Klassische Weine aus Rioja

Rioja, abgesehen davon, dass sie als die international am meisten anerkannteste Herkunftsregion Spaniens gilt, ist sie auch eine der Weinbauregionen, die uns die beste Auswahl an verschiedenen Weinarten liefert. Etwas das diese Region charakterisiert und sie weltweit bekannt macht, ist, ohne Zweifel, ihre historische Fähigkeit Weine mit langer Reifung herzustellen.

Der Stil eines Weins wird häufig schwer von der Öffentlichkeit verstanden, was dazu führte, dass die Kellermeister Mitte der 90er Jahre damit begannen, kommerziellere und auf die internationalen Geschmäcker abgestimmte Weine herzustellen. Das waren häufig Mitglieder der großen Weinkritiker. Diese Tatsache führte dazu, dass sich die Weine aus Rioja in Weine mit klassischem und modernem Stil gruppieren lassen.

tondoniaViña Tondonia, ein klassischer Wein aus Rioja in purem Zustand. Foto von Neil Hamilton (CC BY 2.0)

Mit dem heutigen Beitrag möchten wir in das traditionelle Rioja reisen, um die Eigenschaften der bekannten Weine aus Rioja mit klassischem Profil hervorzuheben. Möchten Sie uns dabei begleiten?

Wie schon zu Beginn erwähnt, ist die Haupteigenschaft der klassischen Rioja Weine, die lange Reifung in bereist verwendeten amerikanischen Eichenfässern. Es handelt sich um Weine mit einer exzellenten Säure, ohne zu hohe Extraktion, die fähig sind, sich jahrzehntelang in der Flasche zu entwickeln.

Im Glas präsentieren sie sich mit sehr veränderten Farben, die bis zu orangenen Tönen und einer leicht deckenden Schicht Farbe reichen.

In der Nase spielt die Frucht die Hauptrolle und legt einen Nachdruck auf die tertiären Aromen wie edles Holz, Gewürze, Rauch, Leder, Schokolade, Dachboden… Eine umfangreiche Reihe an Gerüchen, die diese Weine in einen authentischen Gaumenschmaus verwandelt.

Zum Schluss, der Gaumen, sie präsentieren sich wenig tanninhaltig, seidig, süffig und einfach zu trinken.

Möchten Sie ein paar großartige Weine aus Rioja mit klassischem Profil kennenlernen? Hier folgen ein paar Empfehlungen:

Viña Tondonia Reserva 2003. Über die klassischen Weine aus Rioja zu reden, bedeutet auch über die Bodega López de Heredia zu sprechen. Eine Bodega, die ihre Herstellungsmethode seit ihrer Gründung im Jahr 1877 nicht verändert hat. Intensive und expressive Nase, wo die rote likörartige Frucht einem fantastischen Fächer aus Aromen nach Gewürzen, Tabak und Leder den Weg ebnet. Schmackhaft, cremig und umfangreich im Gaumen. Großartig!

Viña Ardanza Reserva 2005. Einer der Vorkämpfer für den Klassischen Rioja, der es schaffte das große internationale Publikum zu erreichen. Ein guter Beweis dafür ist, dass es der Viña Ardanza schaffte zum besten Wein der Welt im Jahr 2013 laut dem Wine Spectator ernannt zu werden. Ein absoluter Klassiker, den man Stück für Stück genießen kann, indem man seine fortschreitende Entwicklung im Glas genießt.

Castillo Ygay Gran Reserva Especial 2005. Zum Schluss ein Wunder der Bodegas Marqués de Murrieta. Einer der großartigsten Weinklassiker aus Rioja aller Zeiten. Ein Inbegriff von Eleganz.

Worauf warten Sie noch? Genießen Sie sie, denn sie werden Ihnen gefallen!

Esta entrada fue publicada en Rioja and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Deja un comentario