Malpaso 2010: Neuer Jahrgang von einem der Offenbahrungs-Weine 2013.

In diesem Post möchten wir Ihnen den neuen Jahrgang von einem der meist gerühmten Weine letzten Jahres vorstellen.

Wir reden vom Malpaso 2010, der fantastische sortenreine Syrah. Hergestellt von Bodegas Canopy erreicht er uns befürwortet vom überwältigenden Erfolg seines Vorgängers, der Malpaso 2008 (die Kellerei stellte keinen 2009er her), doch mit sehr hohen Erwartungen zugleich.

malpaso_2010

Malpaso 2010 ist einer der wenigen hundertprozentigen Syrah-Weine der in Spanien hergestellt wird. So ungewöhnlich wie die Traube selbst, ist es auch die Herkunftsbezeichnung die ihn schmückt: die D.O. Méntrida, ein kleines Weinbaugebiet welches vom großen Publikum, trotz seiner einzigartig guten Weine, noch unbekannt bleibt.

Es ist unmöglich hervor zusehen ob der neue Jahrgang Malpaso die selben Belobigungen wie sein Vorgänger einheimst. Das einzige was wir dazu sagen können ist, dass unsere Sensationen der Verkostung mindestens genauso genussreich waren wie beim Jahrgang 2008.

Ein originaler, komplexer und verschiedener Wein. Schlagkräftig und angenehm zugleich. Mit einem zu berücksichtigenden Preis-Genuss-Verhältnis: er erscheint ja mit einem Preis von nur 11€ auf dem Markt.

Vorauf warten Sie ab ihn zu probieren?

Esta entrada fue publicada en Decantalo, Rotwein, Spanische Weinkultur, Wein Neuheiten, Weinempfehlung and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Deja un comentario