handelt es sich um Fässer aus französischem Eichenholz aus verschiedenen Böttchereien, in denen der Wein zwischen 14 und 20 Monaten reift.

Im Anschluss an die Reifephase wird der Wein abgefüllt. Das ist ein Prozess, auf den das Weingut Alión größten Wert legt. Die verwendeten Korken werden strengen Qualitätskontrollen unterzogen, die in dem berühmten Labor des Franzosen Excel stattfinden.

Nach der Abfüllung reift der Wein noch 15 – 16 Monate nach und entwickelt Aromen, bevor er zum Verkauf freigegeben wird.


WEINE DES WEINGUTS ALIÓN

Das Weingut Alión produziert nur diesen einen Wein: Alión. Ein exzellenter Rotwein aus der Ribera del Duero, modern und kräftig.



Rotwein Bodega y viñedos Alión





Decantalo payment methods Wine moderation