Die neuen Weine im March bei Decántalo

Der Februar ist vorbei und nun kommt der März in diesem besonderen Schaltjahr. Und wie immer: neuer Monat, neue Weine bei Decántalo. Große Neuheiten von Klassikern aus La Rioja bis hin zu weniger bekannten Weinen aus einheimischen Trauben von den kanarischen Inseln. Sind Sie bereit? Los geht´s.

novedades-febrero

Fangen wir mit dem Habla de la Tierra an. Der neue Jahrgang des „Kleinen“ der Bodega Habla. Ein Wein aus Extremadura aus den Sorten Cabertnet Franc und Tempranillo, die auf schiefrigen und wenig fruchtbaren Böden wachsen. Ein frischer und leicht fruchtiger Wein.

Die zweite Neuheit kommt von der Bodega Abanico. Herencia Altés Garnatxa vom Jahrgang 2014. Ein Jahrgang von dem viel erwartet wird, da sein Vorgänger 91 Parker-Punkte erhielt, was ihn, auch wegen des Preises von nur knapp über 7€, zu einem Bestseller machte. Ein junger Wein, sehr fruchtig und mit süßen Tanninen und aus der D.O. Terra Alta.

Nurn kommt ein Klassiker an die Reihe. Ramón Bilbao Reserva. Ein Wein aus La Rioja der 18 Monate in amerikanischen Eichenfässern und 18 Monate in der Flasche reift. Hergestellt aus den Resbsorten Tempranillo und einem kleinen Anteil Mazuela und Graciano. Was könnte man über diesen klassischen Rioja sonst noch sagen?

El Molar. Ein neuer Jahrgang dieses Weins der Bodega Casa Castillo aus Jumilla. Ein Wein mit starkem Charakter, hergestellt aus Garnacha Tinta die auf nährstoffarmen, kalkhaltigen Böden aus einem ariden Klima wächst.
Der Jahrgang 2013 hat 93 Parker-Punkte bekommen. Wie wird wohl der neue Jahrgang schmecken?

Barón de Ley Gran Reserva bringt auch einen neuen Jahrgang heraus, den 2008er. Ein Gran-reserva-Rotwein aus La Rioja, der aus der Rebsorte Tempranillo hergestellt wird und nach einer Reifezeit von 2 Jahren in amerikanischen und französischen Eichenfässern noch 3 Jahre in der Flasche verfeinert wird. Ein gutes Beispiel für die typisch langen Reifezeiten in La Rioja.

Tridente Prieto Picudo.Ein Wein der Bodgea Tritón aus der ungerechterweise unbekannten, spanischen Rebsorte Prieto Picudo. Einer in Castilla-León verbreiteten Sorte, die jedoch außerhalb dieser Region eher ungeläufig ist. Es handelt sich hier um eine Rebsorte, die der berühmten Tempranillo ähnelt, aus der auch sehr aromatische Weine hergestellt werden.

Machen wir weiter mit unseren Neuheiten und zwar mit Plaer. Ein Wein der in der D.O. Priorat von Celler Ritme hergestellt wird. Ein sehr expressiver Wein, der auf Grund der für die Priorat typischen schieferhaltigen Böden, ein sehr besonderes, mineralisches Aroma entfaltet. Die 12 Monate in französischen Eichenfässern vollenden diesen kleinen Schatz aus Priorat.

Von Priorat kehren wir nach La Rioja zurück und kommen zu Sierra Cantabria, einer der interessantesten Bodegas aus dieser Herkunftsbezeichnung, um Ihnen den neuen Jahrgang von Sierra Cantabria Colección Privada zu präsentieren. Ein großartiger, besonderer Rioja. Überzeugend aber gleichzeitig delikat. Einer dieser Weine, die man mindestens ein Mal im Leben probiert haben sollte.

Suertes del Marqués El Ciruelo ist ein Wein aus der D.O. Valle de Orotava, einer Region auf den kanarischen Inseln. Ja genau, auch von den Kanaren kommen großartige Weine. In diesem Fall eine Coupage aus Listán Negro, einer sehr unbekannten Sorte, die man ausschließlich auf den kanarischen Inseln findet, und Listán Blanco. Diese Sorte wird in anderen Regionen Palomino genannt und ist sehr typisch für Jerez. Ein sehr eleganter Wein von vulkanischen Böden. Ein wirkliches Wunderwerk.

Wir beenden die Liste der Neuheiten mit einem dieser Weine die einen wirklich ergreifen. La Cueva del Contador, des großen Benjamín Romeo. Ein moderner Wein aus La Rioja mit viel Persönlich- und Sinnhaftigkeit. Ein wahrer Juwel aus den Händen eines der größten spanischen Weinfachmännern, der es mit dem Contador zum ersten Mal in Spanien und direkt dann zwei Mal hintereinander schaffte, die begehrten 100 Punkte von Parker zu erhalten.

Und hier enden die Neuheiten des Monats. Wir hoffen dass Sie Ihnen gefallen :)

Esta entrada fue publicada en Wein Neuheiten and tagged , . Bookmark the permalink.

Deja un comentario